Paket Sucher

L

logoft

Foren As
Hallo,

ich verstehe den Paketsucher nicht ganz. pkt search paket sucht zwar findet aber am meisten wenn ich das Wort nicht ganz ausschreibe. pkt search wasserzeichen findet nichts. Muss ich Deutsche Woerter suchen oder Englische? Was muss ich finden um viel zu finden?

Und welche Pakete muss ich fuer Lumina suchen? Ich haette gern EIN Windowmanager und EINE Quelle. Wenn ich unterschiedliche Windowmanager nehme sehe ich entweder das eine Programm oder das andere. Ich nehme gnome und sehe alles unsortiert. Ich haette gern einen wo ich selbst sortieren koennte.
xfce ist schoen. Aber ich weiss dann nie welche Quelle ich nehmen muss um nur Programme zu sehen in xfce.

Kann mir da mal einer etwas Hintergrundwissen erzaehlen? Damit ich weiss wie und wonach ich suchen muss.
 
A

Anzeige

Hallo logoft,

schau mal hier: Paket Sucher. Dort wird jeder fündig!
towo

towo

Haudegen
Kauf Dir ein Buch oder benutz ein OS, mit welchem Du klar kommst.
 
L

logoft

Foren As
Kauf Dir ein Buch oder benutz ein OS, mit welchem Du klar kommst.

Was ist denn da nicht klar zu kommen? Ich weiss das in etc alle Dateien liegen die das Booten beeinflussen. Aber wie es funktioniert muss man testen.
Beim Booten kann viel schief laufen und das Szstem wird unbrauchbar. DRDOS hatte ein Fragezeichen in der Config.sys und man konnte das Laden der Zeile umgehen.
Kauf dir ein Buch ist voellig boese. Man kann mit QEMU booten und testen ob die Veraenderung funktioniert.

Wenn ich Dir eine zu bloede Frage stelle dann heisst das nicht ich bin faul oder ich beschaeftige mich nicht damit. Solche Kommentare von Dir vertreiben nur Neugierige.
In den ganzen System herrscht eine User-Ordnung. Aber eine persoenliche Ordnung ist kaum moeglich. Die beste Ordnung herrschte in DOS - ein Verzeichnis, alle Dateien. Deshalb ist es manchmal sinnvoll zu fragen. Warum gibts usr und warum trotzdem home? Wie koennte ich User in einer WG betreuen, wenn ich jetzt an einem Rechner zwischen den Tasks switche? Ich habe Acht erwachsene Kinder Fuenf Frauen und 7 Arbeitskollegen. Alle nutzen 1 Computer abwechselnd. Muss ich fuer alle die Tastatur einzeln anpassen? Muss ich als User rein ohne das Passwort zu kennen? Muss ich Linux oder BSD als Netzwerk neu aufsetzen oder ist Linux oder BSD dazu in der Grundinstallation faehig?

Da stellt niemand alle Fragen. Da fragt man eine und wuehlt sich durch Beschreibungen online. Diese Ermahnung kauf dir ein Buch ist faul, voller Vorurteile und sehr boese.
 
sinn3r

sinn3r

Law & Order
Moderator
@logoft

Pass auf, Du hörst jetzt, auf mit Unsinn uralte Post wieder aus der Versenkung zu holen und alle von Dir erstellten Themen, welche nicht ein Grundsatz an Qualität erreichen (Messlatte ist mein subjektives Empfinden), verschwinden ab jetzt im Sandkasten.

@towo
Und Dich mag ich bitten, das Füttern einzustellen. Dein Punkt ist in anderen Themen bereits angekommen.
 

Ähnliche Themen

Tester für Xfce Livecd gesucht

evilWM vs Ratpoison vs Ion

Server-Monitoring mit RRDTool

Sucheingaben

paket sucher

Oben