Netzwerkproblem ? , wo ud wie suchen

Diskutiere Netzwerkproblem ? , wo ud wie suchen im Debian/Ubuntu/Knoppix Forum im Bereich Linux Distributionen; Hallo Folgende Problem: Testserver ist i686 Debian-unstable , auf dem läuft primär der apt-proxy apt-cahcer ng. Zugriff im Moment nur per ssh....

  1. #1 schwedenmann, 12.02.2017
    schwedenmann

    schwedenmann Foren Gott

    Dabei seit:
    18.11.2003
    Beiträge:
    2.666
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Wegberg
    Hallo

    Folgende Problem: Testserver ist i686 Debian-unstable , auf dem läuft primär der apt-proxy apt-cahcer ng. Zugriff im Moment nur per ssh. nach dem Start läßt sich apt-cacher-ng ohe Probleme für debian und Archlinux nutzen, ssh-Zugriff ist auch möglich. Jedoch, wenn ich nach 1-2 Stunden ohne Zugriuff, versuche wieder von einem anderen PC den apt-cacher-ng zu nutzen, ist entwedre die NIC down, oder der PC befindet sich im suspend-to-ram modus (odder dergleichen). Denn ab jetzt funktioniert, weder ein ping (NIC ist tot, oder down) noch, ist klar ein ssh-Zugriff.

    Wo und wie komme ich dem Grund dafür auf die Spur ?
    Das amcht er erst seit rund 2-3 tagen, früher konnte ich den Server starten und dann sogar anch 12 Std. ohne problem den apt-proxy nutzen.
    Die Nic ist eine IntelPro100, mit der ich bisher keine Problem hatte.

    mfg
    schwedenmann
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. T-One

    T-One Routinier

    Dabei seit:
    14.10.2008
    Beiträge:
    492
    Zustimmungen:
    7
    Ort:
    Österreich
    Irgendwas um die Uhrzeit in der dmesg oder kernel log?

    Am simpelsten wär natürlich die Karte zu wechseln wenn du eine bei der Hand hast, um einen HW-Fehler gleich auszuschließen
     
  4. marce

    marce Kaiser

    Dabei seit:
    01.08.2007
    Beiträge:
    1.119
    Zustimmungen:
    9
    Hm, also bei solchen Aussagen
    habe ich rigendwie nicht das Gefühl, daß hier jemand so richtig ernst genommen werden will.

    Auf die "naheliegendste Idee", einfach mal direkt auf dem Server zu schauen, was der überhaupt gerade macht scheint der TE aber echt noch nicht gekommen zu sein. ... und das nach 14 Jahren hier im Forum...
     
  5. #4 schwedenmann, 13.02.2017
    schwedenmann

    schwedenmann Foren Gott

    Dabei seit:
    18.11.2003
    Beiträge:
    2.666
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Wegberg
    Hallo

    @marce
    Hast jha recht, nur dann müßte ich Tastatur und Monitor anschließen, booten und alle logs etc. durchsuchen. Ich hätte
    schon gerne wenigstens einen oder 2 Hinweise, wo eventuell ansetzen. ist doch komisch, booten, nic ist on, apt-cacher-ng dieses PC kann von jedem PC im Netz genutzt werden. Nach rund 1-3 Std.(ohne downloadanfrage an apt-cahcher-ng) funktioniert werder ping, noch ssh auf diesen PC. Hardware wurde nicht getauscht, an den configs wurde nichts geändet. Eine Hardwarefehler schließe ich quasi aus, ist neIntelpro100, die Dinger sind quasi unkaputtbar.

    mfg
    schwedenmann
     
  6. marce

    marce Kaiser

    Dabei seit:
    01.08.2007
    Beiträge:
    1.119
    Zustimmungen:
    9
    Nichts ist unkaputtbar.

    Aber mal im Ernst - Du sagst "es geht nicht". Mehr nicht. Was soll man da mehr sagen als "Dann schau nach warum nicht". Du kennst das doch - ohne Logs, Fehlermeldung, ... kommt man nicht weiter.
     
  7. #6 jmar83, 18.02.2017
    Zuletzt bearbeitet: 18.02.2017
    jmar83

    jmar83 Routinier

    Dabei seit:
    05.07.2011
    Beiträge:
    259
    Zustimmungen:
    0
    Wenn Du nach einem Neustart wieder per SSH zugreifen kannst und nichts zu deinem Problem in den logs (hautptsächlich kern.log, syslog) steht, kannst du davon ausgehen dass sich wohl auch der Datenträger ausgehängt hat, bevor was geschrieben werden konnte..?

    In diesem Fall bleibt Dir nix anderes überig als a.) Tastatur & Monitor anzuschliessen und die Fehlermeldungen zu fotografieren oder abzutippen (Da kein Netz mehr verfügbar und Datenträger wahrscheinlich ausgehängt? Wahrscheinlich ein Kernelfehler oder so?? "NIC down, oder der PC befindet sich im suspend-to-ram modus" tönt jedenfalls so) falls die Grafikkarte noch mitspielt!

    Sonst kann man auch versuchen solange das System noch läuft auf eine serielle Schnittstelle umzuleiten (/dev/ttyX) und auf einem anderen Computer anzuzeigen per Terminal-Applikation. (Falls die ser. schnittstelle beim Crash nicht aussteigt! ;))

    Dazu brauchst du ein USB-to-RS232-Adapter und ein Nullmodemkabel ("gekreuzt", Ausgang auf Eingang und umgekehrt) und eine Terminal-Applikation wie HyperTerminal oder Realterm oder was auch immer. Geht eigentlich alles.

    Dort kannst Du dann auch "alles markieren" und per copy/paste hier im Forum posten!

    Ich kenne diese Vorgehensweise von meinen Sun(Sparc)-Rechnern her...

    Es kann sein, dass das Problem völlig woanders liegt als an Deiner Netzwerkkarte oder Hardware, das ist alles was ich Dir zur Zeit sagen kann...

    https://www.unixboard.de/threads/br...se-probleme-mit-poe-switch.58305/#post-381272
    -
     
  8. Anzeige

    Vielleicht findest du in dieser Kategorie etwas passendes.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Netzwerkproblem ? , wo ud wie suchen

Die Seite wird geladen...

Netzwerkproblem ? , wo ud wie suchen - Ähnliche Themen

  1. open server 5.0.7 netzwerkproblem und hilfestellung gesucht

    open server 5.0.7 netzwerkproblem und hilfestellung gesucht: Hallo ihr nutzer, Gleich vorneweg ich würde mich als totalen neuling im unix bereich bezeichnen und deswegen suche ich die hilfe bei euch....
  2. RT5380 / RT2800PCI Netzwerkprobleme

    RT5380 / RT2800PCI Netzwerkprobleme: Hallo liebe Foranten, ich habe aktuell ein Problem mit einem mir überlassenen HP-Notebook. Ich habe Debian testing installiert. Verbaut ist...
  3. Unbekanntes Netzwerkproblem [kernel?]

    Unbekanntes Netzwerkproblem [kernel?]: Moin, ich hab ein stranges Problem mit meiner Netzwerkkarte. Leider hab ich keine Idee woran es liegt. Das ganze ist nicht wirklich...
  4. Netzwerkproblem

    Netzwerkproblem: Ich habe vor einiger zeit mal die "Auto eth0" des NetworkManadgers gelöscht nunja... nun muss die eth 0 aber wider funktionieren da der pc wieder...
  5. Netzwerkproblem mit Tru64 Unix

    Netzwerkproblem mit Tru64 Unix: Hallo, ich möchte eine telnet verbindung mit tru64 unix herstellen, tru64 unix lauft auf dem personal alpha emulatur unter vista ich kann...