Rumäniens digitale Agenda setzt auf Open Source

newsbot

Feedreader
Beiträge
0
Die rumänische Regierung hat im November eine digitale Agenda vorgelegt, die unter anderem die Verwendung von Open Source und Open Standards in der Informations- und Kommunikationstechnik (ITC) für alle Bereiche der Regierung und Verwaltung des Landes vorschreibt.

Weiterlesen...
 

Ähnliche Themen

Matrix Instant Messenger: Auch Schleswig-Holstein setzt auf Open Source Client

Red Hat veröffentlicht Umfrageergebnisse zu Open Source

Artikel: Pretix: Open-Source Alternative zu/für Event-Ticketdienstleister

Programm der Kieler Open Source und Linux Tage veröffentlicht

Schulamt Bern rudert bei Open Source zurück

Neueste Themen

Oben