Samba 3.0.24 auf 3.0.25 updaten -> Drucken geht nicht mehr

Diskutiere Samba 3.0.24 auf 3.0.25 updaten -> Drucken geht nicht mehr im Samba Forum im Bereich Netzwerke & Serverdienste; Hallo! Stehe gerade ziemlich auf dem Schlauch. Ich hab' jetzt schon mehrfach versucht von Samba 3.0.24 auf 3.0.25 upzudaten (erst 3.0.25, dann...

  1. #1 PenguPete, 10.07.2007
    PenguPete

    PenguPete Grünschnabel

    Dabei seit:
    10.07.2007
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Hallo!

    Stehe gerade ziemlich auf dem Schlauch. Ich hab' jetzt schon mehrfach versucht von Samba 3.0.24 auf 3.0.25 upzudaten (erst 3.0.25, dann 3.0.25a und jetzt eben 3.0.25b).

    Jedes Mal ging nach dem Update das Drucken von Windows-Clients nicht mehr, was vorher einwandfrei funktionierte. Im CUPS und SMB-Log steht nichts auffälliges, auch wenn man bspw. den Samba-Loglevel erhöht.

    Symptom: Aufruf der Druckertreiberseite -> Testseite drucken -> Sofortige Fehlermeldung: "Testseite kann nicht gedruckt werden". Der Drucker selbst meldet stets "Bereit, 0 Dokumente warten"...

    Ich hab' auch nichts besonderes in der smb.conf (printing=cups).

    Ich vermute ein Problem mit den Zugriffsrechten auf der Unix-Seite. Hatte jmd. ähnliche Probleme?

    System: Debian Sarge mit SerNet-Samba-Backports, das System läuft schon mehrere Jahre problemlos!

    Gruß
    Pete
     
  2. Anzeige

    Anzeige

    Wenn du mehr über Linux erfahren möchtest, dann solltest du dir mal folgende Shellkommandos anschauen.


    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. NoXqs

    NoXqs Routinier

    Dabei seit:
    07.05.2007
    Beiträge:
    420
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bremen
    Da frage ich mich dann , warum denn ein Update??
     
  4. #3 PenguPete, 10.07.2007
    PenguPete

    PenguPete Grünschnabel

    Dabei seit:
    10.07.2007
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Ok, unklar ausgedrückt. Samba 3.0.25 fixed etliche sicherheitskritische Bugs und unterstützt MS Vista besser.

    Es gibt zwar auch ein aktualisiertes Samba 3.0.24 Paket mit den Sicherheitspatches, allerdings weist dieses das gleiche Verhalten auf. Also bin ich aktuell "unsicher" und vermute eben, dass diese Patches einige Abfragen "verschärft" haben. Allerdings ist mir vom Lesen des/der Changelogs nicht klar geworden, *was* genau das alles mit dem Drucken zu tun haben könnte.

    Gruß
    Pete
     
Thema:

Samba 3.0.24 auf 3.0.25 updaten -> Drucken geht nicht mehr

Die Seite wird geladen...

Samba 3.0.24 auf 3.0.25 updaten -> Drucken geht nicht mehr - Ähnliche Themen

  1. Samba 4.0.0 - DNS-Problem

    Samba 4.0.0 - DNS-Problem: Hallo, ich betreibe seit 2013 einen Samba4 Server auf Basis der sernet-Pakete als DC für eine kleine Domäne. Nur mit dem DNS gibt es Probleme....
  2. Samba 4.9.5-Debian - Kennwort von unix übernehmen

    Samba 4.9.5-Debian - Kennwort von unix übernehmen: Seit jahren betreibe ich samba - 4.2.14-Debian - unter lenny damals ist es mir genungen, dass alle neuen Unix-User die der Gruppe tusv08 angehören...
  3. Samba 4.11 schaltet SMB1 ab

    Samba 4.11 schaltet SMB1 ab: Die Samba-Entwickler haben ihre Windows-Interoperabilitäts-Suite in der Version 4.11 veröffentlicht. Die Neuerungen seit der letzten Version sind...
  4. Samba keine rechte auf Überordner, aber auf Unterordner

    Samba keine rechte auf Überordner, aber auf Unterordner: Hi, hoffe ich bin hier richtig :-) Ich spiele hier gerade etwas mit Samba Active Directory herrum um eventuell den Windows AD Server damit zu...
  5. Wie lege ich einen neuen Samba User (Read only) für 2 Ordner an ?

    Wie lege ich einen neuen Samba User (Read only) für 2 Ordner an ?: Wie kann ich einen zusätzlichen Samba User auf AIX anlegen, der nur auf 2 Ordner Read-Only-Rechte bekommen soll ?
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden