Fedora Internet??

Dieses Thema im Forum "RedHat,Fedora & CentOS" wurde erstellt von flo, 27.05.2004.

  1. flo

    flo Doppel-As

    Dabei seit:
    25.05.2004
    Beiträge:
    120
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    AUT - IT
    Hallo,
    habe gestern Fedora Core 1 installiert, habe aber keinen Interetzugang über das Netzwerk. Die anderen im Netzwerk befindlichen Computer (2X Win200, Win Xp) kann ich sehen und auf ihnen zugreifen.

    Weiters habe ich das Problem, dass nach der Installation meine 2. Partition verschwunden ist.
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 RlDdLeR, 27.05.2004
    RlDdLeR

    RlDdLeR BENUTZT GOOGLE - VERDAMMT

    Dabei seit:
    04.04.2003
    Beiträge:
    702
    Zustimmungen:
    0
    etwas mehr informationen wäre hilfreich.

    ich nehme an du probierst es über samba, oder?

    schreib ausserdem mal bitte welche partition verschwunden ist (device) und dann mal deine /etc/fstab , es wäre vllt auch nciht schlecht mal das printout von "fdisk -l" zu posten.

    mfg
     
  4. rhythm

    rhythm evolution now!

    Dabei seit:
    02.05.2004
    Beiträge:
    172
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    /home
    ist die partition ganz gelöscht, oder wird sie nur nicht angezeigt? poste mal bitte den inhalt der datei /etc/fstab.



    //edit: @RlDdLeR: da warst du wohl schneller! 8o
     
  5. flo

    flo Doppel-As

    Dabei seit:
    25.05.2004
    Beiträge:
    120
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    AUT - IT
    Das Internet geht nicht über Samba. Win 2000 Comupter gibt Internetverbindung frei. Bei meinem alten RH 9 System musste ich nur Standardgateway angeben und es hat funktioniert.

    Hier sind die ausgabe von Fdisk -l bzw die /etc/fstab


    Platte /dev/hda: 80.0 GByte, 80060391936 Byte
    255 Köpfe, 63 Sektoren/Spuren, 9733 Zylinder
    Einheiten = Zylinder von 16065 * 512 = 8225280 Bytes

    Gerät boot. Anfang Ende Blöcke Id Dateisystemtyp
    /dev/hda1 * 1 4044 32483398+ 83 Linux
    /dev/hda2 4045 4110 530145 82 Linux Swap



    LABEL=/ / ext3 defaults 1 1
    none /dev/pts devpts gid=5,mode=620 0 0
    none /proc proc defaults 0 0
    none /dev/shm tmpfs defaults 0 0
    /dev/hda2 swap swap defaults 0 0
    /dev/cdrom /mnt/cdrom udf,iso9660 noauto,owner,kudzu,ro 0 0
    /dev/fd0 /mnt/floppy auto noauto,owner,kudzu 0 0
     
  6. rhythm

    rhythm evolution now!

    Dabei seit:
    02.05.2004
    Beiträge:
    172
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    /home
    also, wenn ich das richtig sehe, dann hoffe ich, dass du keine wichtigen daten auf deiner partition hattest. sie ist nämlich nicht mehr da! hast du sie eventuell mit partitioniert, oder überschrieben?
     
  7. flo

    flo Doppel-As

    Dabei seit:
    25.05.2004
    Beiträge:
    120
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    AUT - IT
    habe sie nicht partitioniert, oder überschrieben. habe die erste partition gelöscht, dort fedora installiert und jetzt ist sie nicht mehr da.
     
  8. rhythm

    rhythm evolution now!

    Dabei seit:
    02.05.2004
    Beiträge:
    172
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    /home
    der fdisk-befehl zeigt dir alle partitionen an. wenn deine vermisste da nicht bei ist, ist sie nicht mehr vorhanden. wenn ich dich richtig verstanden habe, waren auf einer platte zwei partitionen. du hast eine davon gelöscht und statt dessen fedora installiert. ich kenne fedora nicht, aber besteht die möglichkeit dass es sich, wie es sollte auf die erste partition installiert und die zweite(wie zu sehen) in den swap-space geändert hat?
     
  9. Anzeige

    Vielleicht findest du HIER Antworten.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. flo

    flo Doppel-As

    Dabei seit:
    25.05.2004
    Beiträge:
    120
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    AUT - IT
    habe auch nicht die 2. Partition als swap part. benutzt. Das problembesteht darin, dass ich ein altes P2 System habe und dass beuim start nur 32 Gb erkannt werden. so habe ich Fedora + Swap auf den ersten 32 Gb installiert. nach dem booten sind aber die vollen 80 Gb vorhanden, wobei auf auf den 48 Gb meine 2. Partition sein sollte
     
  11. rhythm

    rhythm evolution now!

    Dabei seit:
    02.05.2004
    Beiträge:
    172
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    /home
    warum erwähnst du das nicht sofort, dass das problem dort besteht?! :rolleyes: je mehr infos man über ein problem bekommt, desto einfacher kann man dir helfen. :]
    allerdings weiß ich hier gerade keine lösung... :(
     
Thema:

Fedora Internet??

Die Seite wird geladen...

Fedora Internet?? - Ähnliche Themen

  1. Mit Fedora ins Internet über ISDN

    Mit Fedora ins Internet über ISDN: Hallo, ich habe auf meinem Rechner gestern Fedora installiert und möchte nun ins Internet. Dabei habe ich ein paar Dienste gestartet, die für das...
  2. 1und1 ISDN Internetverbindung mir Fedora Core 5

    1und1 ISDN Internetverbindung mir Fedora Core 5: Hallo, Ich hab mich erst grad angemeldet und Fedora auch erst seit kurzer Zeit installiert und es läuft auch ganz gut, nur das wichtigste bekomme...
  3. Fedora Core 2 MP3*s und Internetradio funzen nett

    Fedora Core 2 MP3*s und Internetradio funzen nett: Servus, benutze seit heute Fedora Core2 und habe keine Ahnung, warum ich keine MP3ś abspielen kann. Internetradio funzt auch nett. Muss noch...
  4. Fedora Internet Wizzard/ifconfig Problem

    Fedora Internet Wizzard/ifconfig Problem: Moinsens. Ich habe mir gestern das neue Fedora gezogen (Final) und installiert und bin eigentlich recht angetan. Aber eine Sache treibt mich...
  5. Fedora Core 1 und Netzwerk - Internet/Ethernet/1&1 DSL

    Fedora Core 1 und Netzwerk - Internet/Ethernet/1&1 DSL: Hallo. Wie man vielleicht an meinem Registrierungsdatum sieht, bin ich neu hier, genauso wie auf Linux. Habe jetzt 6 Jahre mit Win(doof)...