CUPS Druckaufträge über das Netzwerk verifizieren

Dieses Thema im Forum "Anwendungen" wurde erstellt von thewilli, 15.03.2006.

  1. #1 thewilli, 15.03.2006
    thewilli

    thewilli Mitglied

    Dabei seit:
    11.03.2006
    Beiträge:
    37
    Zustimmungen:
    0
    Hi :)

    Bei mir an der Schule haben wir einen (Druck-) Server, auf dem Cups läuft. Dort gehen die Druckaufträge der lokalen Clients ein. Nun möchte ich, dass das Aufsichtspersonal über das Netzwerk (ssh oder eigene Applikation) die Druckaufträge einsehen kann, und zwar den Absender (IP) und die Seitenzahl, und diese dann bei Bedarf freischalten oder löshcen kann. Außerdem sollten die Druckaufträge nach einer gewissen Zeit (15 Minuten) automatich gelöscht werden, wnen sie noch nicht bestätigt sind.

    Wie kann ihc das realisieren?
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. MTS

    MTS Kaiser

    Dabei seit:
    09.11.2002
    Beiträge:
    1.242
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW, Bochum
    cups bietet die meisten dieser Informationen ja selbst...
    Im webinterface unter localhost:631 befindet sich zudem noch eine Dokumentation.
     
Thema:

CUPS Druckaufträge über das Netzwerk verifizieren

Die Seite wird geladen...

CUPS Druckaufträge über das Netzwerk verifizieren - Ähnliche Themen

  1. Client-Druckaufträge auf dem CUPS-Server zwischenspeichern (Drucken wenn Client AUS)

    Client-Druckaufträge auf dem CUPS-Server zwischenspeichern (Drucken wenn Client AUS): Hallo, wie geht man vor, wenn ein Client druckt (direkt über CUPS-IP:631) und der Client nach dem Drucken sofort wieder ausgeschaltet wird, der...
  2. Cups bricht Druckaufträge ab

    Cups bricht Druckaufträge ab: Hallo Jungs Ich bin hier bald am verzweifeln weil mein Drucker (Brother HP-1250) seit etwa 2 Tagen nicht mehr will. Cups bricht alle...
  3. CUPS: lpstat -o und Webfrontend

    CUPS: lpstat -o und Webfrontend: Hallo Ich hatte bis anhin nie was mit CUPS zu tun. Hab mich darum mal eingelesen. Leider habe ich dennoch dazu ein paar Fragen: lpstat -o gibt...
  4. 3D-Druck in CUPS nur Prototyp

    3D-Druck in CUPS nur Prototyp: Die neueste Version 2.1 von CUPS brachte eine nicht näher spezifizierte anfängliche Unterstützung für 3D-Druck. Ein Artikel auf Libre Graphics...
  5. CUPS 2.1 unterstützt 3D-Druck

    CUPS 2.1 unterstützt 3D-Druck: Das unter Linux, Unix und Mac OS X genutzte Drucksystem CUPS wurde in Version 2.1 veröffentlicht. Die wohl größte Neuerung ist die Unterstützung...