Ubuntu-Strategie: Von Smartphone und Tablet auf den Desktop

Diskutiere Ubuntu-Strategie: Von Smartphone und Tablet auf den Desktop im Linuxnews/Programmversionen Forum im Bereich Allgemeines; Canonicals CEO Mark Shuttleworth stellte sich vor einigen Wochen einer Slashdot Q&A-Fragerunde um die Zukunft von Linux und Ubuntu. Weiterlesen...

  1. #1 newsbot, 12.12.2012
    newsbot

    newsbot Foren Gott

    Dabei seit:
    26.11.2007
    Beiträge:
    9.920
    Zustimmungen:
    1
    Canonicals CEO Mark Shuttleworth stellte sich vor einigen Wochen einer Slashdot Q&A-Fragerunde um die Zukunft von Linux und Ubuntu.

    Weiterlesen...
     
Thema:

Ubuntu-Strategie: Von Smartphone und Tablet auf den Desktop

Die Seite wird geladen...

Ubuntu-Strategie: Von Smartphone und Tablet auf den Desktop - Ähnliche Themen

  1. Freie Software auf dem Smartphone

    Freie Software auf dem Smartphone: Hallo Folks, der Titel sagt ja schon ein bisschen was aus worüber ich hier gerne mit euch mal diskutieren würde. Freie Software auf dem...
  2. Maru verwandelt Smartphones zu Desktop-Rechnern

    Maru verwandelt Smartphones zu Desktop-Rechnern: Mit Maru sollen auch Android-Anwender ihre Geräte einfach mit einem Display verbinden können und sie als vollwertige Desktop-Systeme nutzen....
  3. Linux-Server im Smartphone-Format

    Linux-Server im Smartphone-Format: Die amerikanische Firma iCracked stellt einen Linux-Server für die Hosentasche vor, der im Bedarfsfall auch als Powerpack das Smartphone aufladen...
  4. Mozilla stellt Firefox OS für Smartphones ein

    Mozilla stellt Firefox OS für Smartphones ein: Firefox OS hat sich als gigantischer Flop herausgestellt. Das von Mozilla entwickelte freie Betriebssystem für mobile und andere eingebettete...
  5. Android beherrscht 81,2 Prozent des Smartphone-Marktes

    Android beherrscht 81,2 Prozent des Smartphone-Marktes: Laut einem Report der International Data Corporation (IDC) konnte Android seinen Marktanteil verbessern, während insgesamt der Absatz von...