bin => MPG => VideoDVD

Dieses Thema im Forum "Grafik / Video" wurde erstellt von RealFairPlayer, 20.08.2006.

  1. #1 RealFairPlayer, 20.08.2006
    RealFairPlayer

    RealFairPlayer Eroberer

    Dabei seit:
    17.08.2006
    Beiträge:
    59
    Zustimmungen:
    0
    Hi zusammen,

    Folgendes möchte ich realisieren, ich habe mehrere Urlaubsarchive als bin/cue vorliegen .... diese sollen auf DVD

    Ich muss nun also als erstes aus den bin dateien die mpg's extrahieren, und da hakt es, ich habe mir CDEMU, BIN2ISO, BCHUNK, KISO und KCDEMU angesehen, es jedoch mit keinem der genannten Programme geschafft das mpg richtig zu extrahieren, mit bchunk gelang mir das extrahieren zwar, jedoch waren im mpg dann nur Streifen und Pixelfehler und Aliensound?

    Bitte helft mir, ich habs allein versucht (nunmehr 2 Tage mehrere Stunden) Aber es will nicht so recht :(
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 yoshi252, 21.08.2006
    yoshi252

    yoshi252 Grünschnabel

    Dabei seit:
    20.08.2006
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Also ich würde vorschlagen die Images unter windows mit einem geeigneten Programm auf CDRW/DVDRW zu brennen und dann unter Linux auszulesen. Das sollte der einfachste Weg sein.
     
  4. ferch

    ferch egglayingwoolmilksow

    Dabei seit:
    03.07.2006
    Beiträge:
    101
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hermann Löhns Stadt (Heide)
    Ich würde Kavi2svcd verwenden!! es beinhaltet Mplex, Trancode, VCDImager und Burn CD!! es wandelt fast alle formate um und erstellt vcd, svcd und dvd!! das installieren ist aber umständlich!!

    greetz ferch
     
  5. Y-Tux

    Y-Tux Tripel-As

    Dabei seit:
    23.05.2006
    Beiträge:
    212
    Zustimmungen:
    0

    Kavi2svcd funzr bei mir nicht richtig, besomders dann wen ich die mpg datei umcodieren will dan stuertzt es ab..
     
  6. Vegeta

    Vegeta Tripel-As

    Dabei seit:
    23.06.2006
    Beiträge:
    187
    Zustimmungen:
    0
    Hast Du mal mit k3b versucht an Deine mpg's zu kommen?
    Bei Abbildtyp kannst Du auch Cue/Bin angeben wenn Du dann noch Simulieren aktivierst und auf Start klickst
    sollten Deine mpg's im temp Ordner von Deinem Homeverzeichniss liegen.
    Habs aber selber noch nicht ausprobiert.

    Vegeta
     
  7. #6 DennisM, 22.08.2006
    DennisM

    DennisM Moderator u. Newsposter

    Dabei seit:
    08.05.2004
    Beiträge:
    4.883
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    GER/NRW/Essen
    Probiers mal mit der neuen K3B 1.0-pre1, vielleicht gehts damit besser.

    MFG

    Dennis
     
  8. Anzeige

    Vielleicht findest du HIER Antworten.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. ferch

    ferch egglayingwoolmilksow

    Dabei seit:
    03.07.2006
    Beiträge:
    101
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hermann Löhns Stadt (Heide)
    ??? Ich habe null Probleme! Hast du es auch richtig installiert mit allen "1000" packeten?

    greetz ferch
     
  10. #8 DennisM, 23.08.2006
    DennisM

    DennisM Moderator u. Newsposter

    Dabei seit:
    08.05.2004
    Beiträge:
    4.883
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    GER/NRW/Essen
    Also ich kann Kavi2Svcd auch sehr empfehlen, mir hat es viele gute Dienste getan.

    MFG

    Dennis
     
Thema:

bin => MPG => VideoDVD