Fehlermeldung während des Bootvorgangs

Dieses Thema im Forum "SuSE / OpenSuSE" wurde erstellt von Bodo, 28.06.2005.

  1. Bodo

    Bodo Mitglied

    Dabei seit:
    26.06.2005
    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    wer kann mir sagen was die unten aufgeführte Fehlermeldung ( modebrobe FATAL... )zu bedeuten hat und was man dagegen tun kann.


    Auszug aus dem Protokoll

    <notice>start services (network)
    Setting up network interfaces:
    lo
    lo IP address: 127.0.0.1/8
    done eth0 device: Realtek Semiconductor Co., Ltd. RTL-8139/8139C/8139C+ (rev 10)
    eth0 configuration: eth-id-00:e0:7d:bc:22:a1
    eth0 IP address: 192.168.2.110/24
    doneSetting up service network . . . . . . . . . . . . . . . .done
    modprobe: FATAL: Error inserting hw_random (/lib/modules/2.6.5-7.151-default/kernel/drivers/char/hw_random.ko): No such device
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Lord Kefir, 28.06.2005
    Lord Kefir

    Lord Kefir König

    Dabei seit:
    10.06.2004
    Beiträge:
    944
    Zustimmungen:
    0
    Hast Du den Kernel selbst gebacken?!

    Mfg, Lord Kefir
     
  4. Bodo

    Bodo Mitglied

    Dabei seit:
    26.06.2005
    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    0
    Hallo ,

    nein der Kernel ist nicht selbstgebacken.Ich habe diesen Fehler auch schon
    nach der ersten Standardinstallation von Suse 9.1 gehabt.
    Ab und zu wird auch die eth0 Schnittstelle überhaupt nicht initialisiert.


    :)
     
  5. #4 DennisM, 29.06.2005
    DennisM

    DennisM Moderator u. Newsposter

    Dabei seit:
    08.05.2004
    Beiträge:
    4.883
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    GER/NRW/Essen
    hm kann es sein ,dass die cd verkratzt ist , oder vielleicht funktioniert udev oder devfs nicht richtig . (ich weiß nicht welches von den beiden suse benutzt)

    btw - passierte das nach der installation oder willkürlich?

    MFG

    Dennis
     
  6. Horus

    Horus Doppel-As

    Dabei seit:
    08.06.2005
    Beiträge:
    138
    Zustimmungen:
    0
  7. Bodo

    Bodo Mitglied

    Dabei seit:
    26.06.2005
    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    0
    Danke , für die Hilfe !!
    Der Link zu Suse war sehr hilfreich um das << kosmetische Problem >> zu beheben.

    Mal schauen ob die Netzwerkkarte immer noch ab und zu mucken macht.

    Zu Dennis

    Suse Linux bootet durch und funktioniert auch meist ziemlich OK.
    Habe mit nur Sorgen um die Fehlermeldung während des Bootvorgangs gemacht , zudem ja die Initialisierung der Netzwerkkarte ab und zu Probleme macht und nicht richtig initialisiert wird.

    Viele Grüsse
     
  8. Anzeige

    Vielleicht findest du HIER Antworten.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Fehlermeldung während des Bootvorgangs

Die Seite wird geladen...

Fehlermeldung während des Bootvorgangs - Ähnliche Themen

  1. Terminal Fehlermeldung

    Terminal Fehlermeldung: Hola, mir ist aufgefallen das ständig ein Fehler erscheint sobald ich einen Terminal öffne. Hat zwar keine Auswirkung auf die Arbeit damit sieht...
  2. tar Fehlermeldung/Backup

    tar Fehlermeldung/Backup: Hallo liebe Leute, ein Newbin versucht den nächsten Schritt und möchte per tar ein Backup seines Servers erstellen. Der Befehl: sudo tar...
  3. Fehlermeldung bei ganz simplen Code

    Fehlermeldung bei ganz simplen Code: #include <stdio.h> main() { int fahr, celsius; int lower, upper, step; lower = 0; upper = 300; step = 20; fahr = lower; while (fahr <= upper)...
  4. VirtuelBox 4.1.18 auf OpenSuse 12.1 startet nicht (keine Fehlermeldung)

    VirtuelBox 4.1.18 auf OpenSuse 12.1 startet nicht (keine Fehlermeldung): Hallo zusammen. Gerade ärgere ich mich wieder einmal mit VirtualBox herum. Wie so oft startet es nicht. Dieses Mal habe ich jedoch mangels...
  5. Fehlermeldung nach kernel-update bei Debian-Sid

    Fehlermeldung nach kernel-update bei Debian-Sid: Hallo hab gerade ein dist-upgarde durchgeführt, dabei den Kernel auf 6.2.0.9 upgedatet und hab von apt folgnede Fehlermeldung erhalten...