Debian / Apache deinstallieren

Dieses Thema im Forum "Installation & Basiskonfiguration" wurde erstellt von Scence, 12.03.2007.

  1. Scence

    Scence Grünschnabel

    Dabei seit:
    12.03.2007
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,
    hab ein kleines Problem. Da ich auf meinen Server Apache mit MySql und PHP laufen lassen will stellt sich ein kleines Problem auf.
    Nun hab ich ein komplett Packet mit Apache, MySql und PHP gefunden und mochte dieses auch installieren. Gar kein Thema.
    Allerdings ist auf den Server schon eine ältere Apache Version drauf.
    Hab versucht die mit "apt-get remove apache2" runter zu schmeißen.
    Laut der Deinstallation hat der das packet auch deinstalliert.
    Allerdings ladet der diese immer noch am anfang mit.
    Wie bekomme ich die alte Version jetzt runter damit ich die neue draufspielen kann???

    Schon mal ein Danke im vorraus

    MFG Scence
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Nemesis, 12.03.2007
    Nemesis

    Nemesis N3RD

    Dabei seit:
    28.01.2005
    Beiträge:
    2.165
    Zustimmungen:
    0
    was sagt den "locate apache"?
    mit "apt-cache showpkg apache2" kannst du dir anzeigen lassen welche packete in abhängigkeit sind.
    des weiteren ist zum deinstallieren debfoster und/oder deborphan ganz hilfreich, damit sollte dann hinterher alles sauber sein.
     
  4. rikola

    rikola Foren Gott

    Dabei seit:
    23.08.2005
    Beiträge:
    2.133
    Zustimmungen:
    0
    Vielleicht liegt es daran, apt-get dass erst mit der Option --purge auch die Konfigurationsdateien loescht? Falls das der Fall ist, installiere apache2 doch mal neu und entferne es dann mit 'apt-get remove --purge apache2' Vielleicht hilft es.
     
  5. MrBoe

    MrBoe Routinier

    Dabei seit:
    13.06.2006
    Beiträge:
    399
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    braunschweig/nds/de/world
    Vielleicht sind auch nur noch die Startskripte aktiv. Was sagt denn ein
    Wenn da nix läuft, dann ist da auch nix mehr.
     
  6. Anzeige

    Vielleicht findest du HIER Antworten.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema: Debian / Apache deinstallieren
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. apache2 debian deinstallieren

    ,
  2. apache2 komplett deinstallieren

Die Seite wird geladen...

Debian / Apache deinstallieren - Ähnliche Themen

  1. Update auf Apache >=2.4.12 unter Debian Jessie

    Update auf Apache >=2.4.12 unter Debian Jessie: Hi, aufgrund eines Bugs in Apache 2.4 benötige ich zum Deployment von Seafile unter Debian Jessie das Paket apache2 in der Version >= 2.4.12...
  2. PHP5.x + 5.3 parallel? (Apache, Debian)

    PHP5.x + 5.3 parallel? (Apache, Debian): Hi, ich wollte zum Testen auf meinen Webserver PHP5.3 installieren, damit ich die Seiten nach und nach umziehen kann, brauche aber für einige...
  3. wie umsetzen: HA und LB Cluster für Apache und MySQL @ Debian ?

    wie umsetzen: HA und LB Cluster für Apache und MySQL @ Debian ?: Hallo, ich wende mich ans Forum, da bei mir noch etwas Unklarheit besteht. Problem: Ich soll eine Hochverfügbarkeitslösung für einen Cluster...
  4. Apache2 und Htacces unter Debian will nicht

    Apache2 und Htacces unter Debian will nicht: Ich suche mich da seit heute Früh halb zu Tode, aber ich bekomms nicht hin..... Ich habe ein Debian Lenny System auf dem der Apache läuft...
  5. Debian -> Apache2 -> Module

    Debian -> Apache2 -> Module: Hallo, möchte das Modul mod_rewrite aktivieren. Hab dazu in der apache2.conf die 2 Zeilen LoadModule rewrite_module...