Linux verweigert root-anmeldung

Z

Zerlett

Grünschnabel
hallo zusammen,

vor zwei wochen habe ich meinen ersten linux-rechner (kubuntu 11.04 auf aktueller pc-hardware) aufgesetzt und muss sagen, dass ich sehr beigeistert bin.

aktuell sind meine unix-kenntnisse noch ausbaufähig... ich habe folgendes problem:

nachdem ich mit meinem bei der installation generierten user-account einiges an software eingerichtet habe, wurde der rechner an meinen nachbarn übergeben; dieser hat nun das passwort was ich "standardmäßig" vergeben habe, auf seine "bedürfnisse" geändert, so weit, so gut. will ich ja keinem vorschreiben.

nun kann ich allerdings keine software mehr über den kpackage-manager installieren, die passwort-abfrage verwehrt mir den zutritt zum system: sowohl mein altes als auch das neu vergebene passwort funktionieren NICHT. :think:
was mache ich falsch?

btw: ein root-account ist nicht eingerichtet.

vielen dank für eure aufmerksamkeit!
 
Oben