Zaurus oder Laptop?

D

Dr_Ompaa

Hobbyphilosoph
Ich kauf´ mir am Ende des Jahres sicher nen mobilen PC, nur
ich weiß net ob Laptop oder Sharp Zaurus SL-5000 (oder so ?()
Für den PDA (Sharp) gibts auch ne LAN-Karte als Zubehör und der hat ne integrierte Tastatur. Er kostet außerdem die Hälfte (mit LAN-Karte) von einem Laptop und ist schon ganz praktisch.
Ich hab auch gehört, dass die Distribution mLinux auch diesen
PocketPC unterstützt. Hat da jemand ne Ahnung was besser wär?

Ich zähl dann am Ende des Jahres die Antworten zusammen und kauf mir dan das dementsprechende :D
 
A

Andre

Foren Gott
du kannst nen pda auf keinen Fall mit einen Laptop vergleichen!
nen PDA ist mehr oder minder nur zum spielen *g*
mit einem Laptop kannste nen kompletten Desktop rechner erstezten...

und wenns möglichst klein sein soll kauf dir doch nen subnotebook..
sony macht ziemlich geile teile auf dem Gebiet... :D
 
Zuletzt bearbeitet:
devilz

devilz

Pro*phet
Nur Sony will auch NUR Windows drauf haben.

Die neue mLinux Version kommt am 15. Juli raus (hab ich eben erfahren !)

also nen PDA ist zwar nett, ABER nicht mit nem Notebook zu vergleichen.

Für Adressen, Termine und mal ne schnelle Notiz unschlagbar ... da reicht aber auch nen iPaq 3850 .... !!!
 
D

Dr_Ompaa

Hobbyphilosoph
Ok, sieht so aus als ob ich mir nen Laptop besorge, da ihr mich schon so belehrt habt. ;)
 
devilz

devilz

Pro*phet
am besten und günstigsten kommste mit gericom davon.

(jetzt kommt andre gleich wieder an und sagt gericom ist scheiße)

aber ich sag die das z.B. das A2 von Gericom nur der Hammer ist.
Komplett Alu/Metall und 15"TFT .. liegt bei ca. 2200 Euro.
5 STUNDEN AKKU LEISTUNG !!!!


Naja ... wenn du noch mehr wissen willst kannste ja anfragen .. ich vertreib die nämlich :-þ


Gruß Sven
 
M

MysticKnight

Mitglied
Also ich werd mir Ende des Jahres wohl auch ein Notebook kaufen (müssen), aber ich werd mir sicher ein günstigeres suchen. 2200 Euro ... mit sicherheit net :D
 
A

Andre

Foren Gott
sollten vieleicht ne kaufgemeinschaft bilden und rabbat kassieren *g* ?
 
devilz

devilz

Pro*phet
Original von MysticKnight
Also ich werd mir Ende des Jahres wohl auch ein Notebook kaufen (müssen), aber ich werd mir sicher ein günstigeres suchen. 2200 Euro ... mit sicherheit net :D


*lol*

Pfennigfuchser ... das Notebook ist ja auch High-End und kein Aldi Gerät !
Firewire / USB 2.0 / ATI MP6 32 MB .... etc

Such das mal bei einem Notebook in der Preisklasse :)
 
rup

rup

Haudegen
@devilz:

ich suche gerade ein Notebook, wie siehts bei Gericom mit Linux aus (Grafik, Sound, Netz, Modem, ...)? Gibt es die Notebooks auch ohne M$ Windows? Gibt es die Notebooks auch mit einem US-Tastaturlayout?

Rupert
 
A

Andre

Foren Gott
hatte schon 2 Gericom Laptops....
liefen und laufen noch beide sehr gut unter Linux... :))
 
devilz

devilz

Pro*phet
Kann ich nur bestätigen !

Die meisten haben SIS Chipsatz und die SIS 630 wird von Linux voll unterstützt !

Ist zwar OHNE 3D :( , aber dafür trotzdem OK :)
 
D

Dr_Ompaa

Hobbyphilosoph
Was? X( Manche Chipsaetzte von SiS werden sogar mit 3D Beschleunigung unterstuetzt (jedenfalls bei Mandrake 8.2) und vom Kernel her sowieso
 
devilz

devilz

Pro*phet
Original geschrieben von Dr_Ompaa
Was? X( Manche Chipsaetzte von SiS werden sogar mit 3D Beschleunigung unterstuetzt (jedenfalls bei Mandrake 8.2) und vom Kernel her sowieso

Dann zeig mir das mal ..... :(

Ich habe hier einen SIS 630er GRafKa Chipsatz !
Unterstützt 3D, aber was soll das bringen ?
SIS 3D Leistung ist noch geringer als ne ATI !!! (Wobei ATI sehr
gute OGL Leitung hatt) !!!

Ist leider definitiv so das du die SIS 3D Leitung in die Tonne packen kannst, bzw sie vernachlässigen kannst !!!!!!
 
rup

rup

Haudegen
3D ist nicht wichtig, dafuer aber Netz, Sound und Modem, wie siehts damit bei Gericom aus?
Auf was ist ueberhaupt beim Notebook-Kauf zu achten?
 
devilz

devilz

Pro*phet
Also beim Notebook kauf gibbet nichtmehr so viel woraus du achten muß.
Es sollte halt deinen Ansprüchen genügen.
Akkudauer ist sehr wichtig wenn du Mobil bist !!!


Ansonsten geht beim Gericom alles .. Netz, Sound ... ohne Probleme !!!1
 
A

Andre

Foren Gott
kann ich leider nix zu sagen ?(
meine Laptops laufen bis jetzt ohne Probleme :D
....das ältere der Beiden jetzt seit ca 3,5 Jahren!!
...aber nen billiges laptop kann eben immer nen Haken haben...
und wenn es nur der support ist :(
 
rup

rup

Haudegen
ist schon klar, aber 2000 Euro ist doch ein Haufen Geld, und der Kauf will wohl ueberlegt sein.
 
A

Andre

Foren Gott
schau mal auf www.nofost.de
Die machen auch Rabatt für Studenten ;-)

BTW find ich ein IBM ziemlich Geil!
Ist zwar langsamer als die billig Laptops mit Desktop CPU...
Aber dafür kriegst du Quallität und der Akku rennt auch mal ohne Netzstrom ;-)
 
Oben