Unfälle mit Datenoffenlegung, Recherche

Diskutiere Unfälle mit Datenoffenlegung, Recherche im Security Talk Forum im Bereich Netzwerke & Serverdienste; Hallo zusammen Ich bin am Schreiben eines Whitepapers und gehe dabei in der Einleitung auf einige "Unfälle" ein, welche teils sensitive Daten...

  1. tr0nix

    tr0nix der-mit-dem-tux-tanzt

    Dabei seit:
    11.07.2003
    Beiträge:
    1.585
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen

    Ich bin am Schreiben eines Whitepapers und gehe dabei in der Einleitung auf einige "Unfälle" ein, welche teils sensitive Daten offengelegt haben. Hier ein paar Beispiele:

    Englische Datenpannen durch Diebstahl:
    http://www.gadgetell.com/tech/comment/british-government-loses-sensitive-data/
    http://cnews.canoe.ca/CNEWS/World/2008/09/28/6911516-ap.html
    http://www.heise-online.co.uk/news/...ruggling-to-combat-disappearing-data--/111137

    Datenpannen selbst ausgelöst:
    http://www.pcwelt.de/start/gaming_fun/archiv/13604/panne_einer_schweizer_bank_sorgt_fuer_wirbel/
    http://futurezone.orf.at/it/stories/277126/
    http://www.heise.de/newsticker/Massive-Datenpanne-in-norwegischer-Steuerverwaltung--/meldung/116109

    Solche Meldungen an sich zu finden war relativ einfach, was mich aber zusätzlich reizen würde sind Meldungen darüber, was effektiv damit angestellt wurde! Daten-Schwarzmarkt, Erpressungsversuche etc.

    Vielleicht kann sich jemand von euch an einen Artikel erinnern?

    Liebe Grüsse
    Joel
     
  2. Anzeige

    Anzeige

    Wenn du mehr über Linux erfahren möchtest, dann solltest du dir mal folgende Shellkommandos anschauen.


    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 slackfan, 30.09.2008
    slackfan

    slackfan König

    Dabei seit:
    18.04.2006
    Beiträge:
    809
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    in das Schema scheinen ja zumindest auch der Diebstahl von Kundendaten bei Liechtensteinischen Banken und der Weiterverkauf an den BND sowie die Offenlegung anderer Daten durch Angeklagte in Rostock zu passen, was im Frühjahr und Sommer den deutschen Steuerskandal auslöste.

    Außerdem fällt mir noch dieser Klassiker ein: http://www.heise.de/newsticker/Fern...Einwohnermeldeaemtern-Update--/meldung/109835

    cu
     
  4. x0r

    x0r Bitschubser

    Dabei seit:
    20.12.2005
    Beiträge:
    169
    Zustimmungen:
    0
    Nicht ganz ernst gemeint, aber das fällt mir jetzt ganz spontan ein:

    http://xkcd.com/327/

    lg
     
  5. tr0nix

    tr0nix der-mit-dem-tux-tanzt

    Dabei seit:
    11.07.2003
    Beiträge:
    1.585
    Zustimmungen:
    0
    Prima danke (auch für den Comic :)), ich guck mal wie ich das am besten weiterverarbeite :-). Liechtenstein hab ich auf alle Fälle auch schon angestreift!
     
  6. #5 bitmuncher, 06.10.2008
    bitmuncher

    bitmuncher Foren Gott

    Dabei seit:
    08.05.2007
    Beiträge:
    3.180
    Zustimmungen:
    3
  7. tr0nix

    tr0nix der-mit-dem-tux-tanzt

    Dabei seit:
    11.07.2003
    Beiträge:
    1.585
    Zustimmungen:
    0
    Jeps solche Fälle findet man schnell, interessanter wären aber Fälle, bei denen die Konsequenzen gemeldet worden sind. Beispielsweise: 17'000 Kartennummern gestohlen und für 5 Millionen USD eingekauft. Sowas :)
     
Thema:

Unfälle mit Datenoffenlegung, Recherche

Die Seite wird geladen...

Unfälle mit Datenoffenlegung, Recherche - Ähnliche Themen

  1. ftp übertragungsunfälle bereinigen

    ftp übertragungsunfälle bereinigen: Hin und wieder überträgt mal jemand eine txt Datei per ftp als binary. Das hat den Effekt das an jedem Zeilenende Sonderzeichen anhängt werden...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden