156 x Hello World

Dieses Thema: "156 x Hello World" im Forum "Programmieren allgemein" wurde erstellt von rup, 09.04.2003.

  1. rup

    rup Haudegen

    Dabei seit:
    10.04.2002
    Beiträge:
    627
    Zustimmungen:
    0
  2. #2 RlDdLeR, 09.04.2003
    RlDdLeR

    RlDdLeR BENUTZT GOOGLE - VERDAMMT

    Dabei seit:
    04.04.2003
    Beiträge:
    702
    Zustimmungen:
    0
    Man möge bloss beachten, das diese Sourcen, schon saumässig alt sind:

    Siehe, was unter "C++" steht:

    Code:
    #include <iostream.h>
    int main(int argc, char *argv[])
    {
       cout << "Hello World" << endl;
       return 0;
    }
    
    oder

    Code:
    #include <stdio.h>
    int main(int argc, char *argv[])
    {
       printf("Hello World\n");
       return 0;
    }
    
    Imho ist das C ;)
    In beiden Versionen, die eine mehr, die andre weniger, aber halt immernoch kein Standard!

    Trotzdem gute Seite!
    Dankeschön!
     
  3. #3 JoelH, 09.04.2003
    Zuletzt bearbeitet: 09.04.2003
    JoelH

    JoelH I love Ruby

    Dabei seit:
    13.04.2002
    Beiträge:
    653
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Frankenstein/Pfalz
    hmm,

    @riddler
    Also einfach neu schreiben und zusenden ;)
     
  4. #4 RlDdLeR, 09.04.2003
    RlDdLeR

    RlDdLeR BENUTZT GOOGLE - VERDAMMT

    Dabei seit:
    04.04.2003
    Beiträge:
    702
    Zustimmungen:
    0
    Re: hmm,

    Danke für den Hinweis, werde ich machen.
    Danke nochmal!

    MfG
     
  5. Andre

    Andre Foren Gott
    Moderator

    Dabei seit:
    01.04.2002
    Beiträge:
    3.876
    Zustimmungen:
    0
    braifuck ist ja krass

    PHP:
    ++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++ .---.+++++++..+++.>++++++++++++++++++++++++++++++++.<++++++++
    .--------.+ ++.------.--------.>+.>++++++++++. 
     
  6. #6 megamimi, 09.04.2003
    megamimi

    megamimi Nörgler vom Dienst

    Dabei seit:
    12.01.2003
    Beiträge:
    469
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    /home/megamimi
    hi...

    Ich find YAFL viel krasser:D
    PHP:
    DEFINITION MODULE HelloWorld;

       CLASS 
    HelloClass;
          
    METHOD CREATE;
          
    METHOD Main;
       
    END HelloClass;
       
    END HelloWorld;


    IMPLEMENTATION MODULE HelloWorld;
       
    FROM Streams IMPORT StdOut;
     
       CLASS 
    HelloClass;
                
          
    METHOD CREATE;         
             
    BEGIN
             
    -- wird aufgerufen um das Objekt zu initialisieren
             Main
    ;
             
    END;
             
          
    METHOD Main;
             
    BEGIN
             StdOut
    .WriteLine ("Hello World");
             
    END Main;
             
       
    END HelloClass;
       
    END HelloWorld;
    soviel schreiben für ein simples Hello World:rolleyes:
     
  7. #7 RlDdLeR, 09.04.2003
    RlDdLeR

    RlDdLeR BENUTZT GOOGLE - VERDAMMT

    Dabei seit:
    04.04.2003
    Beiträge:
    702
    Zustimmungen:
    0
    Hallo!

    Jo, da sind schon lustige Sachen dabei.
    Ich hab jetzt auch dem Kerl von der Page geschrieben, mal sehen ob er sich meldet!


    Mal so ganz unauffällig nebenbei gefragt, wie macht ihr diese kleinen Wortgrüppchen unter euren Nicks, wie z.B. bei megamimi : "geek aus leidenschaft" ?!

    MfG
     
  8. Andre

    Andre Foren Gott
    Moderator

    Dabei seit:
    01.04.2002
    Beiträge:
    3.876
    Zustimmungen:
    0
    du kannst in deinem profil deinen eigenen usertitel festlegen....
     
  9. #9 oversize, 09.04.2003
    Zuletzt bearbeitet: 09.04.2003
    oversize

    oversize Jungspund

    Dabei seit:
    26.11.2002
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    @ Ridler
    das erste Coding ist doch C++ !?
    Ok, man drüber streiten das auch das zweite unt C++ steht, aber manchmal haben streams grenzen. Und dann macht man auch in eigentlich C++ Codings ma ein printf rein.
     
  10. #10 RlDdLeR, 09.04.2003
    RlDdLeR

    RlDdLeR BENUTZT GOOGLE - VERDAMMT

    Dabei seit:
    04.04.2003
    Beiträge:
    702
    Zustimmungen:
    0
    Ich habe auch in der Mail geschrieben, dass dieses (erste) Program, einen Streitpunkt darstellt, der permanent in vielen Programmiererforen diskutiert wird!

    Ich jedoch, berufe mich auf den C++ Standard von Bjarne Stroustrup, und demzufolge, ist das da, kein Standard C++!

    Nachzulesen hier: http://www.research.att.com/~bs/homepage.html
     
  11. JoelH

    JoelH I love Ruby

    Dabei seit:
    13.04.2002
    Beiträge:
    653
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Frankenstein/Pfalz
  12. #12 RlDdLeR, 14.04.2003
    RlDdLeR

    RlDdLeR BENUTZT GOOGLE - VERDAMMT

    Dabei seit:
    04.04.2003
    Beiträge:
    702
    Zustimmungen:
    0
    Jo, sehr schöne Seite...

    Ich finde es schön mal so einen verbalen Streifzug durch haufenweise Programmiersprachen zu machen ;)

    MfG
     
Thema:

156 x Hello World

Die Seite wird geladen...

156 x Hello World - Ähnliche Themen

  1. [C++] Fehler beim Compiler von HelloWorld

    [C++] Fehler beim Compiler von HelloWorld: hat sich erledigt...
  2. hello world ! eine uebersicht in verschiedenen sprachen

    hello world ! eine uebersicht in verschiedenen sprachen: http://www.ntecs.de/old-hp/uu9r/lang/html/lang-all.de.html einerseits rofl, andererseits ein huebscher ueberblick. und sowas kommt dann raus :...
  3. Artikel: Firefox Hello: Der Videochat im Test

    Artikel: Firefox Hello: Der Videochat im Test: Mit dem Videotelefoniedienst »Hello« sind in Firefox Gespräche im Browser über den Webstandard Web RTC möglich. Unter Linux ist der integrierte...
  4. kein internet bei chello

    kein internet bei chello: hy, is mein erster thread also bitte net so streng sein wenn was net passt :P Mein inet provider is chello (.at) besitze ausserdem nen...
  5. echo hello | wc /dev/null

    echo hello | wc /dev/null: Bin gerade auf einer UNIX-Schulung, selten so sinnlose Befehle gelernt :D