Lektüre(n) für's Proggen

h2owasser

Sxe Power User
Beiträge
491
Kennt jemand ein gutes Buch für's Programmieren unter Linux ? Es kann auf Deutsch sein, muß es aber nicht zwangsläufig. Ansonsten sollten alle rudimentären Themen abgedeckt werden wie zb. Systemaufrufe, Sockets, Devices usw.
----
qt, gtk, shell und kernel brauchen nicht drin sein.(Dafür kauft man sich wohl besser jeweils ein eigenes Buch, denk ich mal)(Nehm da auch gerne Empfehlungen für qt und shell an)
----
und C(++) als solches muss ich auch nicht mehr lernen, denn da hab ich schon das ein oder andere drin gemacht.

thx, h2o
 
Zuletzt bearbeitet:

ino

Sonntagsfahrer
Beiträge
58
"Linux-Unix-Systemprogrammierung" von Helmut Herold wurde mir sehr ans Herz gelegt.
Es behandelt das Thema C-Programmierung in einem Linux / Unix System und das sehr ausführlich. Beginnt mit den allgemeinen Grundlagen einesn *nix Systems, geht sogar auf den Kernel ein und geht meines Wissens nach alles durch, was für ein *nix System wichtig ist.
 

mapiox

Tripel-As
Beiträge
176
Original geschrieben von ino
"Linux-Unix-Systemprogrammierung" von Helmut Herold wurde mir sehr ans Herz gelegt.

Da stimme ich dir zu, dieses Buch ist klasse.

Für Netzwerke:

Programmieren von Unix-Netzwerken von
W. Richard Stevens
ISBN: 3-446-21334-1
 

Andre

Foren Gott
Beiträge
3.876
schau doch mal hier rein...
denke mal sind gute books :)
http://64.78.49.204/
Thinking in C++, 2nd edition, Volume 2 Revision 13

Thinking in Java, 3rd Edition Revision 4.0: Final Version to Printer

Thinking in Patterns, (Under Development)


greetz Andre :)
 

h2owasser

Sxe Power User
Beiträge
491
"Linux-Unix-Systemprogrammierung" von Helmut Herold wird's dann wohl werden, wenn gleich es mit ca. 50/60 ¤ ziemlich in den Geldbeutel geht.
Hab aber auch so schon von dem Buch gehört
 
Oben