KDE-Konflikt im Netzwerk

Diskutiere KDE-Konflikt im Netzwerk im RedHat,Fedora & CentOS Forum im Bereich Linux Distributionen; Hallo zusammen, wenn ich auf dem neu installierten RedHat 8.0 Rechner arbeite und dannach an einem RedHat 7.x , ist die Kontrolleiste (Panel)...

  1. franky

    franky Grünschnabel

    Dabei seit:
    24.04.2003
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen,

    wenn ich auf dem neu installierten RedHat 8.0 Rechner arbeite und dannach an einem RedHat 7.x , ist die Kontrolleiste (Panel) verschwunden. Unter RH 8 funzt es aber noch.
    Ich vermute, dass es an den unterschiedlichen KDE Versionen liegt (2.x.x und 3.0).
    Der Befehl Kicker funktioniert auch nicht.
    Wenn ich das .kde-Verzeichnis unter Gnome/Textmode lösche und wieder RH 7.x starte, erstellt er mir das .kde neu und der Panel ist wieder da, bis ich RH8 wieder starte ...

    Hatte schonmal jemand ein ähnliches Problem oder kann helfen?

    Danke und Gruss Frank
     
  2. Anzeige

    Anzeige

    Wenn du mehr über Linux erfahren möchtest, dann solltest du dir mal folgende Shellkommandos anschauen.


    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. devilz

    devilz Pro*phet

    Dabei seit:
    01.05.2002
    Beiträge:
    12.244
    Zustimmungen:
    0
    Kurze Frage nutzt du beides an einem PC und nutzt du das /home Berzeichnus unter beiden Versionen ?

    Falls ja, könnte es an der untersch. KDE Versionen liegen !
     
  4. franky

    franky Grünschnabel

    Dabei seit:
    24.04.2003
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Hallo devilz,

    die Versionen laufen auf unterschiedlichen PC's, aber die Homeverzeichnisse sind die gleichen (auf dem Server)...
    Könnte man beim RH 8.0 das .kde-Vz nich umbenennen z.B. in .kde3? Wäre das möglich??? Falls ja, in welcher Datei legt er das .kde Vz an...

    Gruss frank
     
Thema:

KDE-Konflikt im Netzwerk

Die Seite wird geladen...

KDE-Konflikt im Netzwerk - Ähnliche Themen

  1. Centos PI Netzwerk Prio

    Centos PI Netzwerk Prio: Hallo, ich habe meinen Raspberry PI an mein Draytek Modem via LAN angeschlossen. Ich möchte über die Wlan Verbindung CentOS Updaten. Nur leider...
  2. Freies soziales Netzwerk Okuna startet Beta-Phase

    Freies soziales Netzwerk Okuna startet Beta-Phase: Das freie soziale Netzwerk Okuna, das als Openbook gestartet war, tritt in die Beta-Phase ein. Damit wurden auch 1.000 neue Mitglieder von der...
  3. SKS-Keyserver-Netzwerk in Bedrängnis

    SKS-Keyserver-Netzwerk in Bedrängnis: Das SKS-Keyserver-Netzwerk und damit auch OpenPGP-Implementationen wie GnuPG sind anfällig für Angriffe, die eine große Zahl von Signaturen oder...
  4. Netzwerk überwachen und Missstände erkennen

    Netzwerk überwachen und Missstände erkennen: Moin Gemeinde, ich habe als Nebenaufgabe unser Handwerksnetz und dessen Pflege. Unternehmen mit Filialbetrieb (VPN) und Produktionsbetrieb....
  5. Win 10 1803 und alte Samba Versionen: EXE von Share startet, aber keine Netzwerkverbindungen

    Win 10 1803 und alte Samba Versionen: EXE von Share startet, aber keine Netzwerkverbindungen: Seit Windows 10 1803 habe ich folgenden Effekt auf mehreren PCs beobachtet: EXE Dateien lassen sich wie gewohnt von den Shares starten (am besten...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden