bash Finden und Löschen aller leeren Verzeichnisse

Dieses Thema im Forum "Shell-Skripte" wurde erstellt von marsnacht, 30.04.2007.

  1. #1 marsnacht, 30.04.2007
    marsnacht

    marsnacht Grünschnabel

    Dabei seit:
    30.04.2007
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Mit

    Code:
    find . */ -exec rmdir "{}" ";"
    findet und loescht man alle leeren Verzeichnisse ab der Ebene wo man sich
    gerade befindet. Allerdings werden Fehlermeldungen ausgegeben, weil ja einige Verzeichnisse nicht leer sind und daher nicht gelöscht werden können.

    Genau diese Fehlermeldungen will ich nicht haben.

    habe es auch schon mit
    Code:
    find . */ -exec rmdir "{}" --ignore-fail-on-non-empty ";"
    und mit
    Code:
    find . */ -exec rmdir --ignore-fail-on-non-empty "{}" ";"
    probiert. Leider erfolglos.

    Welchen anderen Ansatz gibt es noch?
    Vielen Dank!
    p.s.: natürlich habe ich gegoogelt und man kenn ich auch schon ;)
    bash/Open Suse 10.0
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Wolfgang, 30.04.2007
    Wolfgang

    Wolfgang Foren Gott

    Dabei seit:
    24.04.2005
    Beiträge:
    3.978
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Erfurt
    Dann solltest du mal einen Lehrgang zur Bedienung von Suchmaschinen machen.
    Auch die Boardsuche liefert ohne Tricks gleich das
    Klick

    Klick


    Gruß Wolfgang
     
  4. #3 tuxlover, 30.04.2007
    tuxlover

    tuxlover Der den Tux knuddelt

    Dabei seit:
    26.10.2005
    Beiträge:
    2.106
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    berlin
    kann man diese fehlermeldung nicht einfach /dev/null umlenken?
     
  5. #4 Hello World, 30.04.2007
    Hello World

    Hello World Routinier

    Dabei seit:
    22.11.2006
    Beiträge:
    324
    Zustimmungen:
    0
    Kann man schon, aber unter Umständen treten ja auch andere Fehler auch, die man vielleicht sehen möchte. Aber gut, man kann sich natürlich durchgreppen...
     
  6. Anzeige

    Vielleicht findest du HIER Antworten.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

bash Finden und Löschen aller leeren Verzeichnisse

Die Seite wird geladen...

bash Finden und Löschen aller leeren Verzeichnisse - Ähnliche Themen

  1. Kann .bashrc nicht finden

    Kann .bashrc nicht finden: Hi, ich nutze FreeBSD 6.3 und die Bash. Wollte mal nen paar Aliase eintragen, kann aber meine .bashrc nicht finden. In meinem Homeverzeichnis...
  2. Bräuchte Hilfe bei Backupscript mittels Bash und cronjob

    Bräuchte Hilfe bei Backupscript mittels Bash und cronjob: Es soll für bestimmte Ordner Archivierung aller Dateien(Logfiles), die älter als 30 Tage sind machen. Am besten einmal täglich nachts irgendwann....
  3. Bashscript aus Debian6 läuft nicht auf Debian7

    Bashscript aus Debian6 läuft nicht auf Debian7: Hallo an alle, nachdem ich ein Skript von squeeze auf wheezy kopiert habe und ausführte, erschienen gleich wilde Fehlermeldungen, nach denen ich...
  4. Bash sucht neues Logo

    Bash sucht neues Logo: Die GNU Bourne Again Shell (bash) sucht nach knapp 20 Jahren ein neues, individuelles Logo. Alle Anwender und Interessenten sind deshalb...
  5. Mit bash Skript bestimmte Werte aus Tabelle lesen

    Mit bash Skript bestimmte Werte aus Tabelle lesen: Hallo! Ich beschäftige mich erst seit Kurzem mit bash und bin deshalb noch nicht so fit darin. Und nun habe ich schon ein kleines Problem und...