NixOS 21.11 („Porcupine“): Zwei moderne Desktops mit atomaren Updates

newsbot

newsbot

Feedreader
article-630x354.c024790b.jpg

Die Linux-Distribution NixOS geht ihren ganz eigenen Weg und setzt in der neuesten Version 21.11 auf die aktuellen Desktops Gnome 41.1 und KDE Plasma 5.23.3 sowie einen eigenen Paketmanager und atomare Updates. Mit seiner unorthodoxen Arbeitsweise hebt sich das freie Betriebssystem stark von anderen Distributionen am Markt ab.

Weiterlesen...
 

Ähnliche Themen

Nitrux 1.6.1 mit NX Desktop: Debian-Distribution spricht auch Spieler an

Nitrux 1.6.1 mit NX Desktop: Debian-Distribution spricht auch Spieler an (Update)

KaOS 21.08: Linux-Essenz aus purem Plasma und eigenen Paketquellen

Xero Linux: KDE Plasma 5.23.4 mit optischen Raffinessen

Voyager Live 21.10: Französisches Ubuntu mit einem Hauch macOS

Oben