xine-ui Problem

Diskutiere xine-ui Problem im Anwendungen Forum im Bereich Linux/Unix Allgemein; Guten morgen, bei einem Problem komm ich jetzt einfach nicht mehr weiter: Starte ich xine ist jedes, egal welches skin "zerschossen"....

  1. #1 supersucker, 25.09.2006
    supersucker

    supersucker Foren Gott

    Dabei seit:
    21.02.2005
    Beiträge:
    3.873
    Zustimmungen:
    0
    Guten morgen,

    bei einem Problem komm ich jetzt einfach nicht mehr weiter:

    Starte ich xine ist jedes, egal welches skin "zerschossen".

    Sprich, ich erkenne die Umrandung der GUI, aber alles innerhalb der Umrandung ist so zerfasert das die einzelnen Buttons nicht mehr erkennbar sind.

    Das Videofenster hingegen wird normal angezeigt.

    Der Player an sich läuft auch, ich kann videos abspielen und den Player über das Kontext-Menü der rechten Maustaste bedienen.

    Aber ich kann ihn halt nicht über die GUI bedienen und das nervt.

    mplayer und vlc laufen, aber der xine ist halt mein favourite, also würde ich das gerne zum Laufen bringen.

    Ein paar mehr Infos:

    - Beim Starten aus der Konsole kommt die übliche xine-Meldung:

    Das wars, mehr kommt nicht.

    - Es ist egal ob ich das Ding als Root oder als user starte

    So, was ich nun schon alles probiert habe:

    - ~/.xine gelöscht, neu konfiguriert
    - xine-ui "remove and purge", damit werden alle skins gelöscht unter /usr/share/xine, dann wieder neu installiert
    - andere skins gezogen und probiert über xine-skin-loader
    - xine komplett deinstalliert

    Der Effekt war immer der gleiche, nämlich gar keiner. Auch die anderen skins die ich probiert hab sahen genauso bescheiden aus wie oben beschrieben.

    Nochmal: Der Player läuft, es handelt sich um ein UI-Problem. Allerdings weiss ich jetzt nicht mehr was ich noch tun könnte nachdem ich oben genanntes durchprobiert habe.

    Hoffe hier hat noch einer ne Idee........
     
  2. Anzeige

    Anzeige

    Wenn du mehr über Linux erfahren möchtest, dann solltest du dir mal folgende Shellkommandos anschauen.


    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. theton

    theton Bitmuncher

    Dabei seit:
    27.05.2004
    Beiträge:
    4.820
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin, Germany
    Schau mal in der Xorg.0.log, ob dort Fehlermeldungen vom X zu Xine auftauchen.
     
  4. #3 Goodspeed, 25.09.2006
    Goodspeed

    Goodspeed Foren Gott
    Moderator

    Dabei seit:
    21.04.2004
    Beiträge:
    4.168
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Dresden
    Schon mal versucht Xine ohne "zusätzliche" Skins zu nutzen?
     
  5. #4 supersucker, 25.09.2006
    Zuletzt bearbeitet: 25.09.2006
    supersucker

    supersucker Foren Gott

    Dabei seit:
    21.02.2005
    Beiträge:
    3.873
    Zustimmungen:
    0
    Nein, leider gar nichts.

    Wie meinst du das? Nur mit dem default-skin ohne das noch andere skins installiert sind? Ja, das hab ich auch schon probiert, selbes Resultat.....

    Noch ein paar Ideen?
     
  6. #5 Mµ*e^13.5_?¿, 25.09.2006
    Mµ*e^13.5_?¿

    Mµ*e^13.5_?¿ Routinier

    Dabei seit:
    21.02.2006
    Beiträge:
    453
    Zustimmungen:
    0
    Also ich würde einfach gxine oder kxine oder so ein ähnliches Ding benutzen.
    Ist zwar nicht wirklich komplett xine dann, aber zum Beispiel gxine finde ich ziemlich gut gelungen.
     
  7. #6 supersucker, 25.09.2006
    supersucker

    supersucker Foren Gott

    Dabei seit:
    21.02.2005
    Beiträge:
    3.873
    Zustimmungen:
    0
    Ne, ne, wie schon gesagt, es geht nicht um alternativen, ich hab genug player die laufen.
    Es interessiert mich jetzt einfach rauszufinden, warum das bei xine nicht klappt.
    ausserdem find ich die optik bei gxine echt, äh naja, verstaubt....
     
  8. #7 Mµ*e^13.5_?¿, 25.09.2006
    Mµ*e^13.5_?¿

    Mµ*e^13.5_?¿ Routinier

    Dabei seit:
    21.02.2006
    Beiträge:
    453
    Zustimmungen:
    0
    gxine ist ja keine Alternative wie es Mplayer oder VLC wäre, sondern basiert ja direkt auf xine.
    Und wie verstaubt das aussieht, das hängt nur davon ab, welche gtk-engine man nun benutzt (der Screenshot auf der offiziellen Seite sieht schlimm aus das stimmt schon, entspricht aber halt nicht der Wirklichkeit).
     
  9. #8 supersucker, 25.09.2006
    supersucker

    supersucker Foren Gott

    Dabei seit:
    21.02.2005
    Beiträge:
    3.873
    Zustimmungen:
    0
    Ne, ne, ist schon klar, ich wollte jetzt hier keinen flamewar anzetteln.....

    Ich hab mich jetzt nur solange mit diesem Problem beschäftigt, das ich einfach wissen will, warum das nicht geht.......:)

    Zum Thema:

    Ich hab jetzt auch mal xine-check durchlaufen, aber ohne irgendwelchen relevanten Hinweise.....

    Könnte das ganze evtl. mit diesem
    Problem zusammenhängen? Ich weiss das sich das bescheuert anhört, aber was besseres fällt mir nicht ein gerade........
     
  10. #9 Goodspeed, 26.09.2006
    Goodspeed

    Goodspeed Foren Gott
    Moderator

    Dabei seit:
    21.04.2004
    Beiträge:
    4.168
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Dresden
    Sagen wir so ... möglich.
    Ich hatte mal das Problem, dass beim gmplayer ein schwarzer Kasten um das "Bedienfenster" gezeichnet wurde ... was, wenn ich mich recht erinnere, auch an einer Fehlconfig der X-Servers lag ...
     
  11. #10 supersucker, 26.09.2006
    supersucker

    supersucker Foren Gott

    Dabei seit:
    21.02.2005
    Beiträge:
    3.873
    Zustimmungen:
    0
    Lustigerweise hat sich dieses Problem erledigt, nachdem ich dieses gelöst hatte.

    Es hing also tatsächlich daran.

    Muss ich jetzt verstehen, was die xine-ui mit direct rendering zu tun hat?

    Nun ja, wie auch immer, jetzt läufts ja.......:)
     
Thema:

xine-ui Problem

Die Seite wird geladen...

xine-ui Problem - Ähnliche Themen

  1. Linux 5.6 löst Jahr-2038-Problem für 32-Bit-Systeme

    Linux 5.6 löst Jahr-2038-Problem für 32-Bit-Systeme: Die kommende Version 5.6 wird der erste Linux-Kernel sein, der gegen das Jahr-2038-Problem auf 32-Bit-Systemen immun ist. Damit das greifen kann,...
  2. kleines curl Problem

    kleines curl Problem: Hallo, ich bin LINUX Frischling und hab mich ein wenig in eien Sackgasse verlaufen... Ich habe vor, die Verzeichnisgröße via curl Befehl in eine...
  3. Samba 4.0.0 - DNS-Problem

    Samba 4.0.0 - DNS-Problem: Hallo, ich betreibe seit 2013 einen Samba4 Server auf Basis der sernet-Pakete als DC für eine kleine Domäne. Nur mit dem DNS gibt es Probleme....
  4. Mageia 7.1 patcht Boot-Problem bei AMD Ryzen 3000 CPUs

    Mageia 7.1 patcht Boot-Problem bei AMD Ryzen 3000 CPUs: Mageia hat kurzfristig mit Version 7.1 ein Point-Release veröffentlicht, um einen Boot-Fehler mit AMDs Ryzen 3000 CPUs zu beheben, der einige...
  5. ip6tables Problem

    ip6tables Problem: Hallo zusammen, ich hab ein Problem kann aber keinen Fehler finden, äußert sich wie folgt, ich habe endlich für ein System in Netz eine IPv6...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden