Microsofts Lobbyarbeit soll freie Software in Chile verhindern

newsbot

Feedreader
Beiträge
0
Nicht zum ersten Mal greift Microsoft mit gezielter Lobbyarbeit in die Entscheidungsprozesse von Regierungen ein, wenn diese freie Software priorisieren, so wie jetzt im Fall von Chile.

Weiterlesen...
 

Ähnliche Themen

München will wieder mehr freie Software einsetzen

Zentyal Linux Server 7.0: Freie Alternative zu Windows Server auf Basis von Ubuntu

Meilenstein für freie Software in Dortmund

Microsoft Teams für Linux vorgestellt

Microsoft stellt mimalloc vor

Neueste Themen

Oben