Tails 4.13: Debian-Derivat mit Fokus auf Anonymität und Privatsphäre

newsbot

Feedreader
Beiträge
0

Tails steht für „The Amnesic Incognito Live System“ und ist ein Live-Betriebssystem auf Basis von Debian GNU/Linux, welches primär darauf ausgerichtet ist, die Anonymität und Privatsphäre von Nutzern bestmöglich zu bewahren. Nun ist das Betriebssystem samt neuem Linux Kernel und bekannten Paketen in der Version 4.13 erschienen.

Weiterlesen...
 

Ähnliche Themen

Tails 4.0 auf der Basis von Debian 10 »Buster« veröffentlicht

Debian GNU/Linux 3.1 freigegeben

Meine Anfrage bei SuSE

Oben