Mit mod_rewrite mehrere Umleitungen machen?

dotxp

Grünschnabel
Beiträge
8
Hi zusammen!

Auf meine heimischen Server laufen verschiedene Tools, die ein Webinterface bieten (Webmin, MLdonkey,....). Da ich auf der Arbeit aber hinter einer Firewall sitze, die nur den http-Port (80) offen hat, wollte ich die Dienste mit folgenden Rewrite-Rules in der httpd.conf auf verschiedene Unterverzeichnisse des Ports 80 umleiten lassen:

--snip--
RewriteEngine on
ProxyRequests on
RewriteRule /mldonkey http://localhost:4080/$1 [P,L]
RewriteRule /(submit.*) http://localhost:4080/$1 [P,L]
RewriteRule /(files.*) http://localhost:4080/$1 [P,L]
ProxyPassReverse /(.*) http://localhost:4080/$1
--snip--

Das funktioniert für den MLdonkey schonmal wuderbar. Versuche ich aber ein weiteres Tool (in meinem Fall Webmin) in gleicher Weise auf die URL http://localhost/webmin umleiten zu lassen, erreiche ich den Webmin auch unter http://localhost/mldonkey ....

Wie müssten den Regeln aussehen??

Danke für jeden Tipp!
Toby ?(
 

Ähnliche Themen

Aura for PHP Konfigurationsproblem

RewriteRules für ViurtualHosts

E-Mail Empfang, Aliases unter Debian Squeeze

SSL und Apache2

Portknocking mit iptables

Oben