Wine X 2.1

D

Dr_Ompaa

Hobbyphilosoph
Wie unter holarse.net zu lesen war, wurde Wine X 2.1 endlich veroeffentlicht! :)
Unter anderem werden Spiele wie Civ 3, Warcraft 3 (!!!) und GTA 3 (!!!!!!!) jetzt offiziell unterstuezt und das Problem, das bei manchen Spielen Direct X 6 anstatt 8.01 angezeigt wird wurde auch behoben.
Dank verbesserter DirectShow Unterstuetzung kann man sich die Movies auchh waehrend des Spielens ansehen (z.B. die Intro von WarCraft 3) und und und ...

(Wundert euch nicht ueber die fehlenden Umlaute, ich bin im Urlaub und hab hier nur ne Tastatur mit Kroatischem Layout, kann dafuer aber ÈÆŠÐŽ :D)
 
A

Anzeige

Hallo Dr_Ompaa,

schau mal hier: Wine X 2.1. Dort wird jeder fündig!
Tux-Forever

Tux-Forever

Linuxer
jo

kannst du mir mal denn link zum download geben?
 
Tux-Forever

Tux-Forever

Linuxer
danke

sorry bin irgendwie zu blöd um das zu downloaden :)
ich find das einfach auf der site nicht
 
devilz

devilz

Pro*phet
Ich weiß nicht wo dein Problem ist ?
Steht da doch direkt CVS !

Du kannst nix direkt runterladen .. mußt das per CVS ziehen !!!!
 
A

Andre

Foren Gott
######schnipp######



WineX CVS Tree

The live CVS Tree for TransGaming's WineX (minus copy protection related code, for now) is available through VA Linux's SourceForge website. You can play with it to your heart's content, you can watch the changes we make as we go, and you can participate in detailed development discussions on our mailing list. The only thing you can't do is redistribute it for any commercial purpose. WineX is licensed under the Aladdin Free Public License, which prohibits commercial use of TransGaming's work. If you wish to use WineX commercially, please contact our sales team to arrange for alternative licensing arrangements.

Note: we do not provide official support for users (subscribers or not) who wish to attempt to build WineX from source.

You can find the WineX SourceForge Project page here, and our live CVS repository here.

To join the WineX development mailing list (winex-devel), click here.

To view the winex-devel mailing list archives, click here.

To download the latest source code via CVS, use the following commands:

_ _ $ cvs -d:pserver:anonymous@cvs.winex.sourceforge.net:/cvsroot/winex login
_ _ _ _ Hit Enter when prompted for a password
_ _ $ cvs -z3 -d:pserver:anonymous@cvs.winex.sourceforge.net:/cvsroot/winex co wine
#######schnapp#######


...soll heissen, das du in der konsole folgendes eingibst:
cvs -d:pserver:anonymous@cvs.winex.sourceforge.net:/cvsroot/winex login
-----dann enter drücken----
nun:
cvs -z3 -d:pserver:anonymous@cvs.winex.sourceforge.net:/cvsroot/winex co wine
-----dann enter drücken----

...und das saugen beginnt ;)
 
Tux-Forever

Tux-Forever

Linuxer
achso

man bin ich mal wieder ein dödel :)
kommt halt davon wenn man zuwenig schläft :)
ZZZZZZzzzzzzzzzZZZZZZZZ :)
 
devilz

devilz

Pro*phet
Dann schlaf doch noch ein wenig und schau dann nochmal drauf ! :-)
 
Tux-Forever

Tux-Forever

Linuxer
sodele

also hab noch ein wenig gepennt und siehe da ich konnte es runterladen
bis jetzt alles schön und gut
ABER
sobald ich es kompilieren will kommt folgendes irgendwann:
../../include/wine_gl.h:31: GL/glu.h: No such file or directory
make[2]: *** [caps.o] Error 1
make[2]: Leaving directory `/root/wine/dlls/d3dgl'
make[1]: *** [d3dgl/libd3dgl.so] Error 2
make[1]: Leaving directory `/root/wine/dlls'
make: *** [dlls] Error 2

plz help
 
A

Andre

Foren Gott
laut google brauchst du noch das "MESA-devel" Paket :)


####schnipp#######

WineX-HowTo Dieses HowTo beschreibt, wie ihr am Besten WineX herunterladen, kompilieren und installieren könnt. WineX ist gegenüber dem normalen Wine eine gepatchte Version, die auch DirectX versteht.

