Apache2 + php-fcgi Fehler

Dieses Thema im Forum "Web- & File-Services" wurde erstellt von nighT, 27.01.2009.

  1. #1 nighT, 27.01.2009
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 28.01.2009
    nighT

    nighT Guest

    Hallo Leute,
    ich hatte schonmal vor ein paar Tagen ein Thread aufgemacht um eine möglichkeit zu finden, um einen Webserver wie nen Webspacehoster aufzubauen.
    Habe nun dieses gefunden. Gehört zwar in die Sarge Sektion, doch unter Etch sollte das auch funktionieren.
    Nachdem ich nach ca. einer Stunde dieses Tutorial durchgearbeitet hatte, war ich froh das keine Fehler kamen.
    Voller Erwartungen startete ich dann apache. Der Apache an sich startet ohne Fehler und auch wenn ich auf den Server per HTTP zugreife kommt zwar ein "404 Not Found" aber er war Online.
    Als ich nun aber in die error.log von apache geschaut hatte waren einige Fehler zu sehen:
    Code:
    [Tue Jan 27 20:56:59 2009] [error] FastCGI: access for server (uid 1008, gid 1002) failed: read not allowed
    [Tue Jan 27 20:56:59 2009] [error] FastCGI: can't create dynamic directory "/var/run/apache2/fastcgi/dynamic": access for server (uid 1008, gid 1002) failed: read not allowed
    [Tue Jan 27 20:56:59 2009] [error] FastCGI: access for server (uid 1008, gid 1002) failed: read not allowed
    [Tue Jan 27 20:56:59 2009] [error] FastCGI: can't create dynamic directory "/var/run/apache2/fastcgi/dynamic": access for server (uid 1008, gid 1002) failed: read not allowed
    [Tue Jan 27 20:56:59 2009] [notice] FastCGI: wrapper mechanism enabled (wrapper: /usr/lib/apache2/suexec2)
    [Tue Jan 27 20:56:59 2009] [notice] FastCGI: process manager initialized (pid 22656)
    [Tue Jan 27 20:56:59 2009] [crit] (13)Permission denied: FastCGI: can't create server "/home/web/php-fcgi-scripts/USERNAME/php-fcgi-starter": bind() failed [/var/run/apache2/fastcgi/]
    [Tue Jan 27 20:56:59 2009] [notice] Apache/2.2.3 (Debian) mod_fastcgi/mod_fastcgi-SNAP-0811090952 configured -- resuming normal operations
    [Tue Jan 27 20:56:59 2009] [info] Server built: Sep  8 2008 08:59:32
    [Tue Jan 27 20:56:59 2009] [debug] worker.c(1742): AcceptMutex: sysvsem (default: sysvsem)
    [Tue Jan 27 20:57:00 2009] [crit] (13)Permission denied: FastCGI: can't create server "/home/web/php-fcgi-scripts/USERNAME/php-fcgi-starter": bind() failed [/var/run/apache2/fastcgi/]
    [Tue Jan 27 20:57:01 2009] [crit] (13)Permission denied: FastCGI: can't create server "/home/web/php-fcgi-scripts/USERNAME/php-fcgi-starter": bind() failed [/var/run/apache2/fastcgi/]
    Dieser Fatalerror ersccheint dann ca. 50mal direkt untereinander.

    Die Rechte der Verzeichnisse sind so gesetzt, wie es im Tutorial verlangt wird.

    Hoffe ihr könnt helfen
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. foexle

    foexle Kaiser

    Dabei seit:
    02.05.2007
    Beiträge:
    1.104
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Saarbrücken
    ok fangen wir mal an .. existieren die pfade ? wenn ja mach mal ein id 1008
    dann schauste wem die ordner gehören.
    Du solltest die Ordner der gruppe www-data übergeben und dann schauen das diese ausreichende rechte hat.

    greetz
     
  4. mcas

    mcas Routinier

    Dabei seit:
    29.12.2005
    Beiträge:
    398
    Zustimmungen:
    0
    Ich tippe auch mal, dass das Problem unter /var/run/apache2(/fastcgi) zu suchen ist.
     
  5. nighT

    nighT Guest

    Er meint
    Code:
    # id 1008
    id: 1008: Einen solchen Benutzer gibt es nicht
    Doch in der passwd Datei steht ein Benutzer mit dieser ID.
    Der Ordner und die Datei darin gehören auch diesem User mit der ID 1008.

    Gruppe habe ich auf www-data geändert, doch die Fehlermeldung ändert sich nicht.
     
  6. foexle

    foexle Kaiser

    Dabei seit:
    02.05.2007
    Beiträge:
    1.104
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Saarbrücken
    mach einfach mal ein
    Code:
    chown -R www.data:www-data /home/web/
    wenn bei einer date/ordner nur noch die ID des users steht, sprich in deinem falle 1008 war der mal da und würde gelöscht
     
  7. #6 nighT, 28.01.2009
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 28.01.2009
    nighT

    nighT Guest

    Also ich hab jetzt nochmal alles neugemacht. Nun funktioniert zumindest der Webzugriff auf HTML Files.
    Php erzeugt nun einen Internal Server Error.
    error.log:
    Diesen Benutzer (ID: 1010) gibt es nun wirklich. Muss dieser Benutzer bestimmte Anforderungen haben? Also in einer bestimmten Gruppe oder so?
    In dem HowTo kann ich nämlich über das nichts finden.

    Ab und zu kommt auch noch Folgende Fehlermeldung:

    Diese php-fcgi-starter sieht folgendermaßen aus:
    Diese Datei gehört, wie im HowTo gewollt, dem User, der als USERNAME in der Datei steht.
     
  8. Anzeige

    Vielleicht findest du HIER Antworten.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Apache2 + php-fcgi Fehler

Die Seite wird geladen...

Apache2 + php-fcgi Fehler - Ähnliche Themen

  1. Apache2 mod_proxy

    Apache2 mod_proxy: Hallo Gemeinde, ich raff es einfach nicht. Ich habe mir den Apache2-Server als Proxy eingerichtet, damit ich mir hinter meiner Firewall über...
  2. Newbie:apache2/befehl htdigest Problem

    Newbie:apache2/befehl htdigest Problem: Hallo Leute, ich habe ein Problem mit diesem Befehl: htdigest -c /etc/apache2/passwords xxxxx xxxxx xxxx= usernamen sollen eingefügt werden...
  3. apache2: Virtualhost ohne subdomain

    apache2: Virtualhost ohne subdomain: Hi, ich möchte bei apache einen virtualhost für fqdn.de/testname einrichten. Folgendes habe ich (unter Anderem) in der entsprechenden Datei im...
  4. Problem mit Apache2 + MySQL Server

    Problem mit Apache2 + MySQL Server: Guten Mittag allen zusammen, ich möchte nun in ein Forum nachfragen bezüglich meines Problemes da ich leider derzeit einen Freund (der mir bisher...
  5. apache2 und ProxyPassReverse

    apache2 und ProxyPassReverse: Hey Leute, also irgendwas ist wieder im Busch :) vhost ausschnitt: ServerName fu.mydomain.com ProxyPass / http://localhost:7070/...