Linux-Migration im Kanton Solothurn in der Kritik

Diskutiere Linux-Migration im Kanton Solothurn in der Kritik im Linuxnews/Programmversionen Forum im Bereich Allgemeines; Die noch immer nicht abgeschlossene Linux-Migration der Verwaltung in Solothurn hat zu ersten Konsequenzen geführt. Eine Expertise soll im Sommer...

  1. #1 newsbot, 07.06.2010
    newsbot

    newsbot Foren Gott

    Dabei seit:
    26.11.2007
    Beiträge:
    9.920
    Zustimmungen:
    1
    Die noch immer nicht abgeschlossene Linux-Migration der Verwaltung in Solothurn hat zu ersten Konsequenzen geführt. Eine Expertise soll im Sommer klären, ob ein erfolgreicher Abschluss möglich ist.

    Weiterlesen...
     
Thema:

Linux-Migration im Kanton Solothurn in der Kritik

Die Seite wird geladen...

Linux-Migration im Kanton Solothurn in der Kritik - Ähnliche Themen

  1. Linux-Migration der Stadtverwaltung Gummersbach abgeschlossen

    Linux-Migration der Stadtverwaltung Gummersbach abgeschlossen: Die seit einigen Jahren laufende Migration von Windows XP auf Linux der Stadtverwaltung Gummersbach ist seit einigen Wochen abgeschlossen....
  2. München schließt Linux-Migration ab

    München schließt Linux-Migration ab: Die Landeshauptstadt München hat zehn Jahre nach dem initialen Beschluss die Ablösung von Windows durch Linux erfolgreich abgeschlossen. Das...
  3. Wieder keine Linux-Migration in Berlin

    Wieder keine Linux-Migration in Berlin: Bündnis 90/Die Grünen sind im Berliner Abgeordnetenhaus erneut mit einem Antrag gescheitert, mehr Open-Source-Software in den Behörden der...
  4. Russland bereitet Linux-Migration vor

    Russland bereitet Linux-Migration vor: Der russische Premierminister Vladimir Putin hat nach einem Bericht von CNews die Anweisung an die Behörden gegeben, bis 2015 vollständig auf...
  5. Londoner Börse verschiebt Linux-Migration

    Londoner Börse verschiebt Linux-Migration: Die London Stock Exchange (LSE) hat die Linux-Migration ihrer Haupt-Handelsplattform um zwei Monate verschoben, nachdem die Netzwerkkapazität als...