Programm mit root rechten öffnen

n-joy

Grünschnabel
Beiträge
5
Hallo,

Allen werden jetzt die Haare zu berge stehen, "WIESO WILLL ICH EIN PROGRAMM MIT ROOT-RECHTEN ÖFFNEN...?"

weil es meine Aufgabe ist dieses einzustellen damit es funktionier...! :headup:

Also helft mir bitte... ich muss also das programm EVOLUTION mit ROOT rechten öffnen... aber nicht per terminal! also
su - root
pwd:
evolution...!

Nein genau das nicht... also wenn es einer weiß wie ich die Berechtigung für einen User machen kann dass er genau das Proggy mit ROOT-Rechten öffnen kann, dann HELF MIR! 8)

Wäre euch sehr dankbar
mfg n-joy :D
 

dizzgo

Lernbereite Riesenratte
Beiträge
573
Ich verstehe nicht genau was du brauchst/willst. Aber schau die mal 'sudo' an, vllt. hilft dir das weiter (auch in Kombination mit den grafischen Ausführungen 'gksudo' oder so)

Gruss
d22
 

bitmuncher

Foren Gott
Beiträge
3.180
Was spricht gegen 'su'? Und wozu muss man Evolution als root ausführen? Ganz gewiss nicht um es einzustellen, denn die Einstellungen gelten dann nur für root.
 

n-joy

Grünschnabel
Beiträge
5
erstmal danke!

und sry für meine ungenaue bespreibung...!

Ich bin ein normaler user und der root möchte mir die root rechte für ein einzelnes Programm geben, leider weiß er nicht wie!

Also ich muss es hinbekommen dass user X das Programm Y mit ROOT-Rechten öffen kann leider bekomm ich es nicht hin...!

mit chmod s+u nicht
mit sudo nicht
ES GEHT NICHT!!!! :help:
 

dizzgo

Lernbereite Riesenratte
Beiträge
573
Die '/etc/sudoers' anpassen, dann 'sudo evolution'.
...
Gruss
d22
 

bitmuncher

Foren Gott
Beiträge
3.180
Mit sudo geht es bestimmt. Lies dir mal die Manpage zu sudoers durch. Vermutlich ist einfach der Eintrag für dieses Programm in der /etc/sudoers falsch. Ansonsten liefere bitte eine genaue Beschreibung. Was hast du für sudo eingestellt? Woran machst du fest, daß "es nicht geht"?

Und ich hoffe wirklich, daß es sich nicht um ein Mailprogramm handelt, denn das ist der Fehler den die meisten Windows-User machen und dann wundern sie sich wenn ein Virus ihr ganzes System verseucht und nicht nur ihr User-Profil.
 

madfool

Tripel-As
Beiträge
192
Irgendwie hab ich das Gefühl, dass du selber nicht so recht verstehst was du vorhast bzw.warum. Um ein Program zu konfigurieren braucht es def. keine root-Rechte. Solltest du es doch unbedingt mit root-Rechten starten müssen dann sollte

Code:
sudo evolution

weiterhelfen. Ansonsten schlag ich vor nochmal genau darüber nachzudenken, was du willst, denn wenn du das hier nicht rüberbringen kannst, hab ich das Gefühl weist du selber nicht genau was Sache ist.

Gruß
D.
 
Zuletzt bearbeitet:

supersucker

Foren Gott
Beiträge
3.873
Ok,

nochmal ganz langsam:

Es bringt dir nichts wenn du Evolution als root startest, weil du es dann für den user "root" konfigurierst.

Wenn du es als User foobar startest, konfigurierst du es dementsprechend für den User foobar.

Ich glaube du hast keine Ahnung, was du eigentlich warum machen willst.
 

n-joy

Grünschnabel
Beiträge
5
es ist meine aufgabe ich mache ein Praktikum als ADMINESTRATOR...!

So.

Ich soll es einstellen, das der USER X die ROOT RECHTE auf dieses PROGRAMM Y hat...! Ich kann es doch nicht ändern ob es sinn macht oder nicht ich muss es TUN!
 

madfool

Tripel-As
Beiträge
192
So leid es mir tut, wenn die Aufgabenstellung tatsächlich so wie von dir geschrieben lautet, dann hat derjenige der die Aufgabe gestellt hat selber keinen Plan was er vorhat.

Btw. "Praktikum als Administrator" finde ich nen guten Witz...

Gruß
D.
 

supersucker

Foren Gott
Beiträge
3.873
Ja, zum X-ten Mal, mit sudo!

mit chmod s+u nicht
mit sudo nicht
ES GEHT NICHT!!!!

Und gewöhn dir mal ganz schnell Aussagen dieser Art ab!

Was sollen wir damit, in die Glaskugel schauen?

Mit "Es geht nicht" kann dir keiner helfen!

Was hast du gemacht, was klappt nicht?

Du kennst google und hast

Code:
man sudo

gelesen?

Aber das Ganze wird jetzt zu trollig, in diesem Sinne.........*plonk*
 

n-joy

Grünschnabel
Beiträge
5
ja jungs ist ok vergisst es man...

ich arbeite das erste mal mit Linux den zweiten tag... hätte ich mehr ahnung würde ich warscheinlich nicht so dämliche fragen stellen oder?

schönen Tag noch!
 

bitmuncher

Foren Gott
Beiträge
3.180
Deswegen das Howto zur Benutzung von sudo. Bei fast allen Distros ausser Ubuntu-basierten muß man sudo manuell einstellen, dürfte aber genau das sein, was hier benötigt wird um einem User den Zugriff auf ein einzelnes Programm mit root-Rechten zu erlauben.

Grundlagen nach meiner Definition: Benutzung von Google :D
 

Ähnliche Themen

Mein C Programm braucht Root rechte!

Oben