Plasma 5.5 soll Wayland-Integration verbessern

Diskutiere Plasma 5.5 soll Wayland-Integration verbessern im Linuxnews/Programmversionen Forum im Bereich Allgemeines; Tests mit einem funktionsfähigen Dsiplay-Server Wayland sollen mit Plasma 5.5 möglich sein, so der KWin-Entwickler Martin Gräßlin vor wenigen...

  1. #1 newsbot, 10.11.2015
    newsbot

    newsbot Grünschnabel

    Dabei seit:
    26.11.2007
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    2
    Tests mit einem funktionsfähigen Dsiplay-Server Wayland sollen mit Plasma 5.5 möglich sein, so der KWin-Entwickler Martin Gräßlin vor wenigen Tagen in seinem Blog.

    Weiterlesen...
     
  2. Anzeige

    Anzeige

    Wenn du mehr über Linux erfahren möchtest, dann solltest du dir mal folgende Shellkommandos anschauen.


    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Plasma 5.5 soll Wayland-Integration verbessern

Die Seite wird geladen...

Plasma 5.5 soll Wayland-Integration verbessern - Ähnliche Themen

  1. KDE Plasma 5.18 LTS veröffentlicht

    KDE Plasma 5.18 LTS veröffentlicht: Das KDE-Team hat Plasma, den Desktop von KDE, in Version 5.18 freigegeben. Die neue Version wird für mindestens zwei Jahre stabil gehalten und...
  2. KDE Plasma 5.18 Beta erschienen

    KDE Plasma 5.18 Beta erschienen: Das KDE-Projekt hat den Plasma-Desktop 5.18 als Betaversion zum Testen veröffentlicht. Die neue Version bringt zahlreiche kleine Verbesserungen...
  3. KDE Plasma 5.17 freigegeben

    KDE Plasma 5.17 freigegeben: Das KDE-Projekt hat den Plasma-Desktop 5.17 veröffentlicht. Die neue Version bringt zahlreiche kleine Verbesserungen und Erweiterungen....
  4. KDE Plasma 5.17 Beta erschienen

    KDE Plasma 5.17 Beta erschienen: Das KDE-Projekt hat den Plasma-Desktop 5.17 als Betaversion veröffentlicht. Die neue Version bringt zahlreiche kleine Verbesserungen und...
  5. KDE-Projekt gibt Ausblick auf kommende Plasma-Versionen

    KDE-Projekt gibt Ausblick auf kommende Plasma-Versionen: Das KDE-Projekt hat mit Plasma 5.18 die nächste Veröffentlichung mit Langzeitunterstützung bekannt gegeben. Weiterlesen...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden