Doalboot system sichern - Patrtitions Aufbau sichern

Dieses Thema im Forum "Installation & Basiskonfiguration" wurde erstellt von LogoB, 28.08.2011.

  1. LogoB

    LogoB Guest

    HI,
    Ich hätte (noch ihct vorhanden) ein Dual Boot System das ich sichern will.
    Das Dual boot system besteht aus Windows 7 und Linux.
    Gebooted wird durch den Windows 7 bootmanager.

    Das Partitionsschem sieht folgendermaßen aus:
    Ich würde nun also gerne die Sytempartitionen sichern.
    Das ist ja auch prinzipiell kein Problem:
    Code:
    dd if=/dev/sda[I]X[/I] | gzip > /mnt/sdb1/datensicherung/sda[I]X[/I].img.gz
    wobei für X einmal 1,2,3 eingesetzt wird.
    (Ggf kann man da genau so gut andere tools verwenden (Conezilla, PartImage,...))

    Die Daten werden über ein separates BackUp System gesichert.

    Das Problem ist jetzt das Partitionsschema.
    Wenn beabsichtigt oder nicht, durch eine neue Betriebssysteminstallation, durch einen HD fehler, ...
    Die Partitionen weg sind (HD komplett formatiert) müssen vor einer Herstellung der Systeme,
    auch die Partitionen wieder hergestellt werden.

    Wie?

    Ist es möglich das Partitionsschema zu sichern und einfach her zu stellen?
    So, dass ich nachher so zu sagen die selben Partition habe,
    aber leer, bevor ich mit der Herstellung beginne?


    Gleich noch ne kurze Frage. Kann Linux mit den W7 Partitionen umgehen?
    diese haben einen Type der "Dynamisch" heißt.
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 schwedenmann, 28.08.2011
    schwedenmann

    schwedenmann Foren Gott

    Dabei seit:
    18.11.2003
    Beiträge:
    2.635
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Wegberg
    Hallo

    Benutzt du

    1. UEF ?I
    2. GPT ?

    mfg
    schwedenmann
     
  4. LogoB

    LogoB Guest

    Nein ist ein BIOS.

    Hmm nicht das ich wüsste ... aber es existiert ja auch noch nicht.
     
  5. #4 schwedenmann, 29.08.2011
    schwedenmann

    schwedenmann Foren Gott

    Dabei seit:
    18.11.2003
    Beiträge:
    2.635
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Wegberg
    Hallo

    Die Partitionstabelle kann man mit sfdisk sichern.
    Den MBR mit dd

    Aber es reciht doch, dassaleb Partitionsschmea per fdsik, cfdisk oder Partedmagic zu erstellen und die Systeme zurückzuspielen.
    Wenn du mit dd gesichert hast, könenn diese auch größer als die Quellpartition sein, wenn du z.B. mit cp, tar oder dar gesichert hast, ist die größe egal.

    mfg
    schwedenmann
     
  6. #5 LogoB, 29.08.2011
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 29.08.2011
    LogoB

    LogoB Guest

    Das mit sfdisk müsste so gehen oder:
    Aber kann ich dann direkt nach dem Wiederherstellungsbefehl die Partitionen zurück spielen?
    Funktioniert das?
    Ich will mir ja gerade das Manuelle erstellen des Schemas mit den Tools ersparen,
    zumindest ist das der Gedanke dahinter.

    Was für nen Vorteil/Nachteil hat der MBR?


    siehe oben und: bei cp, tar, dar klappt das korrekt?
    Werden da alle Infos komplett mit kopiert (Rechte) sowohl bei Linux als auch bei Windows.


    PS: Weshalb war da die Frage ob UEF bzw GPT???
     
  7. LogoB

    LogoB Guest

    Niemand gedanken dazu?

    Will mir ja das händische Partitionen erstellen ersparen.
     
  8. Anzeige

    Vielleicht findest du HIER Antworten.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Doalboot system sichern - Patrtitions Aufbau sichern

Die Seite wird geladen...

Doalboot system sichern - Patrtitions Aufbau sichern - Ähnliche Themen

  1. Systempartition um den Speicherplatz der zweiten Disk erweitern

    Systempartition um den Speicherplatz der zweiten Disk erweitern: Guten Tag liebe Leute Ich habe einen virtuellen Server mit 2 Disk a je 25GB. Nun möchte ich, das meine Hauptpartition um diese zusätzlichen 25GB...
  2. Debian VM Klonen und parallel betreiben? Systemanpassungen

    Debian VM Klonen und parallel betreiben? Systemanpassungen: Hallo, ich habe vor eine Debian Maschine als Prototyp aufzusetzen... (als vSphere VM).... Diese Maschine will ich dann x-mal klonen und in div....
  3. IT-Systemadministrator/in in Teilzeit oder freiberuflich

    IT-Systemadministrator/in in Teilzeit oder freiberuflich: Wir suchen ab sofort in Teilzeit (20 Std./Woche) oder freiberuflich eine/n IT-Systemadministrator/in. Ihr Aufgabengebiet: Administration,...
  4. Freies ERP-System Tryton in Version 4.0 erschienen

    Freies ERP-System Tryton in Version 4.0 erschienen: Das freie Warenwirtschaftssystem Tryton ist in Version 4.0 erschienen, die erstmals Python 3 nutzen kann. Für die Anwender kamen etliche neue...
  5. Richard Stallman erhält ACM-Preis für Softwaresysteme

    Richard Stallman erhält ACM-Preis für Softwaresysteme: Die Association for Computing Machinery hat GNU-Gründer Richard Stallman den Preis für Softwaresysteme 2015 zuerkannt. Stallman erhält den...