.txt Tabellen mit Shell ändern

Diskutiere .txt Tabellen mit Shell ändern im Anwendungen Forum im Bereich Linux/Unix Allgemein; Hallo, ich möchte mit meiner Shell (Xubuntu, xfce4-terminal 0.6.3) tabellen mit .txt Format ändert. Aktuell haben sie die Form: Daten x;y 1;2...

  1. #1 the_old_RR, 08.04.2018
    the_old_RR

    the_old_RR Grünschnabel

    Dabei seit:
    08.04.2018
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    ich möchte mit meiner Shell (Xubuntu, xfce4-terminal 0.6.3) tabellen mit .txt Format ändert. Aktuell haben sie die Form:

    Daten
    x;y
    1;2
    2;4

    das soll umgewandelt werden zu

    #Daten
    #x \tab #y
    1 \tab 2
    2 \tab 4

    Gibt eine Möglichkeit dies einfach in der Shell zu programmieren?
    Danke für die Hilfe
     
  2. marce

    marce Kaiser

    Dabei seit:
    01.08.2007
    Beiträge:
    1.194
    Zustimmungen:
    15
    klingt nach einem Job für sed.
     
  3. #3 the_old_RR, 08.04.2018
    the_old_RR

    the_old_RR Grünschnabel

    Dabei seit:
    08.04.2018
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Ok, sich arbeite recht wenig mit der shell. Aber mit sed kann ich doch keine Ersetzungen durchführen oder?
     
  4. #4 the_old_RR, 08.04.2018
    the_old_RR

    the_old_RR Grünschnabel

    Dabei seit:
    08.04.2018
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Ich hätte intensiver googeln sollen:rolleyes:. Ersetzen geht. Aber wie stelle ich \tab in der Shell dar?
     
  5. #5 the_old_RR, 08.04.2018
    the_old_RR

    the_old_RR Grünschnabel

    Dabei seit:
    08.04.2018
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Mit
    sed -i 's/;/\t/g' datei.txt

    kann ich die Kommas in \tab umwandeln. Aber wie ich # vor die Zeilen schreiben kann wird mir nicht klar
     
  6. #6 the_old_RR, 08.04.2018
    the_old_RR

    the_old_RR Grünschnabel

    Dabei seit:
    08.04.2018
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Falls es jemand interessiert:
    - entweder bin ich zu doof oder sed hat keine option vor einer Zeile ein Zeichen hinzuzufügen
    - schlechte/alternative lösung: zeilen löschen

    Ergebnis:
    Daten
    x;y
    1;2
    2;4

    sed -i -e 's/;/\t/g' -e '1,2d' datei.txt

    x\tab y
    1\tab 2
    2\tab 4

    Für mich ist die Sache gelöst, ein danke an marce.
    Falls aber jemand doch noch eine gute Lösung kennt würde es mich durchaus interessieren
     
  7. #7 floyd62, 08.04.2018
    floyd62

    floyd62 Routinier

    Dabei seit:
    01.05.2007
    Beiträge:
    318
    Zustimmungen:
    0
    '^' steht in sed für Zeilenanfang; damit kann ich in Zeile 1 am Anfang und nach jedem ';' ein '#' einfügen;, und danach, wie gehabt, alle ';' durch TABs ersetzen:
    Code:
    $ sed -e '1s/^/#/' -e '1s/;/;#/g' -e 's/;/\t/g' <<- !
    > x;y
    > 1;2
    > 2;4
    > !
    #x      #y
    1       2
    2       4
    
     
Thema:

.txt Tabellen mit Shell ändern

Die Seite wird geladen...

.txt Tabellen mit Shell ändern - Ähnliche Themen

  1. Artikel: Diagramme in Linux - Vier Tabellenkalkulationen im Vergleich

    Artikel: Diagramme in Linux - Vier Tabellenkalkulationen im Vergleich: Tabellenkalkulationen sind aus der Arbeitswelt kaum noch wegzudenken. Eine ihrer Stärken ist die schnelle Visualisierung tabellarischer Daten in...
  2. [PHP] Tabellen dynamisch aktualisieren/nachladen mittels AJAX

    [PHP] Tabellen dynamisch aktualisieren/nachladen mittels AJAX: Hallo! Ich arbeite derzeit an einem in PHP realisiertem Web-Projekt. Ich würde gerne mittels AJAX eine Ausgabetablle (enthält Daten einer MySQL...
  3. SQL Tabellen synchronisiere

    SQL Tabellen synchronisiere: hi, ich möchte mir eine history von datensätzen anlegen, um änderungen nachvollziehen zu können. dazu soll die tabelle mit den sich ändernden...
  4. Tabellen vergleichen und Einträge löschen

    Tabellen vergleichen und Einträge löschen: Hi, ich habe eine SQL-Tabelle in er ich reservierte IPs eintrage und eine in die ich IPs einntrage, welche im Netz vorhanden sind. Nun versuche...
  5. [P]Mysql: 'CREATE'-Befehl zulassen aber nur für Tabellen

    [P]Mysql: 'CREATE'-Befehl zulassen aber nur für Tabellen: Hallo, Mein Problem ist folgendes: Ich lege ein Benutzer an, der nur Zugriff auf seine Datenbank hat. Folgende Befehle kann er nutzen und...