Erfahrungsbericht: Logitech diNovo Edge

Dieses Thema im Forum "Eingabegeräte" wurde erstellt von Goodspeed, 31.03.2007.

  1. #1 Goodspeed, 31.03.2007
    Goodspeed

    Goodspeed Foren Gott
    Moderator

    Dabei seit:
    21.04.2004
    Beiträge:
    4.165
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Dresden
    Produkt

    Seit gestern bin ich nun endlich im Besitz o.g. Tastatur.
    Da die Erfahrungsberichte insbesondere im Zusammenspiel mit Linux recht dürftig sind, will ich hier mal den Stand der Dinge wiedergeben.

    Da über Verarbeitungsqualität und Ausstattung schon viel geschrieben wurde, werde ich mich hier mehr auf die technischen Gegebenheiten beschränken.
    Die Tastatur selbst funktioniert nach Anschluss des Bluetooth-Dongels und einem ersten Connect ohne weiteres zutun. Selbst im BIOS und selbstverständlich GRUB/LILO kann man so arbeiten.

    Die Multimedia-Tasten (die F-Tasten werden per Tastendruck zu 12 Multimedia-Tasten) und die Lautstärkesteuerung lässt sich über lineak konfigurieren und steuern. Dafür gibt es auch ein "buntes" KDE-Tool zum Konfigurieren (klineakconfig).

    Das Touchpad wird seit Kernel 2.6.20.4 als Maus erkannt und lässt sich somit ohne Umschweife nutzen.

    Was funktioniert bei mir noch nicht?
    Die 3 Zoom-Tasten links geben keine Key-Codes von sich.
    Ebenso die Tasten-Kombi Fn+F1, Fn+F9-12.
    Aus Mangel an WinXP bzw. Vista kann ich leider noch nicht testen, ob die nun kaputt sind oder nur nicht unterstützt werden.
    Falls hier irgendwer seine Erfahrung in Bezug auf die Tasten wiedergeben könnte, wäre ich sehr dankbar.

    Fazit:
    Ich bin echt begeistert von der Tastatur. Sowohl von Qualität als auch der recht einfach Handhabe der Zusatzfunktionen. Das Touchpad ist zwar kein richtiger Mausersatz, aber zum Surfen und die tägliche Arbeit reicht es.
    Der hohe Preis ist sicherlich nicht jedermans Sache, aber ab und zu darf man sich ruhig etwas Luxus leisten ;)
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. TheEye

    TheEye Jungspund

    Dabei seit:
    12.11.2004
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Danke! Wäre es nur immer so schön: man gibt bei google "logitech edge linux" ein und ZACK bekommt man die Informationen die man sich wünscht!!!

    Super! Danke! Und ein herzlicher Gruß
     
  4. devilz

    devilz Pro*phet
    Administrator

    Dabei seit:
    01.05.2002
    Beiträge:
    12.244
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hessen
    Ich hab ja noch die Logitech DiNovo 2.0 - aber irgendwie schaut die ja schon sehr edel aus ....
     
  5. #4 Goodspeed, 03.04.2007
    Goodspeed

    Goodspeed Foren Gott
    Moderator

    Dabei seit:
    21.04.2004
    Beiträge:
    4.165
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Dresden
    Was mich derzeit stört, ist dass ich jetzt 2 Bluetooth-Dongle dran hab ... mein "alter" erkennt nach dem Booten zwar die Tastatur, aber nicht das Touchpad ... und der Logitech-Dongle kann scheinbar wirklich nur mit der Tastatur umgehen :(
    Falls jemand ne Idee oder eine Alternative hat, die beides kann ...
     
  6. devilz

    devilz Pro*phet
    Administrator

    Dabei seit:
    01.05.2002
    Beiträge:
    12.244
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hessen
    Also dein Logitech Dongle sollte auch als "normaler" Bluetooth Stick einsetzbar sein ... kann eventl. sein das ihn mit einem anderen Profil ansprechen mußt.

    Mein Stick kann Maus, Tastatur, PDA und Handy bedienen ....
     
  7. #6 Goodspeed, 03.04.2007
    Goodspeed

    Goodspeed Foren Gott
    Moderator

    Dabei seit:
    21.04.2004
    Beiträge:
    4.165
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Dresden
    Hmm ... aber die hci-Tools ignorieren den ... :(
     
  8. devilz

    devilz Pro*phet
    Administrator

    Dabei seit:
    01.05.2002
    Beiträge:
    12.244
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hessen
    Schon probiert ?
     
  9. #8 Goodspeed, 03.04.2007
    Zuletzt bearbeitet: 03.04.2007
    Goodspeed

    Goodspeed Foren Gott
    Moderator

    Dabei seit:
    21.04.2004
    Beiträge:
    4.165
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Dresden
    Code:
    goodspeed:~# hid2hci -0
    No devices in HCI mode found
    
    Das hatte ich schon probiert ... :(

    Edit: *arg* ... der Dongle scheint noch nicht in der Devie-Liste zu stehen ... mal sehen, ob man da was "pfuschen" kann ...

    Edit2: O.k. ... der "Pfusch" scheint zu funktionieren ... allerdings kann man "remote" so schlecht testen, ob die Tastatur noch geht ... *g*
     
  10. #9 Graf_Ithaka, 03.04.2007
    Graf_Ithaka

    Graf_Ithaka Routinier

    Dabei seit:
    29.01.2005
    Beiträge:
    487
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Steiermark nahe Graz
    Danke! Sowas hab ich schon Ewigkeiten gesucht :)

    Lg,
    Graf_Ithaka
     
  11. #10 Goodspeed, 03.04.2007
    Goodspeed

    Goodspeed Foren Gott
    Moderator

    Dabei seit:
    21.04.2004
    Beiträge:
    4.165
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Dresden
    Nachtrag: Mein "Pfusch" an den hid2hci-Sourcen sorgt zwar dafür, dass die Tastatur in Bluetooth-Modus läuft ... aber weder Touchpad noch Sondertasten funktionieren dann ...
    Also doch erstmal auf den 2.6.21er warten ... da haben die noch ein paar Sachen umgebogen ...
     
  12. #11 Goodspeed, 16.07.2007
    Goodspeed

    Goodspeed Foren Gott
    Moderator

    Dabei seit:
    21.04.2004
    Beiträge:
    4.165
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Dresden
    Nachtrag: Da schon einige wegen lineakd gefragt haben, hier mal kurz eine Erklärung.

    Gesteuert wird das ganze über 2 Dateien:

    1. ~/.lineak/lineakkb.def: Hier werden den Keycodes der Tasten "Bezeichner zugeordnet:
    Code:
    # LinEAK - Linux support for Easy Access and Internet Keyboards
    #  Copyright (c) 2001,2002, 2003 Sheldon Lee Wen <leewsb@hotmail.com>
    #       and Mark Smulders <Mark@PIRnet.nl>
    #  http://lineak.sourceforge.net
    #
    # keyboard definition file:
    #   this file defines the extra keys of the keyboard types,
    #   and the corresponding keycode.
    #
    # if your keyboard is not in here, please send me an e-mail so
    # I can add support for it.
    #
    # WARNING: this definition file is NOT compatible with
    #          lineakd 0.1 and 0.2
    #          lineakconfig 0.1
    
    
    [USRtLdE]
         brandname = Logitech
         modelname = diNovo Edge
         [KEYS]
              back=144
              xnc=122
              foreward=153
              laut=176
              leise=174
              mail=236
              mute=160
              play=162
              sleep=223
              stop=164
              win=129
              browser=130
          [END KEYS]
    [END USRtLdE]
    
    Die Keycodes kann man per xev ermitteln.
    2. ~/.lineak/lineakd.cong: Hier weißt man den Bezeichnern Funktionen zu:
    Code:
    # LinEAK - Linux support for Easy Access and Internet Keyboards
    #  Copyright (c) 2001,2002, 2003  Sheldon Lee Wen <leewsb@hotmail.com> (Current Maintainer)
    #       and Mark Smulders <Mark@PIRnet.nl>
    #  http://lineak.sourceforge.net
    #
    # lineakd configuration file
    #
    # example key configuration:
    #       play    = "xmms --play-pause"
    #       eject   = EAK_EJECT
    #
    # Lineakd supports the following modifier keys:
    #    control alt shift mod2 mod3 mod4 mod5
    
    CdromDevice = /dev/dvd
    Display_align = center
    Display_color = 0aff00
    Display_font = -adobe-helvetica-bold-r-normal-*-*-240-*-*-p-*-*-*
    Display_hoffset = 0
    Display_plugin = xosd
    Display_pos = bottom
    Display_soffset = 1
    Display_timeout = 3
    Display_voffset = 50
    KeyboardType = USRtLdE
    MixerDevice = /dev/mixer
    Screensaver = 
    conffilename = /home/user/.lineak/lineakd.conf
    deffilename = /etc/lineakkb.def
    keystate_capslock = 
    keystate_numlock = 
    keystate_scrolllock = 
    userdeffile = /home/user/.lineak/lineakkb.def
    
    [Laut] laut = EAK_VOLUP(10)
    [Leise] leise = EAK_VOLDOWN(10)
    [Mute] mute = EAK_MUTE
    [Play] play = /usr/bin/mpc toggle
    [Stop] stop = /usr/bin/mpc stop
    [Last] back = /usr/bin/mpc prev
    [Next] foreward = /usr/bin/mpc next
    [Browser] browser = /usr/bin/iceweasel
    [Mail] mail = /usr/bin/icedove
    [XNC] xnc = /usr/bin/xnc 
    
    Das können ganz normale Befehle sein oder buildin-Macros -> man lineak_defaultplugin

    Anschließend per "lineakd" starten und freuen ...
     
  13. #12 simplex, 17.07.2007
    simplex

    simplex [Versuchstier]

    Dabei seit:
    08.10.2004
    Beiträge:
    245
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hessen, nähe Limburg
    hi! :)

    merci goodspeed, dass du mal die configs hier reingestellt hast! :) soweit funktioniert bei mir alles, ABER folgende meldung erhalte ich wenn ich "lineakd" ausführe. weiß jemand, was damit gemeint ist?

    Code:
    *** Xlib error caught ***
    Major opcode of failed request: 33 (XKEYBOARD)
    Minor opcode of failed request: 0 (XkbSetMap)
    Resource ID of failed request: 421
    Serial number of failed request: 26
    Error code: 10
    Type: 0
    Maybe we should exit now?
    *** Xlib error caught ***
    Major opcode of failed request: 33 (XKEYBOARD)
    Minor opcode of failed request: 0 (XkbSetMap)
    Resource ID of failed request: 421
    Serial number of failed request: 27
    Error code: 10
    
    u.s.w etc. pp.

    die configs wurden von goodspeed übernommen! :)

    merci merci
     
  14. #13 Goodspeed, 17.07.2007
    Goodspeed

    Goodspeed Foren Gott
    Moderator

    Dabei seit:
    21.04.2004
    Beiträge:
    4.165
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Dresden
    Ich hoffe mal, Du hast das /home/user/ durch Dein eigenes Zeugs ersetzt ...
     
  15. Anzeige

    Vielleicht findest du HIER Antworten.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  16. #14 simplex, 17.07.2007
    simplex

    simplex [Versuchstier]

    Dabei seit:
    08.10.2004
    Beiträge:
    245
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hessen, nähe Limburg
    aber klar! :)

    hier meine lineakd.conf

    Code:
    # LinEAK - Linux support for Easy Access and Internet Keyboards
    #  Copyright (c) 2001,2002, 2003  Sheldon Lee Wen <leewsb@hotmail.com> (Current Maintainer)
    #       and Mark Smulders <Mark@PIRnet.nl>
    #  http://lineak.sourceforge.net
    #
    # lineakd configuration file
    #
    # example key configuration:
    #       play    = "xmms --play-pause"
    #       eject   = EAK_EJECT
    #
    # Lineakd supports the following modifier keys:
    #    control alt shift mod2 mod3 mod4 mod5
    
    CdromDevice = /dev/cdrom0
    Display_align = center
    Display_color = 0aff00
    Display_font = -adobe-helvetica-bold-r-normal-*-*-240-*-*-p-*-*-*
    Display_hoffset = 0
    Display_plugin = xosd
    Display_pos = bottom
    Display_soffset = 1
    Display_timeout = 3
    Display_voffset = 50
    KeyboardType = USRtLdE
    MixerDevice = /dev/mixer
    Screensaver =
    conffilename = /home/simplex/.lineak/lineakd.conf
    deffilename = /etc/lineakkb.def
    keystate_capslock =
    keystate_numlock =
    keystate_scrolllock =
    userdeffile = /etc/lineakkb.def
    
    [Laut] laut = EAK_VOLUP(10)
    [Leise] leise = EAK_VOLDOWN(10)
    [Mute] mute = EAK_MUTE
    [Play] play = xmms --play
    [Stop] stop = xmms --stop
    [Last] back = xmms --rew
    [Next] foreward = xmms --fwd
    [Browser] browser = firefox
    [Mail] mail = kmail
    [SEARCH] search = firefox -remote "openURL(http://www.googl.de,new-tab)"
    und die lineakkb.def

    Code:
    [USRtLdE]
         brandname = Logitech
         modelname = diNovo Edge
         [KEYS]
              back=144
              search=122
              foreward=153
              laut=176
              leise=174
              mail=236
              mute=160
              play=162
              #sleep=223
              stop=164
             #win=129
              browser=130
          [END KEYS]
    [END USRtLdE]
    
    
    ich meine, die sachen funktionieren ja..jedoch erhalte ich diese meldungen wenn ich lineakd in der konsole ausführe! :(
     
  17. #15 Goodspeed, 18.07.2007
    Goodspeed

    Goodspeed Foren Gott
    Moderator

    Dabei seit:
    21.04.2004
    Beiträge:
    4.165
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Dresden
    Ähm ... haste das Paket lineak-xosdplugin installiert? Ich schätze mal, der will die Sachen anzeigen und es "geht nicht" ;)
     
Thema:

Erfahrungsbericht: Logitech diNovo Edge

Die Seite wird geladen...

Erfahrungsbericht: Logitech diNovo Edge - Ähnliche Themen

  1. World of Warcraft - Eure Erfahrungsberichte mit Linux?

    World of Warcraft - Eure Erfahrungsberichte mit Linux?: gelöscht gelöscht
  2. (Deep) Shredder 11: suche Erfahrungsberichte

    (Deep) Shredder 11: suche Erfahrungsberichte: Hallo, ich würde gerne wissen ob jemand von euch (Deep) Shredder 11 einsetzt und wie brauchbar das Programm ist. Ich suche vorallem ein...
  3. Fujitsu Siemens Esprimo Mobile v5535 und Linux - Howto und Erfahrungsbericht

    Fujitsu Siemens Esprimo Mobile v5535 und Linux - Howto und Erfahrungsbericht: Hallo, Ich habe mir vor ca. einer Woche ein Notebook gekauft, den Fujitsu Siemens Esprimo Mobile v5535. Das größte Argument, das für das Notebook...
  4. Gesucht: Erfahrungsbericht zu CentOS 5 im Unternehmen

    Gesucht: Erfahrungsbericht zu CentOS 5 im Unternehmen: Guten Morgen zusammen, lange war es still um meine Person und nun schlage ich direkt wieder mit einer Bitte an euch auf... Sorry deswegen....
  5. Frage (Erfahrungsbericht)

    Frage (Erfahrungsbericht): Hallo kann mir jemand erzählen der schon Debian von CD oder DVD installiert hat wie das abläuft ??? Also worauf man sich da einstellen muss.