[Debian] Apache

Dieses Thema im Forum "Anwendungen" wurde erstellt von seim, 19.09.2006.

  1. seim

    seim seim oder nicht seim?

    Dabei seit:
    08.09.2006
    Beiträge:
    909
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    /mnt/reallife
    Hi,
    hab hier aufm Debian-System ein Apache 1.3.33 drauf (wahrscheinlich von der Webmin installation) und hab mal ein Apache2 nachinstalliert...
    Wenn ich jetz die IP aufrufe kommt aber immernoch die Wilkommensseite von Apache1.

    Jetz wollt ich euch mal fragen wie man das umschalten kann und ob danach Webmin noch laufen wird, weil das brauch ich für Samba (bin einfach zu blöd das ohne WebUI zu bedienen^^)


    BTW: Das XAMPP nutz ich nur unter Windows um neue Features zu testen...
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 factorx, 19.09.2006
    factorx

    factorx Tripel-As

    Dabei seit:
    12.10.2005
    Beiträge:
    227
    Zustimmungen:
    0
    Nun, wie wäre es mit Apache1 stoppen, und Apache2 starten? ;)

    /etc/init.d/apache stop
    /etc/init.d/apache2 start
     
  4. theton

    theton Bitmuncher

    Dabei seit:
    27.05.2004
    Beiträge:
    4.820
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin, Germany
    Wenn beide Versionen das gleiche Datenverzeichnis nutzen und in diesem die Willkommensseite von Apache1 liegt, so wird dir auch Apache2 diese anzeigen. Welche Apache-Version wirklich laeuft, wird dir ein Blick in die Prozessliste oder in die Logs des Apache verraten.

    Webmin hat einen eigenen Webserver und nutzt den Apache nicht fuer das Webinterface.
     
  5. seim

    seim seim oder nicht seim?

    Dabei seit:
    08.09.2006
    Beiträge:
    909
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    /mnt/reallife
    wie kann ich dann jeweils den 1 oder 2 beibringen das es beim booten starten soll?
     
  6. theton

    theton Bitmuncher

    Dabei seit:
    27.05.2004
    Beiträge:
    4.820
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin, Germany
    Mit einem Runlevel-Editor z.B. rcconf.
     
Thema:

[Debian] Apache

Die Seite wird geladen...

[Debian] Apache - Ähnliche Themen

  1. [Debian] Apache2 - Ordnerliste

    [Debian] Apache2 - Ordnerliste: Hi, ich hab Apache 2 und da seh ich beim öffnen eines Ordners (also wenn keine index.* Datei vorhanden ist) sowas hier [IMG] Wie bekomme ich das...
  2. [Debian] Apache2 - IP restriction

    [Debian] Apache2 - IP restriction: Hi, kann man Apache2 so einstellen das der einen bestimmten Ordner/Webordner nehmen wir als beispiel mal /var/www/phpBB nur für einen Client mit...
  3. [Debian] Apache & MySQL startskript

    [Debian] Apache & MySQL startskript: Hi, hab mal sowas gemacht #! /bin/sh case "$1" in start) /usr/local/apache2/bin/./apachectl start...
  4. [Debian] Apache2 + php5

    [Debian] Apache2 + php5: Hi, hab apache2 per aptitude installiert und danach php5.2.1 Php durfte ich selber kompilieren ./configure...
  5. [Debian] Apache + .php Files

    [Debian] Apache + .php Files: Hi, also ich hab schon etwas länger nen apache Server am laufen aber das Problem ist, dass ich nun jedesmal eine Datei per z.B. phpbb/index.php...