Systemd 214 unterstützt zustandslose Systeme

Diskutiere Systemd 214 unterstützt zustandslose Systeme im Linuxnews/Programmversionen Forum im Bereich Allgemeines; Die Entwickler von Systemd haben dem neuen Init-System neue Funktionen spendiert, die die Bandbreite seiner Anwendungsmöglichkeiten weiter...

  1. #1 newsbot, 18.06.2014
    newsbot

    newsbot Grünschnabel

    Dabei seit:
    26.11.2007
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    2
    Die Entwickler von Systemd haben dem neuen Init-System neue Funktionen spendiert, die die Bandbreite seiner Anwendungsmöglichkeiten weiter erhöhen. Lennart Poettering erläutert die Änderungen in seinem Blog.

    Weiterlesen...
     
  2. Anzeige

    Anzeige

    Wenn du mehr über Linux erfahren möchtest, dann solltest du dir mal folgende Shellkommandos anschauen.


    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Systemd 214 unterstützt zustandslose Systeme

Die Seite wird geladen...

Systemd 214 unterstützt zustandslose Systeme - Ähnliche Themen

  1. Sabayon Linux 13.08 unterstützt systemd

    Sabayon Linux 13.08 unterstützt systemd: Die Macher der auf Gentoo basierenden, benutzerfreundlichen Linux-Distribution Sabayon haben den Snapshot 13.08 veröffentlicht. Sabyon ist eine...
  2. rsyslog 7.4 unterstützt Systemd-Journal

    rsyslog 7.4 unterstützt Systemd-Journal: Das rsyslog-Projekt hat Version 7.4 des Logging-Daemons freigegeben. Die neue Version kann Logdateien signieren und verschlüsseln und unterstützt...
  3. Systemd 245 freigegeben

    Systemd 245 freigegeben: Das Systemd-Projekt hat Version 245 mit zahlreichen Neuerungen freigegeben. So kann unter anderem beim Systemstart die Partitionstabelle an...
  4. Artikel: Systemd Timer Units für zeitgesteuerte Aufgaben verwenden

    Artikel: Systemd Timer Units für zeitgesteuerte Aufgaben verwenden: Dieses Tutorial zeigt die Verwendung von Systemd Timer Units und was sie im Vergleich zu Cron auszeichnet. Weiterlesen...
  5. Debian diskutiert weiter über Systemd

    Debian diskutiert weiter über Systemd: Debian stellt das Logging-System standardmäßig von Rsyslog auf Journald aus dem Systemd-Paket um. Weiterlesen...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden