Dateien auflisten und "verarbeiten"

Diskutiere Dateien auflisten und "verarbeiten" im Shell-Skripte Forum im Bereich Programmieren unter Linux/Unix; Hi! Ich habe Dateien in der Form Zahl-Name-Zahl.ps in einem Verzeichnis, in dem sich auch nur diese Dateien befinden. Nun möchte ich ein Script...

  1. #1 thewilli, 27.03.2006
    thewilli

    thewilli Mitglied

    Dabei seit:
    11.03.2006
    Beiträge:
    37
    Zustimmungen:
    0
    Hi!

    Ich habe Dateien in der Form Zahl-Name-Zahl.ps in einem Verzeichnis, in dem sich auch nur diese Dateien befinden.

    Nun möchte ich ein Script schreiben, welches die Dateien ausliest und in eine seperate Textdatei durch ein Zeichen (z.B. ":" aber von mir aus auch das vorhandene "-") getrennt die erste und die zweite zahl sowie den Namen aufschreibt.

    Beispiel:

    12-P1-2.ps
    13-P1-5.ps

    =>

    12:P1:2
    13:p1:5


    falls keine Datei in dem Verzeichnis vorhanden ist, soll soetwas wie "LEER" in die Datei geschriebner werden.

    Wie kann man das als Shellsript realisieren? Hab mir diverse Tutorials angesehen aber irgendwie ist mir das in diesem Fall zu hoch :(

    Danke im Voraus!
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 ninguno, 27.03.2006
    ninguno

    ninguno Tripel-As

    Dabei seit:
    13.05.2005
    Beiträge:
    162
    Zustimmungen:
    0
    z.b. so:
    Code:
    for datei in *.ps ;do basename $datei .ps | tr '-' ':' ;done > datei.txt
     
  4. #3 thewilli, 27.03.2006
    thewilli

    thewilli Mitglied

    Dabei seit:
    11.03.2006
    Beiträge:
    37
    Zustimmungen:
    0
    Danke!! Genau das habe ich gebraucht.

    Mittels "man" habe ich das nun auch verstanden, allerdings eine Sache nicht. Wie hast du das geschafft, dass wenn keine entsprechende Datei vorhanden ist, ein "*" in die Zieldatei geschrieben wird?
     
  5. #4 ninguno, 28.03.2006
    ninguno

    ninguno Tripel-As

    Dabei seit:
    13.05.2005
    Beiträge:
    162
    Zustimmungen:
    0
    die shell ersetzt *.ps normalerweise durch die entsprechenden dateinamen. wenn nun keine dateien vorhanden sind wird der string *.ps selbst an basename übergeben, basename kürzt dann noch das suffix .ps weg, damit bleibt dann * übrig.
     
  6. #5 thewilli, 28.03.2006
    thewilli

    thewilli Mitglied

    Dabei seit:
    11.03.2006
    Beiträge:
    37
    Zustimmungen:
    0
    da muss man erstmal drauf kommen..

    Auf jeden Fall vielen vielen Dank!

    Kennst du ein gutes Tutorial zu diesem Bereich? Ich habe viel gegoogelt aber über den Standardkram ging keines von denen hinaus..
     
  7. #6 ninguno, 28.03.2006
    ninguno

    ninguno Tripel-As

    Dabei seit:
    13.05.2005
    Beiträge:
    162
    Zustimmungen:
    0
  8. Anzeige

    Vielleicht findest du HIER Antworten.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Dateien auflisten und "verarbeiten"

Die Seite wird geladen...

Dateien auflisten und "verarbeiten" - Ähnliche Themen

  1. User sollen Dateien speichern und ändern, aber nicht neu anlegen dürfen

    User sollen Dateien speichern und ändern, aber nicht neu anlegen dürfen: Hallo liebe Helfer, welche Einstellungen muss ich in der smb.conf bzw. unter Linux vornehmen, damit User vorhandene Dateien öffnen und speichern...
  2. Alle Dateien eines Verzeichnisses mit einer anderen Datei vergleichen

    Alle Dateien eines Verzeichnisses mit einer anderen Datei vergleichen: Hallo, ich habe ein Verzeichnis, darin enthalten sind mehrere Dateien. Nun möchte ich alle Dateien (Parameter $1) gegen eine konstante Datei...
  3. Dateien selektieren und zählen

    Dateien selektieren und zählen: Hallo, das ist mein erster Beitrag, bitte entschuldigt, falls nicht alles richtig geschrieben ist. Ich muss meine erste Hausaufgabe als...
  4. Benötige Hilfe- Dateien vergleichen

    Benötige Hilfe- Dateien vergleichen: Hallo, für eine Arbeit an der Uni muss ich einige viele Bilder miteinander vergleichen, was ich gerne durch eine Automatisierung etwas...
  5. Amarok streikt bei *.m4a Dateien

    Amarok streikt bei *.m4a Dateien: Hallo zusammen, vor Kurzem habe ich einen neuen Rechner zusammengebaut und mit OpenSuse 13.2 aufgesetzt. Nun musste ich aber feststellen, dass...