Tastaursignale für ein bestimmtes Programm ändern

Diskutiere Tastaursignale für ein bestimmtes Programm ändern im Eingabegeräte Forum im Bereich Hardware; Abend, ist es unter Ubuntu möglich die Tastenbefehle die bei einem bestimmten Programm ankommen nur für dieses Programm zu ändern? Wenn also...

  1. jkoel

    jkoel Foren As

    Dabei seit:
    08.01.2009
    Beiträge:
    83
    Zustimmungen:
    0
    Abend,

    ist es unter Ubuntu möglich die Tastenbefehle die bei einem bestimmten Programm ankommen nur für dieses Programm zu ändern? Wenn also mormalerweise beim drücken der Taste a das Signal "a" bei jedem Programm ankommt soll bei einem bestimmten Programm stattdessen (z. B.) "b" ankommen. Handelt es sich um ein Textprogramm würde ich statt a ein b schrieben.

    Konkret geht es mir darum meinen xBox360-Controller sowohl für XBMC als auch die Emulatoren zu nutzen. Ich lasse per xboxdrv die Controller-Tasten zu Tastaturtasten ummappen (das hat einfach am besten funktioniert). Nun sind die Tasten zwar für Emus optimiert (hab da auch nur eine fertige Config aus dem Netz gezogen), nicht aber für XBMC. Ich kann vermutlich für die meisten Emus die Steuerungstasten ändern (auch für Kodi geht das, ist aber deutlich komplexer), das wäre aber mehr Arbeit als die Tasten per Programm umzumappen. Ich weiß, dass sowas mit irexec für IR-Signale geht. Da konnte man einem bestimmten IR-Signal einfach in der .lircrc eine Taste zuordnen und auch festlegen, ob das nur für ein bestimmtes Programm gelten soll. Ich suche sowas halt mit Tastatur "Input" und "Output".

    jkoel
     
  2. Anzeige

    Anzeige

    Wenn du mehr über Linux erfahren möchtest, dann solltest du dir mal folgende Shellkommandos anschauen.


    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. jkoel

    jkoel Foren As

    Dabei seit:
    08.01.2009
    Beiträge:
    83
    Zustimmungen:
    0
    Hat keiner eine Idee dazu?
     
  4. #3 engineer, 14.05.2017
    engineer

    engineer HW/SW-Entwickler

    Dabei seit:
    16.07.2002
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hessen
    Du müsstets irgendwie diagnostizieren, ob Befehlsfolgen dem Zielprogramm zuzuordnen sind und dann eine Art Sondermodus aktivieren in dem eine ander MAP gilt.
     
Thema:

Tastaursignale für ein bestimmtes Programm ändern

Die Seite wird geladen...

Tastaursignale für ein bestimmtes Programm ändern - Ähnliche Themen

  1. End of Life für CoreOS Container Linux verkündet

    End of Life für CoreOS Container Linux verkündet: CoreOS hat offiziell das Ende der Unterstützung für CoreOS Container Linux bekannt gegeben. Der Nachfolger ist Fedora CoreOS. Weiterlesen...
  2. LUG: LinOs Fürstenfeldbruck

    LUG: LinOs Fürstenfeldbruck: Wir sind ein Stammtisch von Linux & OpenSource Freunden, die sich im Regelfall 1x im Monat zusammensetzen und austauschen. 2 weitere Donnerstage...
  3. »Crusader Kings III« im September auch für Linux

    »Crusader Kings III« im September auch für Linux: Mit »Crusader Kings III« hat Paradox Interactive bereits im Herbst des vergangenen Jahres einen Nachfolger des auch unter Linux verfügbaren...
  4. OpenBSD für PowerPC64 in Arbeit

    OpenBSD für PowerPC64 in Arbeit: Das OpenBSD-Projekt hat angekündigt, die Arbeit an einem Port des Systems für die PowerPC64-Architektur aufgenommen zu haben. Wann mit einem...
  5. Call for Proposals für Akademy 2020 gestartet

    Call for Proposals für Akademy 2020 gestartet: Der Aufruf zur Einreichung von Vorträgen für die KDE-Entwicklerkonferenz Akademy 2020 ist gestartet. Weiterlesen...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden