Kspread Datei retten

Diskutiere Kspread Datei retten im KDE Forum im Bereich X Window; Hallo, habe bei meinem Kspread (Teil von KOffice) einen ärgerlichen Fehler gefunden. Nach dem letzten abspeichern konnte ich die .ksp Datei...

  1. #1 ub_proteus, 13.03.2006
    ub_proteus

    ub_proteus Jungspund

    Dabei seit:
    14.12.2002
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    habe bei meinem Kspread (Teil von KOffice) einen ärgerlichen Fehler gefunden. Nach dem letzten abspeichern konnte ich die .ksp Datei nicht mehr öffnen. Die Fehlermeldung ist schlicht: "not a valid koffice file". Der Fehler ist sogar reproduzierbar, und zwar tritt er dann auf wenn ein "Chart" eingefügt wird.

    Mein Problem ist das in der Datei schon viel Arbeit steckt und ich sie irgendwie wiederherstellen möchte. Weiß jemand wie man an der .ksp Datei herumdoktorn kann um sie zu retten?

    PS: Versionen: Kspread 1.3.5, KDE 3.4.0, Suse

    Gruß,
    ub_proteus
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Bâshgob, 13.03.2006
    Bâshgob

    Bâshgob freies Radikal

    Dabei seit:
    29.07.2004
    Beiträge:
    2.334
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hannover
    Dir ist schon bewusst, das deine KDE/KOffice-Versionen schwer outdatet sind?
     
  4. #3 ub_proteus, 14.03.2006
    ub_proteus

    ub_proteus Jungspund

    Dabei seit:
    14.12.2002
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Habe das Problem bereits gelößt.
    Falls es noch jemand brauchen kann hier die Lösung:
    Kspread (und Koffice) speichert seine Dateien in Archiven die gezippt und dadurch mit zip/gzip/... zugänglich sind.

    Da wohl nur die Kompression schiefgegangen war konnte die Datei gerettet werden mit:

    Code:
     zip -FF Dateiname.ksp
     
Thema:

Kspread Datei retten

Die Seite wird geladen...

Kspread Datei retten - Ähnliche Themen

  1. Fragen zu stty, quotes und Datein (flush)

    Fragen zu stty, quotes und Datein (flush): Hi, ich schreibe seit ein paar Tagen ein Skript, dass über die Serielle Schnittstelle kommuniziert. Leider gibt es noch zwei Probleme, die ich...
  2. NFS durch Symlink auf lokales Dateisystem entlasten

    NFS durch Symlink auf lokales Dateisystem entlasten: Hallo zusammen, ich bin neu hier und auch nicht sicher ob ich mich hier im richtigen Forum befinde... Darum schon mal sorry wenn es eigentlich...
  3. Linux "vergisst" Dateisystem?

    Linux "vergisst" Dateisystem?: Hallo zusammen! Aufgrund des von mir hier beschriebenen Problems habe ich nun die halbe Nacht "durchgearbeitet", da ein komplett neues Konzept...
  4. 2 Spalten in EINER Textdatei GETRENNT addieren

    2 Spalten in EINER Textdatei GETRENNT addieren: Hey, bin ein ziemlicher Neuling in Sachen programmieren. Nun steh ich vor dem Problem, dass ich 2 Zahlenspalten inner Textdatei (vim) getrennt...
  5. User sollen Dateien speichern und ändern, aber nicht neu anlegen dürfen

    User sollen Dateien speichern und ändern, aber nicht neu anlegen dürfen: Hallo liebe Helfer, welche Einstellungen muss ich in der smb.conf bzw. unter Linux vornehmen, damit User vorhandene Dateien öffnen und speichern...