debian net-install -> gnome

Dieses Thema im Forum "Debian/Ubuntu/Knoppix" wurde erstellt von Suutsch, 20.10.2006.

  1. #1 Suutsch, 20.10.2006
    Suutsch

    Suutsch Jungspund

    Dabei seit:
    20.10.2006
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    hi leute,

    also ich habe mir mittels der debian net-install die grundlegenden sachen installiert (muss dazu sagen, dass ich vorher nie mit irgendwas, was in richtung linux geht, gearbeitet habe...). nun wollte ich gnome als oberfläche halt noch installieren. das habe ich irgendwie auch gemacht, aber nun funktioniert das irgendwie nich (kanns zumindest nich mit den befehlen startx oder gdm starten). in nem anderen thread stand, dass die installation von xserver(oder desktop oder so...) geholfen hat, allerdings kann ich das nicht in dem menü auswählen wenn ich den befehl tasksel benutze (so wie es in der anleitung auf debiananwenderhandbuch.de steht). wenn mir jemand helfen kann, dann bitte möglichst kleinschrittig, weil ich echt noch kein plan habe -.-

    über verweise bin ich auch sehr dankbar (hab zwar schon etliche sachen durchgesucht und ausprobiert, aber irgendwie hilft alles nix...)


    mfg suutsch
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. theton

    theton Bitmuncher

    Dabei seit:
    27.05.2004
    Beiträge:
    4.820
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin, Germany
    Wie sieht denn bei dir die /etc/apt/sources.list aus?
     
  4. #3 Suutsch, 20.10.2006
    Suutsch

    Suutsch Jungspund

    Dabei seit:
    20.10.2006
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    wenn du mir sagst, wie ich sie öffnen kann, dann sag ich dir, wie se aussieht...ich kann dir lediglich bestätigen, dass se in dem ordner atp is :D

    wie gesagt, ich bin linux-neuling, brauchs aber für die fh
     
  5. #4 Suutsch, 20.10.2006
    Suutsch

    Suutsch Jungspund

    Dabei seit:
    20.10.2006
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
  6. theton

    theton Bitmuncher

    Dabei seit:
    27.05.2004
    Beiträge:
    4.820
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin, Germany
    Hast du mal ein 'apt-get update && apt-get dist-upgrade' gemacht?
     
  7. ikemi

    ikemi Foren As

    Dabei seit:
    28.01.2006
    Beiträge:
    94
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Steiermark nähe Graz
    Bei der Installation einfach "DESKTOP" auswählen, dann haut er dir zwar xxxx Pakete mit rein, abr für den Anfang und das kennenlernen absolut im grünen Bereich.

    Im Prinzip gilt der Spruch:" Auch ein Hänchen kann Debian installieren, wenn man Körner auf die ENTER Taste legt."

    Es trifft aber nicht bei der Grafikkarteninstallation zu.

    Was schreibt er bei "startx" ?

    Welche Grafikkarte hast du?

    Bei NVIDIA ist die Anleitung:
    http://home.comcast.net/~andrex/Debian-nVidia/debian.html

    Gold wert!
     
  8. #7 Suutsch, 20.10.2006
    Suutsch

    Suutsch Jungspund

    Dabei seit:
    20.10.2006
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    hui, hab ich ja einiges vor mir. der reihe nach:

    jein, hatte nur den ersten befehl eingegeben. bei eingabe, bekomme ich folgendes: "E: Einige Indexdateien konnten nicht heruntergeladen werden, sie wurde ignoriert oder alte an ihrer Stelle benutzt."

    hab ich schon mehrmals probiert, aber er springt sofort zur console zurück ohne was zu machen.

    "command not found"

    intel gma 900 (laptop, onboard)
     
  9. #8 ikemi, 20.10.2006
    Zuletzt bearbeitet: 20.10.2006
    ikemi

    ikemi Foren As

    Dabei seit:
    28.01.2006
    Beiträge:
    94
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Steiermark nähe Graz
    Als root:

    apt-get update
    [Fehler?]

    apt-get install base-config
    [Fehler?]

    base-config
    [Fehler?]

    Select and Install packages


    Desktop Environment
    [Fehler?]


    Sollte das nicht funktionieren, versuche ev. eine neue Netinstall.iso runterzuladen.
    Ich habe Debian schon x-mal Installiert und einmal das Problem mit der kaputten .iso gehabt.
     
  10. #9 Suutsch, 21.10.2006
    Suutsch

    Suutsch Jungspund

    Dabei seit:
    20.10.2006
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    ok, ich hab nochmal n bischen rumprobiert und gelesen und habe nun 2 meiner fehler entdeckt.
    1.) ich hab in der in dem "tasksel"-menu nie ein sternchen mit der leertaste gemacht (war der meinung, dass ich mit return bestätige)...
    2.) ich besitze lediglich an meinem studienort einen breitbandanschluss, zu haus (wo ich halt am we bin) muss ich über aol online gehen, was in der console relativ schwer sein dürfte...
     
  11. ikemi

    ikemi Foren As

    Dabei seit:
    28.01.2006
    Beiträge:
    94
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Steiermark nähe Graz
    Wenn du dir Debian / Linux das erste mal ansiehst, hast du mehr spass, wenn du wie beschrieben den kompletten Desktop auswählst.

