Squid einrichten

Root

Root

@dmin
Hallo allerseits !!

Ich wollte mir eben unter Linux endlich mein Proxy einrichten und hab mich für Squid entschieden. Ist der was also ich mein ich brauch allzweck proxy HTTP FTP und SOCKS is der Squid dafür geeignet ??


Nun mein eigentlich Problem ich bekomm irgend wie kein zugriff auf den Proxy. Ich hab zum Testen erst mal nur 2 zeilen in die squid.conf eingetragen:

http_port 192.168.0.1:3128
http_access allow all

und wollte per localhost mal eine html seite im Web aufrufen bekomm aber immer ein Error * Access Denied. ;(

Was mach ich da Falsch ?? Kann mir da vielleicht einer helfen ??
 
A

Anzeige

muaddib2

muaddib2

Kommandozeilenenthusiast
Wie jetzt?
Die ganze Squid.conf besteht nur aus den beiden Zeilen?

Wenn ja, dann fehlt die Definition der ACL.
Und bei http_port wird nur der Port angegeben. Keine IP vorweg. So müsste das aussehen:

http_port 3128
acl all src 0.0.0.0/0.0.0.0
http_access allow all
icp_access allow all
cache_mem 20 MB
cache_dir /var/squid/cache 250 16 256
 

Ähnliche Themen

Ubuntu 14.04 Squid3 zum Webseiten sperren

Squid als RPCoHTTPS Proxy für Outlook Anywhere

squid acl greifen nicht bzw. zu restriktiv

squid transparent proxy will nicht transparent werden !! :-(

Problem mit Squid-Proxy Transparent + ASA 5505

Sucheingaben

linux squid einrichten

Oben