Zunächst müsst ihr ein Konsolenfenster öffnen und dort folgendes Kommando eingeben, um die Quellen aus dem CVS herunterladen zu können :
cvs -d:pserver:anonymous@cvs.winex.sourceforge.net:/cvsroot/winex login
Wenn er nach dem Passwort fragt, drückt ihr einfach enter.
Gibt es an dieser Stelle einen Fehler, der diesem ähnelt :
cvs login: warning: failed to open /home/comrad/.cvspass for reading: No such file or directory
dann ist euer System noch CVS-jungfräulich. Gebt dazu bitte dann ein : touch .cvspass.
Nun müsst ihr folgendes eingeben :
cvs -z3 -d:pserver:anonymous@cvs.winex.sourceforge.net:/cvsroot/winex co wine
Nun dauert es eine Weile bis der gesamte Quellbaum heruntergeladen wurde. Wenn ihr fertig seid, werdet ihr sehen, dass ihr ein neues Verzeichnis namens wine habt in dem die ganzen Quellen gelagert sind. In dieses Verzeichnis wechselt ihr nun und wir fangen das Kompilieren mittels :
./configure --with-x --disable-trace --enable-opengl --disable-debug
an. Hiermit erstellt ihr die für das Kompilieren notwenige Konfiguration, in der OpenGL aktiviert wird und der Debugger deaktiviert. Desweiteren werden lästige Tracings auch ausgeschaltet.

Danach ist ein
make depend && make
um die Abhängigkeiten zu lösen und die Quellen letztendlich zu Kompilieren.



Ist dies geschehen (was in der Regel 10 - 15 Minuten dauernd kann), könnt ihr noch
make install
eingeben um WineX zu installieren. Falls ihr bereits ein Wine installiert hattet, so könnt ihr es ruhig überschreiben und eure alte Konfiguration übernehmen. Falls ihr noch keine habt, so könnt ihr euch die Konfiguration von Wine hier zugute tun.

Einen Tipp am Rande : Wenn ihr euren X-Server auf 16bpp laufen habt, dann läuft WineX stabiler und schneller als, wenn er auf 24bpp laufen würde.

Nun nur noch als root die Datei /etc/ld.so.conf öffnen und dort nachschauen, ob der Pfad /usr/local/lib eingetragen ist. Falls nicht, holt dies bitte nach.
Nun müsst ihr als root nur noch /sbin/ldconfig ausführen.

Gibt die Kompilierung einen Fehler aka :
In file included from d3dgl_private.h:5,
from caps.c:18:
../../include/wine_gl.h:31: GL/glu.h: Datei oder Verzeichnis nicht gefunden
make[2]: *** [caps.o] Fehler 1
make[2]: Verlassen des Verzeichnisses Verzeichnis »/home/mosquito/wine/dlls/d3dgl«
make[1]: *** [d3dgl/libd3dgl.so] Fehler 2
make[1]: Verlassen des Verzeichnisses Verzeichnis »/home/mosquito/wine/dlls«
make: *** [dlls] Fehler 2
aus, so ist das MESA-devel Packet nicht installiert. Schaut auf euren Distributions-CDs nach, ob das Packet installiert ist und wenn nicht, dann installiert es nach.

Gibt die Kompilierung einen Fehler aka :
gcc -c -I. -I. -I../include -I../include -g -O2 -Wall -mpreferred-stack-boundary=2 -fPIC -D__WINE__ -D_REENTRANT -o ts_xlib.o ts_xlib.c
ts_xlib.c:10: X11/Xlib.h: Datei oder Verzeichnis nicht gefunden
In file included from ts_xlib.c:12:
../include/ts_xlib.h:16: X11/Xlib.h: Datei oder Verzeichnis nicht gefunden
make[1]: *** [ts_xlib.o] Fehler 1
make[1]: Verlassen des Verzeichnisses Verzeichnis »/home/christian/wine/tsx11«
make: *** [tsx11/libwine_tsx11.so] Fehler 2
aus, so habt ihr die X-devel Packete nicht installiert. Das heisst, es fehlen euch die Header oder Include Dateien von X. Installiert dieses nach.

###schnapp#######

quelle: Holarse.net
http://holarse.wue.de/index.php?content=winex_comp

netten Gruss andre ;)
 
Tux-Forever

Tux-Forever

Linuxer
puh

ziemlich viel stoff :)
werd ich mal ausprobieren

ja stimmt das überhaupt mit warcraft3?
weiss da schon jemand was????
ob das geht

ausserdem woher bekomme ich stabile treiber für meine ati radeon 7500?
wenn ich die 3dbeschleunigung aktiviere kommt ne warnung das der treiber noch nicht stabil ist
was auch stimmt
wollte tuxracer spielen kiste hat sich aufgehängt
 
devilz

devilz

Pro*phet
also wenn so schon deine 3d unterstützung net funzt, würde ich mich erstmal darum kümmern ! ;-)

k.a. wo du Radeon herbekommst .. ich hab nvidia :))))
 
Tux-Forever

Tux-Forever

Linuxer
was für nen c compiler brauche ich dafür ???
wollte es eben mal versuche auf meinem 2trechner zu installieren da meint er ich hätte keinen c compiler installiert
 
oenone

oenone

Freier Programmierer[Mod]
am besten wäre der GCC, denke ich mal.

auf bald
oenone
 
Tux-Forever

Tux-Forever

Linuxer
weiss jemand wo ich dieses winex auch als rpm herbekomme oder ist das nicht legal????
 
devilz

devilz

Pro*phet
Tja das ist das Problem !

Als RPM müßtest du Mitglied im dem Club werden und das kostet !


Esel sind ja sehr sehr brave Lastentiere :)
 
Oben