procmail problem

Diskutiere procmail problem im Web- & File-Services Forum im Bereich Netzwerke & Serverdienste; Hallo forum. Ich habe ein dringliches procmail problem. Meine emails landen nicht wie von mir gewollt im Verzeichnis '/home/benutzername/Maildir'...

  1. #1 Halidon, 14.05.2011
    Zuletzt bearbeitet: 15.05.2011
    Halidon

    Halidon Grünschnabel

    Dabei seit:
    27.08.2010
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Hallo forum.
    Ich habe ein dringliches procmail problem. Meine emails landen nicht wie von mir gewollt im Verzeichnis '/home/benutzername/Maildir' sondern in '/var/mail/benutzername'. Dadurch kann ich sie in meinem webmail framework - squirrelmail - nicht mehr sehen. Ich kann Emails versenden, ich sehe sie auch ankommen. Es geht nur darum, daß sie falsch abgelegt werden.

    Ich habe einen debian 6.x server mit einem 2.6.32-5-amd64 Kernel. Darauf sind postfix,courier imap,procmail.sasl und squirrelmail installiert.
    procmailrc
    Code:
    DEFAULT=$HOME/Maildir/
    DROPPRIVS=yes
    LOGABSTRACT=all
    LOGFILE=/var/log/procmail.log
    
    # Procmail rules follows
    
    :0fw
    | /usr/bin/spamc -f
    
    procmail.log
    Code:
    procmail: Lock failure on "HOME/Maildir.lock"
    procmail: Error while writing to "HOME/Maildir"
    From absender@hotmail.com  Sa May 14 11:47:03 2011
     Subject: probe
       Folder: /var/mail/benutzer
    procmail: Couldn't chdir to "HOME/Maildir"
    procmail: Incomplete recipe
    
    So sieht es aus wenn die email ankommt.
    tail -f /var/log/mail.info
    Code:
    May 14 14:13:58 cwmx17 postfix/smtpd[1728]: connect from send.hotmail.com[200.100.001.002]
    May 14 14:13:58 cwmx17 postfix/smtpd[1728]: 1EBC1564097: client=send.hotmail.com[200.100.001.002]
    May 14 14:13:58 cwmx17 postfix/cleanup[1733]: 1EBC1564097: message-id=<20110514123456@hotmail.com>
    May 14 14:13:58 cwmx17 postfix/qmgr[1671]: 1EBC1564097: from=<absender@hotmail.com>, size=1373, nrcpt=1 (queue active)
    May 14 14:13:58 cwmx17 spamd[1585]: spamd: connection from localhost [127.0.0.1] at port 58123
    May 14 14:13:58 cwmx17 spamd[1585]: spamd: setuid to jonas succeeded
    May 14 14:13:58 cwmx17 postfix/smtpd[1728]: disconnect from send.hotmail.com[200.100.001.002]
    May 14 14:13:58 cwmx17 spamd[1585]: spamd: processing message <20110514123456@hotmail.com> for jonas:1002
    May 14 14:14:00 cwmx17 spamd[1585]: spamd: clean message (0.0/5.0) for jonas:1002 in 2.6 seconds, 1487 bytes.
    May 14 14:14:00 cwmx17 spamd[1585]: spamd: result: . 0 - FREEMAIL_FROM,RCVD_IN_DNSWL_NONE,SPF_PASS scantime=2.6,size=1487,user=jonas,uid=1002,required_score=5.0,rhost=localhost,raddr=127.0.0.1,rport=58123,mid=<20110514123456@hotmail.com>,autolearn=ham
    May 14 14:14:01 cwmx17 spamd[1586]: spamd: connection from localhost [127.0.0.1] at port 58128
    May 14 14:14:01 cwmx17 spamd[1586]: spamd: setuid to jonas succeeded
    May 14 14:14:01 cwmx17 spamd[1586]: spamd: processing message <20110514123456@hotmail.com> for jonas:1002
    May 14 14:14:01 cwmx17 spamd[1555]: prefork: child states: IB
    May 14 14:14:03 cwmx17 spamd[1586]: spamd: clean message (0.0/5.0) for jonas:1002 in 2.3 seconds, 1704 bytes.
    May 14 14:14:03 cwmx17 spamd[1586]: spamd: result: . 0 - FREEMAIL_FROM,RCVD_IN_DNSWL_NONE,SPF_PASS scantime=2.3,size=1704,user=jonas,uid=1002,required_score=5.0,rhost=localhost,raddr=127.0.0.1,rport=58128,mid=<20110514123456@hotmail.com>,autolearn=unavailable
    May 14 14:14:03 cwmx17 spamd[1555]: prefork: child states: II
    
    Wenn ich den absoluten Pfad in der procmailrc verwende, anstatt der $HOME Variable, dann klappt das mit der Zustellung ebenfalls nicht.

    Für Hilfe wäre ich wirklich dankbar. Ich habe schon natürlich im Web gesucht, aber nichts hilfreiches bisher finden können.

    :think:?(?(?(:think::hilfe2:
     
  2. glako

    glako Eala Frya Fresena!

    Dabei seit:
    27.05.2007
    Beiträge:
    163
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    umme Ecke
    Kann ja sein das ich jetzt daneben liege, aber fehlt da nicht noch das Verzeichnis /new?
    Also
    Code:
    DEFAULT=$HOME/Maildir/new
    Imho muss ein Maildir doch noch die Verzeichnisse /new /cur /tmp enthalten.
     
  3. #3 Halidon, 14.05.2011
    Halidon

    Halidon Grünschnabel

    Dabei seit:
    27.08.2010
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Das "new" am Ende bringt keine Veränderung. Die INBOX bleibt leer.

    So sieht das /home/benutzer/Maildir Verzeichnis von innen aus:
    Code:
    ls -lisa /home/benutzer/Maildir/
    total 44K
    17186995 4.0K drwx------ 9 benutzer benutzer 4.0K May 14 13:48 .
    17186985 4.0K drwxr-xr-x 5 benutzer benutzer 4.0K May 13 20:56 ..
    17187031 4.0K drwx------ 2 benutzer benutzer 4.0K May 11 11:43 courierimapkeywords
    17187028 4.0K -rwx------ 1 benutzer benutzer   36 May 11 11:43 courierimapsubscribed
    17187032 4.0K -rwx------ 1 benutzer benutzer   15 May 11 11:43 courierimapuiddb
    17186999 4.0K drwx------ 2 benutzer benutzer 4.0K May 11 10:21 cur
    17187011 4.0K drwx------ 6 benutzer benutzer 4.0K May 11 11:43 .Drafts
    17187000 4.0K drwx------ 2 benutzer benutzer 4.0K May 11 10:21 new
    17187005 4.0K drwx------ 6 benutzer benutzer 4.0K May 14 14:10 .Sent
    17187001 4.0K drwx------ 2 benutzer benutzer 4.0K May 14 14:45 tmp
    17187014 4.0K drwx------ 6 benutzer benutzer 4.0K May 14 14:14 .Trash
    
     
  4. rikola

    rikola Foren Gott

    Dabei seit:
    23.08.2005
    Beiträge:
    2.133
    Zustimmungen:
    0
    Was sagt denn ein 'procmail -v'? Und bist Du sicher, dass die Option 'spamc -f' korrekt ist? Unter Debian squeeze (SpamAssassin Client version 3.3.1) ist diese Option nicht dokumentiert (es gibt wohl -F)!
     
  5. foexle

    foexle Kaiser

    Dabei seit:
    02.05.2007
    Beiträge:
    1.104
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Saarbrücken
    unter welchem user läuft procmail ? also wie haste das eingestellt in der master.cf ? bzw courier kenn ich mich nicht aus, aber welchen user. Ist das auch der User dem die Folder gehören ?

    greetz
     
Thema:

procmail problem

Die Seite wird geladen...

procmail problem - Ähnliche Themen

  1. fetchmail/procmail/postfix - berechtigungsproblem

    fetchmail/procmail/postfix - berechtigungsproblem: Hi, das berechtigungsproblem äußert sich dadurch, das die abgeholten mails im maildir immer root.mail gehören und nicht dem eigentlichen...
  2. fetchmail-procmail-spamassassin-cyrus problem

    fetchmail-procmail-spamassassin-cyrus problem: hiho, erstmal stelle ich mich kurz mal vor hier ... also ich komme aus dem schönen österreich, genauer gesagt: wien. bin hier per googlen auf...
  3. Procmail & Spamassassin Problem

    Procmail & Spamassassin Problem: Hallo zusammen Ich habe folgende Procmail Konfiguration: ------------------------------------------------- tr0nix@mailman:~$ cat...
  4. Verständnisproblem von procmail

    Verständnisproblem von procmail: meine fetchmailrc: set postmaster "name" set bouncemail set no spambounce set properties "" #set daemon 180 poll mail.domain.tdl with...
  5. procmail -> SPAM an spam-ordner senden

    procmail -> SPAM an spam-ordner senden: Sers Leute, also ich bin nun soweit, das alle eingehenden mails geprüft werden mittels spamassasin ob es sich um eine spam handelt. Diese werden...