openSUSE Weekly News nun E-Book-tauglich

Diskutiere openSUSE Weekly News nun E-Book-tauglich im Linuxnews/Programmversionen Forum im Bereich Allgemeines; Die wöchentliche Publikation »openSUSE Weekly News« erscheint nun auch im PDF-Format, und weitere Formate sind für die Zukunft geplant....

  1. #1 newsbot, 10.01.2011
    newsbot

    newsbot Grünschnabel

    Dabei seit:
    26.11.2007
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    2
    Die wöchentliche Publikation »openSUSE Weekly News« erscheint nun auch im PDF-Format, und weitere Formate sind für die Zukunft geplant.

    Weiterlesen...
     
  2. Anzeige

    Anzeige

    Wenn du mehr über Linux erfahren möchtest, dann solltest du dir mal folgende Shellkommandos anschauen.


    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

openSUSE Weekly News nun E-Book-tauglich

Die Seite wird geladen...

openSUSE Weekly News nun E-Book-tauglich - Ähnliche Themen

  1. Wieder da: Deutsche OpenSuse Weekly News

    Wieder da: Deutsche OpenSuse Weekly News: Wie das OpenSuse-Projekt bekannt gab, steht ab sofort allen deutschsprachigen Anwendern wieder eine lokalisierte Version der »OpenSuse Weekly...
  2. OpenSuse Weekly News ändert Veröffentlichungszyklus

    OpenSuse Weekly News ändert Veröffentlichungszyklus: Die OpenSuse Weekly News erscheint künftig jeden Samstag direkt nach Redaktionsschluss, ohne auf die Übersetzungen zu warten. Weiterlesen...
  3. Gemeinsame Konferenz von Opensuse und LibreOffice

    Gemeinsame Konferenz von Opensuse und LibreOffice: Im Oktober 2020 werden die Projekte Opensuse und LibreOffice eine gemeinsame Konferenz abhalten. Anlass für das Zusammengehen sind zwei...
  4. Opensuse VorKon 19/20 angekündigt

    Opensuse VorKon 19/20 angekündigt: Der Nicolaus Millin Verlag hat seine »VorKon«-Version von Opensuse Leap 15.1 veröffentlicht. Mit von der Partie in »Opensuse VorKon 19/20« sind...
  5. Opensuse stimmt gegen Namensänderung

    Opensuse stimmt gegen Namensänderung: Die Diskussion innerhalb der Opensuse-Gemeinschaft um eine mögliche Namensänderung ist beendet. Eine große Mehrheit stimmte gegen eine Änderung...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden