Neuer Paketmanager, Clojure-Stack und Konfigurationsassistent für Fedora 18

newsbot

newsbot

RSS Feed
Das Fedora-Team hat erste Details der für Anfang November geplanten Version 18 bekanntgegeben. Neben der umstrittenen Boatloader-Signatur sind für Anwender vor allem ein neuer Paketmanager und erstmals bei Fedora ein neuer Konfigurationsassistent interessant. Entwickler dürften sich über einen kompletter Stack für die Programmiersprache Clojure freuen.

Weiterlesen...
 

Ähnliche Themen

Maui Shell für Linux: Neuer Linux-Desktop für PCs, Smartphones und Tablets

Pidora 2014: Neues Fedora für den Raspberry Pi

Pidora 2014: Neue Fedora für den Pi

Fedora 18 erschienen

Fedora 18 für ARM

Oben