linux ohne cd installieren.. vorbereitetes fs.. geht das?

kaybo

kaybo

HOW-TO-Tester
Hallo an Alle..

Ich braeuchte mal wieder Eure Hilfe... :hilfe2:

status quo:
habe meine hda in 3 partitionen geteilt:
/hda1 primary,Linux,ext2, 4GB
/hda2 boot,primary,Linux, 770MB
/hda5 logical,LInux,swap, knapp 512MB

erst mit cfdisk erstellt - reboot - mit DSL Live CD gestartet.
dann mit mkfs /hda1 von ext3 auf ext2 geaendert, da die box es sonst nicht mounten wollte..

zu meinem problem: ich wuerde gerne die ELive ISO aus dem Netz ziehen, dann auf der /hda2 entpacken, reboot, und dann von hda2 auf hda1 installieren...

ist das so ueberhaupt moeglich, oder wo liegt mein fehler? Huh
dummerweise kann ich ja hda2 gar nicht booten, um die iso draufzuschieben..

freue mich ueber jede idee...

DANKE!

Philipp

edit: nehme auch gerne tipps via skype entgegen... philipp.siegmund

Hier noch restliche infos:
Laptop Compaq Armada M700
LiveCD: DSL 4.3
yu installierende Distro: ELive Gem ISO 1.0 neuste...
 
Zuletzt bearbeitet:
bitmuncher

bitmuncher

Foren Gott
Ganz so einfach wird es nicht. Du wirst auch noch einen Bootloader installieren müssen, mit dem du dann das System von der HD starten kannst. Frage ist nur warum du nicht von der CD installierst, wenn du sie booten kannst.
 
kaybo

kaybo

HOW-TO-Tester
Danke schon mal, fuer die schnell Antwort!!!

ich habe leider nur eine DamnSmallLinux 4.3 Live CD, die ich mir letye woche woanders gebrannt habe.. hab in dem alten laptop leider keinen brenner...

ich wuerde sehr gerne die eLive Gem Distro installieren, da gibts ja die iso im netz..

ist es denn generell moeglich?

lg,
p.
 
Oben