what shall thou old C mean?

heck

Grünschnabel
Beiträge
7
ok...
Take a look at the snippets below.
What does it mean a construct like:
void function()
type var;
{
funct code...
}

hmmm.. i dont get it. my compiler either.?(


void log_message(filename,message)
char *filename;
char *message;
{
FILE *logfile;
logfile=fopen(filename,"a");
if(!logfile) return;
fprintf(logfile,"%s\n",message);
fclose(logfile);
}

void signal_handler(sig)
int sig;
{
switch(sig) {
case SIGHUP:
log_message(LOG_FILE,"hangup signal catched");
break;
case SIGTERM:
log_message(LOG_FILE,"terminate signal catched");
exit(0);
break;
}
}
.
.
.
EDIT (autom. Beitragszusammenführung) :
.

sorry guys my "c" compiler gots it, i was too quick asking, i tried compile on C++ compiler. :think:

But anyway i've never seen sth. like that, help me quick?
 
Zuletzt bearbeitet:

gropiuskalle

terra incognita
Beiträge
4.857
Um, I have no idea about your prob, but since your first thread didn't receive any answers either - did you notice this is a german board? Just a hint, you're still welcome of course...
 

rikola

Foren Gott
Beiträge
2.133
Hi,
in C kann man die Variablentypen entweder innerhalb der Klammern angeben, oder danach, noch vor Beginn des Funktionsblockes. Das ist m.E. haesslich und zu vermeiden, jedoch nach wie vor akzeptiert von Compilern.

Also, entweder, Du sagst
Code:
int foo (a,b,c,d,e)
char* c; int e; double a; float b; complex d;
{
   // code hier
}
oder Du schreibst
Code:
int foo (double a, float b, char* c, int e, complex d)
{
   // gleicher code hier
}

P.S.: Wenn Du willst, uebersetze ich es Dir ins Englische...
 

heck

Grünschnabel
Beiträge
7
dont understant

I'm very sorry i am such an intellectual hiney and i'm speaking english and you are all nothing not even understanding english....

and btw. what means:
"Wenn du willst übersetze ich es dir ins englische" ?

sorry nei, ich bin en schwiizer u has eifach grad usser acht lah das das es es dütsches forum isch.

Nein mal im ernst. Darf man mit der Englischen sprache in diesem Forum nicht teilnehmen?

Also ich habe mich ja auch gefragt wieso bei meinem ersten Faden (thread) keine Antworten gekommen sind.

Und an den poster vorher:
Danke vielmal, alles klar. Ja ich finde es auch hässlich, nur schon weil ich das wirklich noch nie gesehen habe. Ich bin eigentlich kein newbie... aber ich habe auch keine angst zu fragen was ich nicht weis. Danke!
 

rikola

Foren Gott
Beiträge
2.133
Ich habe auch nichts dagegen, dass Du auf englisch schreibst, nur wurde deutlich, dass Deine Muttersprache nicht Englisch ist, und aus Faulheit habe ich dann auf Deutsch zurueckgeschrieben.
Zudem es hier schon oft Anfragen nach dt. Howtos (Wies??) gab, so dass es wohl einige Teilnehmer gibt, die nicht so gerne auf englisch kommunizieren.
 

musiKk

Dr. Strangelove
Beiträge
264
Ich finde das nicht ok. Das ist ein deutsches Forum, hier soll deutsch gesprochen werden. Es sollte genug (sicher auch mehr als deutsche) englischsprachige Foren geben... Das ist keine Fremdenfeindlichkeit, sondern ich finde, es passt schlicht nicht.
 

hwj

Doppel-As
Beiträge
131
Und um mal auf das Thema zurückzukommen :D

Die ersten C-Compiler kannten keine Funktionsdeklarationen - und somit auch keine Funktionsprototypen. So etwas wie:
Code:
int foo (double a, float b, char* c, int e, complex d)
{
}
gab es schlicht nicht und führte zu einem "syntax error" ... und soooo lange ist das ja auch noch nicht her.

Heiko
 

Ähnliche Themen

dovecot und postfix Konfiguration Problem

NagiosGrapher 1.7.1 funktioniert nicht

Windows clients können nicht mehr auf lange laufendes System zugreifen

Mehr Spaß mit SCIgen!

Falsche Rechte gesetzt beim Anlegen von Ordnern via Samba-Client

Oben