Entfernen des Zeichenpaares: Hex: 0A20 aus LDIF-Datei

Dieses Thema im Forum "Shell-Skripte" wurde erstellt von tom*de, 21.02.2007.

  1. tom*de

    tom*de Grünschnabel

    Dabei seit:
    15.04.2006
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    es geht um das LDAP-LDIF-Format:

    Wie kann ich in einer Datei 2 aufeinanderfolgenden HexWerte 0A 20 komplett entfernen? SED und TR (ksh auf AIX5.3) liefern mir nur teilweise Erfolge...

    Hat jemand eine Idee?
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Xanti

    Xanti Mouse Organist

    Dabei seit:
    05.09.2004
    Beiträge:
    1.855
    Zustimmungen:
    0
    Ich kenn Dein sed nicht, deswegen weiss nicht, ob folgendes bei Dir funktioniert:

    Code:
    sed -e 's/\([0-9A-F]\{2\} \)\{2\}//' file
    
     
  4. tom*de

    tom*de Grünschnabel

    Dabei seit:
    15.04.2006
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    danke, das tuts leider nicht. "file" wird unverändert ausgegeben... Problem ist das 0a20 ja über 2 Zeilen geht, sed aber zeilenorientiert ackert.

    hab in Verzweiflung nun ein perl-script geschrieben:

    Auf den Dateiinhalt wird folgendes angewendet:
    Code:
    $content =~ s/\x0A\x20//g;
    Damit gehts.
     
  5. #4 Wolfgang, 22.02.2007
    Wolfgang

    Wolfgang Foren Gott

    Dabei seit:
    24.04.2005
    Beiträge:
    3.978
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Erfurt
    Hallo
    Wenn die datei nicht zu groß ist, kannst du auch mit sed arbeiten.
    Dann würdest du eben erstmal alles in den Patternspace prügeln, und die Hexkombination ersetzen.

    Code:
    sed -e '$!{:a;N;s/\x0A\x20//;ba}' datei
    
    Sollte eigentlich gehen.

    Gruß Wolfgang
     
  6. Anzeige

    Vielleicht findest du HIER Antworten.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Entfernen des Zeichenpaares: Hex: 0A20 aus LDIF-Datei

Die Seite wird geladen...

Entfernen des Zeichenpaares: Hex: 0A20 aus LDIF-Datei - Ähnliche Themen

  1. Punkt aus Liste entfernen

    Punkt aus Liste entfernen: Hallo, ich habe eine Liste: jal_0.0800_0.9000_90_dunkel.rad jal_0.0800_0.9000_90_hell.rad jal_0.0800_0.9000_90_mittel.rad Und aus der...
  2. wie Alte Kernelversionen unter Debian entfernen

    wie Alte Kernelversionen unter Debian entfernen: Hallo, heute ist das neue Image mit dem Kernel update installiert worden von "linux-image-3.2.0-4-amd64:amd64 3.2.54-2" auf...
  3. Leerzeichen, Großbuchstaben, HTML Tags entfernen mittels SED

    Leerzeichen, Großbuchstaben, HTML Tags entfernen mittels SED: Hallo zusammen. Ich habe folgendes Anliegen: Ich habe eine HTML Datei mit entsprechenden Tags usw. . Diese möchte ich in eine normale Textdatei...
  4. Debian empfiehlt das Entfernen des Repos debian-multimedia.org

    Debian empfiehlt das Entfernen des Repos debian-multimedia.org: Das Debian-Projekt rät Nutzern eindringlich, die inoffizielle Paketquelle debian-multimedia.org aus den Paketquellen zu entfernen, weil das Angebt...
  5. Gnome will Ausweichmodus entfernen

    Gnome will Ausweichmodus entfernen: Geht es nach dem Veröffentlichungsteam von Gnome, wird Version 3.8 im April 2013 ohne Ausweichmodus erscheinen. Gnome wird dann nur noch auf...