Linux Mint 20.1 „Ulyssa“: Ubuntu-Derivat mit Cinnamon 4.8 wird im Detail verbessert

newsbot

Feedreader
Beiträge
0

Community und Entwickler der ein- und umsteigerfreundlichen Linux-Distribution auf Basis von Ubuntu 20.04 LTS „Focal Fossa“ haben Linux Mint 20.1 „Ulyssa“ mit dem neuen hauseigenen Desktop Cinnamon 4.8 freigegeben. Das Betriebssystem wurde im Detail verbessert und soll die Nachfolge von Linux Mint 20 „Ulyana“ antreten.

Weiterlesen...
 

Ähnliche Themen

Linux Mint 20.1: Drei Beta-Versionen laden zum Testen ein [Notiz]

Feren OS 2020.11 („Carbon“): Ubuntu-Derivat mit KDE Plasma 5 und Cinnamon

Manjaro 20.2 („Nibia“): Der Linux-Primus mit KDE Plasma 5.20.4 und Kernel 5.9

Ubuntu 20.04.1 LTS: Produktpflege für alle Geschmacksrichtungen

Linux Mint: Ubuntu-Derivat erhält Chromium-Pakete [Notiz]

Oben