Schon wieder ein gentoo Problem (fetchmail)*g*

Root

Root

@dmin
Ich hatte unter mein Suse server Postfix und fetchmail laufen. Nun hab ich fetchmail unter gentoo installiert. Danach wollte ich die fetchmailrc erstellen wo die Mailfächer drin sind. Doch siehe da sobald ich mein Passwort eintrage kommt:

Parser Error <mein passwort>

Unter Suse ging das, nur gentoo meckert da. Wenn ich mein Passwort nicht eintrage, fetchmail manuell in der Konsole starte und dort mein Passwort eintippe holt er die Mails. Nur is das ja nicht sinn der sache, er soll die Mails ja alleine holen ohne das ich ständig Passwort eingeben muß. Muß man das vielleicht verschlüsseln?? Wenn ja wie ??
 
chb

chb

Steirer
hmm wie hast du denn die passwörter in der .fetchmailrc drinnen stehn - gib mal nen auszug ( natürlich ohne die passwörter ;) )
 
Oben