    Mit tasksel arbeite ich eig. nie. Du kannst natührlich auch nichts auswählen, bis die Installation fertig ist. Danach ein apt-get install gnome-core holt die nur die wichtigsten Pakete, wobei bei Desktop halt *alles* dabei ist.
     
  12. #11 Suutsch, 21.10.2006
    Suutsch

    Suutsch Jungspund

    Dabei seit:
    20.10.2006
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    du hast sicher recht, aber ich muss hinzufügen, dass ich nicht absichtlich die desktopumgebung weggelassen habe.

    außerdem muss ich hinzufügen, dass ich um diese net-install nicht herumkomme, weil ich bisher keine distribution von cd installieren konnte (habe suse, ubuntu, mandriva und was weiß ich alles durch...). jeweils während der installation wurde dieselbe abgebrochen mit der meldung, dass mein cd-rom-laufwerk nicht vorhanden ist (klingt logisch, dass das nicht vorhanden ist, von was die installation gebootet wurde :D ). mir konnte bei dem problem auch niemand helfen. sämtliche live-cds funktionieren (solange sie halt wirklich nur live-cds sind, die live-version von ubuntu, welche man dann auch installieren kann, geht ebenfalls nicht.).
    daher bin ich halt mehr oder weniger gezwungen diese netinstall zu machen. mein problem dabei ist halt, dass ich absolut keine ahnung von linux habe und die "standard"-befehle (mit denen das halt alles "einfach" und "schnell" geht) nicht kenne...
     
  13. #12 killah bee, 30.11.2006
    Zuletzt bearbeitet: 30.11.2006
    killah bee

    killah bee Jungspund

    Dabei seit:
    24.10.2006
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Gleiches Problem

    Servus!

    ich hab ein ähnliches problem! und zwar habe ich die debian NetInstall vesion benutzt, dann per apt-get update, apt-get upgrade, apt-get dist-upgrade, aptitude update und apt-get install gnome alle mir bekannten updates und gnome installiert. ich dachte jetzt debian würde nach einem neustart automatisch gnome starten - aber: denkste puppe! nix is..... auch mit startx ist nix zu machen.....dann bekomm ich nur nen "command not found". könnte mir jemand sagen wie ich das ans laufen kriege? muss ich noch irgendwo reinschreiben das gnome gestartet werden soll? oder ist die gnome installation mit apt-get install gnome noch nicht getan? ebenfalls hab ich versucht mit base-config und der auswahl desktop environment die oberfläche zu installieren.... klappt auch nit. es passiert einfach nüscht!

    besten dank!

    killah bee
     
  14. theton

    theton Bitmuncher

    Dabei seit:
    27.05.2004
    Beiträge:
    4.820
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin, Germany
    Bitte poste die genaue Ausgabe von startx. Welcher Befehl wird nicht gefunden?
     
  15. Anzeige

    Vielleicht findest du HIER Antworten.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  16. Mallah

    Mallah Eroberer

    Dabei seit:
    13.11.2005
    Beiträge:
    51
    Zustimmungen:
    0
    also ich habe es immer nach dieser Anleitung gemacht...

     
  17. #15 Goodspeed, 30.11.2006
    Goodspeed

    Goodspeed Foren Gott
    Moderator

    Dabei seit:
    21.04.2004
    Beiträge:
    4.165
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Dresden
    Wie wäre es mit
    Code:
    aapt-get install xserver-xorg-core
    
     
Thema:

debian net-install -> gnome

Die Seite wird geladen...

debian net-install -> gnome - Ähnliche Themen

  1. Wiederherstellen von überschriebenen Dokumenten auf debian samba

    Wiederherstellen von überschriebenen Dokumenten auf debian samba: Ich habe ein Problem. Vor Kurzem hat der Trojaner cryptologer einen Schaden eingerichtet. Glücklicherweise gab es eine Sicherung auf...
  2. Debian Samba 4.2.10+dfsg-0+deb8u3 Password wrong -Windows DC

    Debian Samba 4.2.10+dfsg-0+deb8u3 Password wrong -Windows DC: Hallo, ich habe einen debian Samba-Server mit share´s ohne Domäne aufgesetzt, d.h. "standalone". Wenn ich von Windows-Clients mit...
  3. Debian VM Klonen und parallel betreiben? Systemanpassungen

    Debian VM Klonen und parallel betreiben? Systemanpassungen: Hallo, ich habe vor eine Debian Maschine als Prototyp aufzusetzen... (als vSphere VM).... Diese Maschine will ich dann x-mal klonen und in div....
  4. LinuxDistribution: Bunsenlabs (Debian 8.2 mit Openbox)

    LinuxDistribution: Bunsenlabs (Debian 8.2 mit Openbox): Für alle die eine superschnelle minimalistische Distribution suchen, die auch auf schwachen Rechnern läuft, ich bin fündig geworden. Bin gestern...
  5. Update auf Apache >=2.4.12 unter Debian Jessie

    Update auf Apache >=2.4.12 unter Debian Jessie: Hi, aufgrund eines Bugs in Apache 2.4 benötige ich zum Deployment von Seafile unter Debian Jessie das Paket apache2 in der Version >= 2.4.12...