cgroups - Limit CPU usage

Dieses Thema im Forum "Linux OS" wurde erstellt von Gast123, 24.09.2013.

  1. #1 Gast123, 24.09.2013
    Gast123

    Gast123 Guest

    Hallo zusammen,

    ich möchte mittels cgroups für einzelne Prozesse deren CPU usage limitieren.
    Z.B.:
    1. PID 2345, CPU 0, 20%
    2. PID 9945, CPU 0, 40%
    3. PID 234 CPU 3, 90%
    Das zuweisen auf die CPUs scheint kein Problem zu sein, wie ich diesem und diesem Dokument entnehmen konnte.
    Allerdings stehe ich bezüglich der Zuweisung von Anteilen an CPU Zeiten (s. 20%, 40%, 90%) auf dem Schlauch.
    Mittels cgroups/cpu soll dies angeblich gehen, wie nebenbei auf einigen Websites behauptet wird. Dokumentation hierzu habe ich allerdings nicht gefunden.
    Kann mir hier jemand weiterhelfen?

    MfG

    Schard
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 T-Virus, 25.09.2013
    T-Virus

    T-Virus Free Software Fan :p

    Dabei seit:
    06.01.2009
    Beiträge:
    107
    Zustimmungen:
    0
  4. #3 Gast123, 27.09.2013
    Gast123

    Gast123 Guest

    @T-Virus:

    Danke, aber das tool kenne ich schon.
    Leider kann ich es nicht gebrauchen, da es nicht auf Kernel-Prozessen funktioniert.
    Hat sonst noch jemand eine Idee?
     
  5. #4 bitmuncher, 27.09.2013
    bitmuncher

    bitmuncher Der Stillgelegte

    Dabei seit:
    08.05.2007
    Beiträge:
    3.171
    Zustimmungen:
    0
    Unter https://access.redhat.com/site/docu...Resource_Management_Guide/sec-cgsnapshot.html findest du eine Beispiel-Konfiguration zur Limitierung der Prozesse. Dass man Prozentangaben treffen kann, wäre mir allerdings neu. Du kannst aber mittels 'cpu.shares' eine relative Begrenzung der Prozesse innerhalb einer cgroup festlegen. Setzt du z.B. für eine Gruppe den Wert von cpu.shares auf 2, wird sie immer doppelt so viel CPU-Zeit zugeteilt bekommen wie andere Gruppen mit dem Wert 1.

    Ansonsten kann ich dir allgemein die Doku von Redhat für cgroups empfehlen. Da werden die Zusammenhänge und Hintergründe imo am besten erklärt: https://access.redhat.com/site/docu...ux/6/html/Resource_Management_Guide/ch01.html
     
  6. #5 Gast123, 27.09.2013
    Gast123

    Gast123 Guest

    @bitmuncher:

    Danke, ich denke, dass das die Lösung sein wird.
    Da ich ja weis, welche Prozesse in der gleichen Gruppe sind, und die CPU für diese reserviere, kann ich ja den Prozentsatz als relativen Anteil von CPU shares errechnen.
    Ich werde mir das demnächst mal näher anschauen und mich dann ggf. nochmal melden.
     
Thema:

cgroups - Limit CPU usage

Die Seite wird geladen...

cgroups - Limit CPU usage - Ähnliche Themen

  1. String/Delimiter in Datei zählen

    String/Delimiter in Datei zählen: Hallo, ich möchte in einer Datei nach einem String oder besser gesagt, in diesem Fall, dem Delimiter '#' suchen und diesen dann zählen....
  2. ZFS - Limitationen?

    ZFS - Limitationen?: hallo zusammen, ich habe in letzter zeit viel über ZFS gelesen und denke auch darüber nach, es einzusetzen, aber ich habe noch ein paar...
  3. PHP 5.4 / 5.3 eregi() Memory Limit Bypass

    PHP 5.4 / 5.3 eregi() Memory Limit Bypass: PHP versions 5.4 and 5.3 suffer from a deprecated eregi() memory_limit bypass vulnerability. Proof of concepts included. Weiterlesen...
  4. OpenVPN Traffic limitieren pro User

    OpenVPN Traffic limitieren pro User: Also, ich habe hier einen VPN Server über den einzelne Benutzer über NAT in das Internet können. Der Traffic der einzelnen Benutzer soll jeweils...
  5. rlimit_max

    rlimit_max: testparm gibt mir die Meldung zurück: rlimit_max: rlimit_max (1024) below minimum Windows limit (16384). Wie heißt der Parameter in smb.conf?...