Ubuntu 6.10 & Nforce 4 Soundprobleme

Diskutiere Ubuntu 6.10 & Nforce 4 Soundprobleme im Debian/Ubuntu/Knoppix Forum im Bereich Linux Distributionen; >>Hallo liebe Comm, ich hab seit ca. 4 Wochen Ubuntu auf mein System aufgespielt, und hab den leidigen Windowsdreck in die Ecke gestellt. Ich...

  1. nomax

    nomax Eroberer

    Dabei seit:
    12.03.2007
    Beiträge:
    64
    Zustimmungen:
    0
    >>Hallo liebe Comm,

    ich hab seit ca. 4 Wochen Ubuntu auf mein System aufgespielt, und hab den leidigen Windowsdreck in die Ecke gestellt.

    Ich habe nun das folgende Problem, dass mein Sound schon unangenehm scheppert wenn Musik oder Sound abgespielt werden (Gaim, XMMS usw.).

    Ich hab eine Onboard 5.1 Soundkarte, Board ist ein Asus A8N SLI SEmit einem nforce4 Chipsatz. Ich hab unter Audio schon alle Varianten durchprobiert, ALSA, OSS, ESD und die Nvidia-Einträge, aber hilft leider nix. Es ändert sich leider nix am Soundscheppern.Im Gerätemanager wird diese als "CK804 AC'97 Audio Controller" angezeigt. Interessant ist, wenn ich das mit den Equalizern in XMMS etwas dämpfe und die Bässe runterstelle, klappts nen Ticken besser, aber immernoch nicht zufriedenstellend, leider :(.

    Wäre dankbar, wenn Jemand hier einen Rat oder einen Denkanstoß für mich hätte, komm echt nicht mehr weiter :(...

    Danke schonmal,

    Kray'
     
  2. Anzeige

    Anzeige

    Wenn du mehr über Linux erfahren möchtest, dann solltest du dir mal folgende Shellkommandos anschauen.


    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Ubuntu 6.10 & Nforce 4 Soundprobleme

Die Seite wird geladen...

Ubuntu 6.10 & Nforce 4 Soundprobleme - Ähnliche Themen

  1. Ubuntu Nforce5 Unterstützung

    Ubuntu Nforce5 Unterstützung: Hallo, ich möchte mir bald einen neuen Rechner kaufen. Leider bin ich mir nicht sicher ob der Nforce5 (570 Ultra) Chipsatz unterstützt wird....
  2. Ubuntu und nforce2 sowie paar Fragen

    Ubuntu und nforce2 sowie paar Fragen: Hallo, also hab mir mal Ubuntu 5.04 auf meinen Rechner gemacht nachdem ich bis jetzt nur Suse und ganz kurz Mandriva auf meinem Lappi hatte......
  3. Ubuntu 20.10 heißt »Groovy Gorilla«

    Ubuntu 20.10 heißt »Groovy Gorilla«: Das für den 22. Oktober zur Veröffentlichung vorgesehene Ubuntu 20.10 trägt den Beinamen »Groovy Gorilla«. Weiterlesen...
  4. Ubuntu 20.04 LTS freigegeben

    Ubuntu 20.04 LTS freigegeben: Die Ubuntu-Gemeinschaft hat die Linux-Distribution Ubuntu 20.04 LTS »Focal Fossa« wie geplant mit zahlreichen Neuerungen veröffentlicht....
  5. Ubuntu 20.04 LTS als Beta freigegeben

    Ubuntu 20.04 LTS als Beta freigegeben: Canonical hat die Betaversion zu Ubuntu 20.04 LTS »Focal Fossa« zum Testen freigegeben. Die stabile Version soll am 23. April erscheinen....
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden