ext3 file size limit

Dieses Thema im Forum "Linux OS" wurde erstellt von supersucker, 14.09.2007.

  1. #1 supersucker, 14.09.2007
    supersucker

    supersucker Foren Gott

    Dabei seit:
    21.02.2005
    Beiträge:
    3.873
    Zustimmungen:
    0
    Hey ho,

    ich hab hier ein sehr merkwürdiges Problem:

    Ich versuche gerade von meiner gentoo-workstation aus backup-images auf meinen Ubuntu Fileserver zu übertragen.

    Dies klappt aber __nur__ für images < 4 GB.

    Bei images > 4 GB krieg ich von scp die Meldung:

    Code:
    No space left on device 
    Was natürlich glatt gelogen ist:

    Code:
    /dev/mapper/crypt     111G   90G   17G  85% /mnt/main
    
    Da ext3 AFAIK wenn überhaupt ein sehr hohes Limit hat ( irgendwas im Terabyte-Bereich, Tante google bestätigt mich darin), dachte ich zunächst das es ein ulimit-Problem ist, aber:

    Code:
    root@supersucker:~#  ulimit
    unlimited
    
    Der entsprechende fstab-Eintrag auf dem Zielserver lautet:

    Code:
    /dev/mapper/crypt /mnt/main     ext3     defaults,noatime        0       2
    Die Partition ist mit cryptoloop verschlüsselt (ich weiss, schon älter, aber das ich das verschlüsselt habe ist halt schon eine ganze Weile her).

    Googlen nach

    hat mich nicht wirklich weitergebracht.....

    Jemand ne Idee?
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Bâshgob, 14.09.2007
    Bâshgob

    Bâshgob freies Radikal

    Dabei seit:
    29.07.2004
    Beiträge:
    2.334
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hannover
    Kerneloption. Welche das sein könnte vermag ich eben ad hoc nicht zu sagen.
     
  4. #3 Keruskerfürst, 14.09.2007
    Keruskerfürst

    Keruskerfürst Kaiser

    Dabei seit:
    12.02.2006
    Beiträge:
    1.366
    Zustimmungen:
    0
    Large File System Support.
     
  5. #4 supersucker, 15.09.2007
    supersucker

    supersucker Foren Gott

    Dabei seit:
    21.02.2005
    Beiträge:
    3.873
    Zustimmungen:
    0
    Hmm, wo soll die denn sein?

    Code:
      <M> Second extended fs support                                                                                       │ │  
      │ │                                               [*]   Ext2 extended attributes                                                                                       │ │  
      │ │                                               [*]     Ext2 POSIX Access Control Lists                                                                              │ │  
      │ │                                               [*]     Ext2 Security Labels                                                                                         │ │  
      │ │                                               [ ]   Ext2 execute in place support                                                                                  │ │  
      │ │                                               <M> Ext3 journalling file system support                                                                             │ │  
      │ │                                               [*]   Ext3 extended attributes                                                                                       │ │  
      │ │                                               [*]     Ext3 POSIX Access Control Lists                                                                              │ │  
      │ │                                               [*]     Ext3 Security Labels                                                                                         │ │  
      │ │                                               [ ] JBD (ext3) debugging support                                                                                     │ │  
      │ │                                               <M> Reiserfs support                                                                                                 │ │  
      │ │                                               [ ]   Enable reiserfs debug mode                                                                                     │ │  
      │ │                                               [ ]   Stats in /proc/fs/reiserfs                                                                                     │ │  
      │ │                                               [*]   ReiserFS extended attributes                                                                                   │ │  
      │ │                                               [*]     ReiserFS POSIX Access Control Lists                                                                          │ │  
      │ │                                               [*]     ReiserFS Security Labels                                                                                     │ │  
      │ │                                               <M> JFS filesystem support                                                                                           │ │  
      │ │                                               [*]   JFS POSIX Access Control Lists                                                                                 │ │  
      │ │                                               [*]   JFS Security Labels                                                                                            │ │  
      │ │                                               [ ]   JFS debugging                                                                                                  │ │  
      │ │                                               [*]   JFS statistics                                                                                                 │ │  
      │ │                                               <M> XFS filesystem support                                                                                           │ │  
      │ │                                               [*]   XFS Quota support                                                                                              │ │  
      │ │                                               [*]   XFS Security Label support                                                                                     │ │  
      │ │                                               [*]   XFS POSIX ACL support                                                                                          │ │  
      │ │                                               [*]   XFS Realtime support (EXPERIMENTAL)                                                                            │ │  
      │ │                                               < > GFS2 file system support                                                                                         │ │  
      │ │                                               < > OCFS2 file system support (EXPERIMENTAL)                                                                         │ │  
      │ │                                               <M> Minix fs support                                                                                                 │ │  
      │ │                                               <M> ROM file system support                                                                                          │ │  
      │ └───────────────────────────────────────────────v(+)──────────────────────────────
    Ich seh da im kernel (2.6.17) nichts davon?

    Google ich mal z.B. nach "Large File System Support." krieg ich nur steinalte Seiten für den 2.2. und den 2.4 Kernel.

    Sicher, das man dieses Feature explizit anschalten muss? Wenn ja, wo? Oder hab ich gerade Tomaten auf den Augen?
     
  6. #5 schwedenmann, 15.09.2007
    schwedenmann

    schwedenmann Foren Gott

    Dabei seit:
    18.11.2003
    Beiträge:
    2.635
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Wegberg
    4GB Limit

    Hallo


    Wie mountest du den die Zielpartiton

    NFS ?
    Samba ?


    falls per damab solltest du cifs verwenden, als mountoption.

    4GB haben mit dem Filesystem auf dem Quell- und Zielrechner nichts zu tun.

    Zusatzfrage: Wie erstellst du die Backupimages ? als ISO, als Datei ?

    mfg
    schwedenmann
     
  7. #6 Keruskerfürst, 15.09.2007
    Zuletzt bearbeitet: 17.09.2007
    Keruskerfürst

    Keruskerfürst Kaiser

    Dabei seit:
    12.02.2006
    Beiträge:
    1.366
    Zustimmungen:
    0
    Gab es mal als Kerneloption. Kann ich beim Kernel Gentoo 2.6.22-r5 auch nicht mehr finden.
     
  8. Anzeige

    Vielleicht findest du HIER Antworten.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. #7 supersucker, 15.09.2007
    supersucker

    supersucker Foren Gott

    Dabei seit:
    21.02.2005
    Beiträge:
    3.873
    Zustimmungen:
    0
    Hrhr,

    das war ja klar:

    Nachdem ich gerade meinen file-server einmal neu gestartet hab, kann ich problemlos kopieren.

    Fragt mich jetzt bloß nicht, warum da auf einmal eine 4 GB Grenze war.

    Wahrscheinlich war der Rechner mit der uptime (> 1 Jahr) unzufrieden......:D
     
  10. z00k

    z00k I love my slack! Do u?

    Dabei seit:
    24.01.2005
    Beiträge:
    302
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    earth.getLocation("z00k");
    Meinst du evtl 'Support for Large Single Files' ?

    Die Option ist zumindest im 2.6.22.X noch enthalten. (Block layer -> Support for Large Single Files). Die Option bezieht sich allerdings auf sehr grosse Files (> 2 TB).


    gReetZ
     
Thema:

ext3 file size limit

Die Seite wird geladen...

ext3 file size limit - Ähnliche Themen

  1. nach emerge gnome "fsck.ext3: Nosuch file or directory while trying to open /dev/sda4

    nach emerge gnome "fsck.ext3: Nosuch file or directory while trying to open /dev/sda4: hallo allerseits! vorab: also, /dev/sda2 ist meine /boot und /dev/sda4 meine / soweit ist mit denen auch alles ok, jedoch habe ich nach...
  2. Verbleib des Ext3-Treibers im Kernel unklar

    Verbleib des Ext3-Treibers im Kernel unklar: Nachdem der aktuelle Betreuer von Ext3 vor knapp zwei Monaten vorgeschlagen hatte, das alte Dateisystem aus dem Kernel zu entfernen, meldet sich...
  3. ext3-Dateisystemtreiber soll aus Linux entfernt werden

    ext3-Dateisystemtreiber soll aus Linux entfernt werden: Da ext3-Dateisysteme schon lange vom ext4-Treiber verwaltet werden können, soll der ursprüngliche ext3-Treiber nun aus Linux entfernt werden. Die...
  4. Squeeze: grub-pc erkennt ext3 nicht

    Squeeze: grub-pc erkennt ext3 nicht: Bei einem update unter Debian squeeze (i386) am Wochenende wurde auch grub-pc erneuert (auf 1.98+20100710-1). Dabei gab es eine Fehlermeldung,...
  5. EXT3 USB Disk mounten

    EXT3 USB Disk mounten: Hallo, ich habe mir schon einige Threads zu diesem Thema durchgelesen aber nichts hat bei mir funktioniert. Ich muss dazu sagen dass es bei...