SuSE Linux 8.0

Status
Für weitere Antworten geschlossen.

DaRaven

Tripel-As
Beiträge
218
Lohnt es sich das neue SuSE Linux zu kaufen???
 

Andre

Foren Gott
Beiträge
3.876
also kaufen...

werde ich sie nich aber Installieren auf jeden Fall *gg
bei diesen Daten sollte das 8er SuSE besonders was für Einsteiger und Umsteiger sein...

Neues bei SuSe 8.0 :
-----schnipp----
Kernel 2.4.18
glibc 2.2.5
KDE 3.0
GNOME 1.4.1 RC1
SuSE Firewall 2 ersetzt die Firewall 1
YaST Verbesserungen und Neuerungen

Revolutionär: Die Installation verläuft mit wenigen Mausklicks: Nach einem kurzen Systemcheck erscheint der "Vorschlagsbildschirm" mit sinnvollen Vorschlägen für alle relevanten Installationsparameter (alle natürlich auch manuell änderbar).
Neu: Auswahl des Maustyps
Neu: Modul zur Aktivierung von DMA für Festplatten und CD-Laufwerke
Neu: Backup-Modul
Neu: bei der Softwareinstallation: komplette Auswahl installierter Pakete jetzt abspeicherbar
Verbessert: Modul zur Firewallkonfiguration
Verbessert: Hardwareeinrichtung: automatisch am Ende der Installation. Automatische Erkennung und Einrichtung auch im laufenden System.
Verbessert: Netzwerk- und Maileinrichtung
Verbessert: YaST2 im Textmodus
Neu in Handbüchern und Dokumentation

Referenz- und Netzwerkbuch zusammengelegt
Einsteigerkapitel anstatt des bisherigen Quickinstall-Heftes
Beschreibung des Scanprogramms Kooka und der Brennsoftware KOnCD
Überarbeitung der Drucker- und Soundkapitel
Beschreibung der neuen Installationsroutine
SuSETour online
Bücher jetzt wieder in HTML und in der SuSE-Hilfe durchsuchbar
Weitere Neuerungen und Verbesserungen

komplette Überarbeitung des SuSE Hilfecenters
Scanprogramm Kooka völlig überarbeitet
neue Super-Spiele Racer und Vegastrike
jetzt auch Brennen von DVDs möglich (auf der Kommandozeile)
erstmal die neue Soundtreibersoftware Alsa 0.9!
Konzept der bisherigen /etc/rc.config komplett überarbeitet: Aufsplittung in mehrere Konfigurationsdateien im neuen Verzeichnis /etc/sysconfig
----schnapp-----


nehme aber lieber RedHat...weil es kostenlose Iso`s zum ziehen gibt.....das hat SuSe ja schon ab der 7.1 (oder so) ab geschafft....
du musst also zum update bei denen ne neue Distri kaufen, oder ales von Hand updaten....


nette grüsse Andre :)
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.

Ähnliche Themen

SUSE Linux Enterprise 15 SP2: Professionelle Distribution für Unternehmen

CentOS 8.0 und »Stream« erschienen

Adrenalin 2020 Edition 20.30: AMD macht Grafiktreiber fit für Ubuntu und SUSE Linux [Notiz]

Automotive Grade Linux UCB 8.0 veröffentlicht

EPEL 8.0 freigegeben

Neueste Beiträge

Neueste Themen

Oben