DHCP auto start

Dieses Thema im Forum "SuSE / OpenSuSE" wurde erstellt von faber38, 12.06.2006.

  1. #1 faber38, 12.06.2006
    faber38

    faber38 Tripel-As

    Dabei seit:
    11.06.2006
    Beiträge:
    157
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Elsdorf
    hallo,

    wenn mein server (SUSE10.1) neu bootet möchte ich natürlich das er den DHCP automatisch mit startet...

    nun sollte diese funktion ja unter Yast/Netzwerk mit einem häckchen erledigt sein..
    nur eben bei mir nicht...

    ich muss den dhcp entweder unter Konsole mit "/etc/init.d/dhcpd start" starten...
    oder eben über Yast...

    nun habe ich schon versucht unter Gnome "Sessionmanager " bei dem user den dhcp zu starten... geht aber nicht...der will die root rechte zum starten haben...
    wie kann ich nun dem system beibringen den DHCP immer beim reboot direkt zustarten ?
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 illtiss, 12.06.2006
    illtiss

    illtiss Routinier

    Dabei seit:
    19.01.2005
    Beiträge:
    449
    Zustimmungen:
    0
    Schau mal in die runlevels, Da wo Du das ganze einstellen kannst was und wann es gestartet wird, ich weiss es nicht wie das unter SuSE in Yast ist, das gibt es aber. Und wegen dem user, da gibts doch irgentwo das Häckchen wo man die Usersteuerung führ das eth device erlauben darf.
     
  4. #3 faber38, 12.06.2006
    faber38

    faber38 Tripel-As

    Dabei seit:
    11.06.2006
    Beiträge:
    157
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Elsdorf
    cool...
    das mit dem runlevels kannte ich noch nicht.. (newbie..2Wochen Linux)
    danke für den Hinweis !
     
  5. Blaise

    Blaise Jungspund

    Dabei seit:
    14.04.2006
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Rheinland
    Hallo Faber38,

    hat das denn bei der geklappt?

    Bei meinem Linux (OpenLinux 10.0) habe ich bei Yast zwar die Runlevel gefunden, da war aber kein DHCP finden...:think:

    Grüße

    Blaise
     
  6. #5 faber38, 18.06.2006
    faber38

    faber38 Tripel-As

    Dabei seit:
    11.06.2006
    Beiträge:
    157
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Elsdorf
    doch bei mir läuft es jetzt...
    DHCP startet nun automatisch ! im Runlevel Level 3 eingeben fertig..
     
Thema:

DHCP auto start

Die Seite wird geladen...

DHCP auto start - Ähnliche Themen

  1. DHCPCD im autostart?

    DHCPCD im autostart?: Hallo, gibt es eine möglichkeit den Befehl dhcpcd wlan0 in den Autostart einzubinden? Denn jedesmal, wenn ich linux anmache muss ich in der...
  2. Lokales Netzwerk ohne DHCP-Server: Trotzdem automatische IP-Vergabe?

    Lokales Netzwerk ohne DHCP-Server: Trotzdem automatische IP-Vergabe?: Hallo, ich habe hier ein kleines (teilweise mit Kabel und WLAN) Netzwerk bestehend aus Windows-Rechnern (Windows 2000 und Vista), PDAs und 1-2...
  3. dhcp, arpwatch, flip-flop, iPhone

    dhcp, arpwatch, flip-flop, iPhone: Moin alle zusammen, ich habe da mal folgendes Problem. Ich habe einen Linuxrechner mit centos 6, der als DHCP-Server fungiert. Alles läuft...
  4. dhcp + /etc/hosts

    dhcp + /etc/hosts: Hallo Darf, oder kann ich überhaupt bei Verwendung von dhcp, wenn ich für bestimmte MAC-Adressen explizite IP reserviere, die so reservierten...
  5. Slackware Security Advisory - dhcp Updates

    Slackware Security Advisory - dhcp Updates: Slackware Security Advisory - New dhcp packages are available for Slackware 12.1, 12.2, 13.0, 13.1, 13.37, and -current to fix a security issue....